Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
14°/ 9° Regenschauer
Thema Robert Habeck

Robert Habeck

Alle Artikel zu Robert Habeck

Schädliche Ablagerungen in Bohrschlammgruben? In den meisten untersuchten Fällen ist das in Schleswig-Holstein nicht der Fall. Aber in einigen Fällen hat sich der Verdacht erhärtet.

09.03.2017

Umweltminister Robert Habeck steckt bei der Geflügelpest in einer Zwickmühle. Als oberster Seuchenbekämpfer darf er die Stallpflicht nur aufheben, wenn die Vogelgrippe ausgestanden ist.

Ulf Billmayer-Christen 09.03.2017

Die Geflügelpest in Schleswig-Holstein grassiert zwar noch bei Wildvögeln, aber in den nächsten Wochen könnte sich die Lage bei gutem Frühlingswetter entspannen. Minister Habeck plant schon für den „Tag X“, an dem die Stallpflicht bis auf Risikozonen fallen kann.

08.03.2017

Nach Einschätzung der Atomaufsicht ist derzeit völlig unklar, wann das Atomkraftwerk Brokdorf wieder ans Netz gehen wird. „Dass es der 8. März wird, wie vom Betreiber inzwischen anvisiert, halte ich für unrealistisch“, erklärte Energieminister Robert Habeck (Grüne) am Mittwoch.

01.03.2017

Das Land plant verstärkte Hilfen für Landwirte, die sich in schwierigen betrieblichen oder finanziellen Situationen befinden. Das kündigte Landwirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) an. Dazu soll die von der Landwirtschaftskammer aufgebaute sozioökonomische Beratung finanziell unterstützt werden.

Jan von Schmidt-Phiseldeck 28.02.2017

Landwirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) vermeldet beim Ökolandbau ein Rekord-Wachstum. Die Fläche ist nach seinen Angaben im vergangenen Jahr auf 49200 Hektar gestiegen – so viel wie nie zuvor. 2015 waren es noch 8700 Hektar weniger.

Christian Hiersemenzel 27.02.2017

Die Zahl der Biobauern in Schleswig-Holstein steigt. Ende 2016 habe es 600 ökologisch wirtschaftende Betriebe im Land gegeben, sagte Landwirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) am Montag in Kiel.

Deutsche Presse-Agentur dpa 27.02.2017

Die Suche nach Öl im Wattenmeer bleibt ein politischer Dauerbrenner. Ministerpräsident Albig zieht seine Position öffentlich klar. Streit zwischen seinen Kabinettskollegen Meyer und Habeck verneint er. Die CDU will beide im Wirtschaftsausschuss vorführen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 22.02.2017

Erneut Streit zwischen Wirtschaftsminister Meyer (SPD) und Umweltminister Habeck (Grüne): Meyer plädiert für Ölbohrungen im Wattenmeer. Habeck ist erzürnt. Die CDU gibt Meyer recht, zweifelt aber an seiner Durchsetzungsfähigkeit.

KN-online (Kieler Nachrichten) 21.02.2017

Robert Habeck macht als Chef der schleswig-holsteinischen Atomaufsicht einen guten Job. Jüngstes Beispiel ist seine klare Ansage im Fall Brokdorf. Das Kernkraftwerk darf natürlich erst wieder ans Netz, wenn erstens klar ist, warum die Brennstäbe im Reaktor stärker rosten als zulässig, und wenn zweitens der Fehler behoben ist.

Ulf Billmayer-Christen 21.02.2017

Im Akw Brokdorf wurden an Brennstäben dicke Oxidschichten festgestellt. Für Umweltminister Habeck ist es ein ernst zu nehmender Befund und auch ungewöhnlich. Wann das Kraftwerk wieder angefahren wird, ist noch offen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 20.02.2017

Um das Grundwasser vor einer weiteren Nitratbelastung zu schützen, sollen sich Bauern künftig an strengere Regeln halten müssen. Die Neufassung der Düngemittelverordnung hat am Mittwoch das Bundeskabinett passiert und soll am Donnerstag als geändertes Düngegesetz vom Bundestag verabschiedet werden.

Jan von Schmidt-Phiseldeck 16.02.2017
1 ... 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40