Menü
Anmelden
Wetter wolkig
21°/ 9° wolkig
Thema Robert Habeck

Robert Habeck

Anzeige

Alle Artikel zu Robert Habeck

Habeck-Nachfolger - Nord-Grüne stellen Albrecht vor

Die Grünen haben den Europaabgeordneten Jan Philipp Albrecht am Sonnabend offiziell als designierten neuen Umweltminister in Schleswig-Holstein vorgestellt. Zuvor hatten sich der Landesvorstand und der Landesparteirat einstimmig für den 35-Jährigen als Nachfolger von Robert Habeck ausgesprochen.

03.03.2018

Mit wem man am Freitag auch sprach: Die Personalie Jan Philipp Albrecht gilt bei den Grünen schon jetzt als Meisterstück des noch jungen Landesvorstands. Der Europa-Abgeordnete ist zwar erst 35 Jahre alt, genießt aber bereits hohes Renommee und gilt trotz der Absage des Favoriten Konstantin von Notz als erste Wahl.

Christian Hiersemenzel 02.03.2018

Schleswig-Holstein - Blick in den 03.03.2018

Am Sonnabend kicken die Störche gegen den MSV Duisburg, die Grünen präsentieren den Nachfolger von Umweltminister Robert Habeck und zum Kieler Umschlag lädt der Warleberger Hof zu einer besonderen Altstadtführung. Alle Termine in unserem Blick in den Tag.

02.03.2018

Das Rätselraten hat ein Ende: Der Landesvorstand der Nord-Grünen will an diesem Sonnabend einen Nachfolger für Schleswig-Holsteins Umweltminister Robert Habeck präsentieren.

Christian Hiersemenzel 02.03.2018

Bundesverwaltungsgericht - Fahrverbote für Diesel sind zulässig

Das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts in Leipzig zu Fahrverboten in Städten hat Signalwirkung für Millionen Fahrer, Wirtschaft und für die Politik. Ob es in Kiel zu Fahrverboten kommt, liegt jedoch in den Händen des schleswig-holsteinischen Umweltministeriums.

Martina Drexler 27.02.2018

Nach einer falschen Code-Eingabe durch einen Lufthansa-Piloten sind laut Energieminister Robert Habeck alle drei Atomkraftwerke in Schleswig-Holstein evakuiert worden. Der Grünen-Politiker nannte der Deutschen Presse-Agentur (dpa) am Donnerstag Einzelheiten zu dem „Renegade“-Terroralarm vom Montag.

22.02.2018

Schleswig-Holstein - Keine neuen Rinderseuchen-Fälle

Anfang Februar wurde in Schleswig-Holstein das Bovine-Herpesvirus-1, das Rinder befällt, in vier Betrieben festgestellt. Die Hälfte der betroffenen 1800 Tiere wurden bereits geschlachtet. Laut einer Mitteilung von Agrarminister Robert Habeck (Grüne) ließen sich seitdem keine neuen Fälle nachweisen.

11.03.2018

Weniger Gülle auf die Felder, besserer Gewässerschutz: Mit einer neuen Landesdüngeverordnung will das Landwirtschaftsministerium strengere Regeln für den Einsatz von Wirtschaftsdüngern durchsetzen - auf mehr als der Hälfte der Landesfläche.

Jan von Schmidt-Phiseldeck 28.02.2018

Mit scharfen Angriffen auf die anderen Parteien hat die schleswig-holsteinische SPD ihren politischen Aschermittwoch in Marne begangen. Stegner kritisierte unter anderem den Entschluss von Wolfgang Kubicki (FDP) und von Robert Habeck (Grüne), die politische Bühne in Kiel zu verlassen.

14.02.2018

Als Robert Habeck 2012 erstmals das Landwirtschaftsministerium als Nachfolger von Juliane Rumpf (CDU) übernahm, waren die Rollen zunächst schnell verteilt: hier der philosophierende Öko ohne jeden Praxisbezug, dort die Landwirte, krisenerprobte Praktiker.

Jan von Schmidt-Phiseldeck 08.02.2018

Landwirtschaftstag - Habeck will den "dritten Weg"

Applaus als Landwirtschaftsminister Robert Habeck die Bühne in den Holstenhallen entert. Wenn er vom „dritten Weg“ spricht, weg von einer industriellen Landwirtschaft hin zu Strukturen, die Verbrauchern, Naturschutz und Landwirten gleichermaßen nutzen, dann wird er nicht mehr ausgepfiffen.

Jan von Schmidt-Phiseldeck 08.02.2018

Keine Habeck-Nachfolge - Tjarks sieht seine Zukunft in Hamburg

Hamburgs Grünen-Fraktionschef Anjes Tjarks hat Gerüchte über einen Wechsel nach Schleswig-Holstein zurückgewiesen. "Ich möchte Hamburg noch lange gestalten und fühle mich pudelwohl hier", sagte Tjarks am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur.

08.02.2018
1 ... 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40