Menü
Anmelden
Wetter sonnig
27°/ 16° sonnig
Thema Robert Habeck

Robert Habeck

Anzeige

Alle Artikel zu Robert Habeck

Umweltminister Robert Habeck (Grüne) setzt bei der Suche nach einer Deponie für die Abfälle aus dem geplanten Rückbau der Atomkraftwerke weiter auf Verhandlungen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 22.07.2016

Gesetz zur Energiewende - An der Windkraft scheiden sich die Geister

Die Landesregierung will jetzt mit einem Gesetz zur Energiewende und zum Klimaschutz wichtige Grundsätze festschreiben – zum Beispiel, dass die Ökostromerzeugung bis 2025 auf mindestens 37 Terrawattstunden ausgebaut werden soll. Aktuell liegt der Norden bei 17 bis 18.

Christian Hiersemenzel 21.07.2016

Entsorgungspakt gescheitert - Habeck bleibt auf AKW-Abfällen vorerst sitzen

Der Entsorgungspakt für Abfälle aus Atomkraftwerken ist vorerst gescheitert. „Ich glaube, die Messe ist gesungen“, sagte Umweltminister Robert Habeck (Grüne) auf einer Bilanz-Veranstaltung am Donnerstagabend im Landeshaus.

Ulf Billmayer-Christen 21.07.2016

Die Landespläne für die Deponierung von Atomabfällen könnten scheitern. Das räumte Umweltminister Robert Habeck (Grüne) in einem Mitgliederbrief ein. Grund sind mehr oder minder starke Proteste in den sieben Deponie-Gemeinden, darunter in Achterwehr.

Ulf Billmayer-Christen 21.07.2016

Schleswig-Holstein - Blick in den 21.07.2016

Der Strafvollzug in Schleswig-Holstein soll überarbeitet werden, was der Landtag am Donnerstag beschließen will. Umweltminister Robert Habeck informiert außerdem über den Akw-Rückbau, für das Königsmoor steht ein Managementplan und im Freibad in Fockbeck eine neue Kletterwand. Alles Weitere im Blick in den Tag.

KN-online (Kieler Nachrichten) 20.07.2016

Bienen beim Umweltministerium - Summ, summ, Sommerhonig

Vier Bienenvölker schwärmen seit November 2015 in die Gärten der Wik aus, um den Nektar zu sammeln. Schon bald wird es Sommerhonig geben – sehr zur Freude des Hausherrn Robert Habeck, der sich am Dienstag von Gerhard Heide in die Geheimnisse des Imkerns einweihen ließ.

Carola Jeschke 19.07.2016

Derart großes Interesse finden Einwohnerversammlungen selten. Geschätzte 350 Bürger aus Großenaspe und Nachbarorten waren in Timms Gasthof gekommen. Es ging um die Ablagerung von nicht recycelbarem Bauschutt, der beim Abriss der drei Kernkraftwerke Brunsbüttel, Krümmel und Brokdorf anfällt. Ein Teil davon soll auf die Großenasper Deponie.

Uwe Straehler-Pohl 19.07.2016

Umpackaktion im Akw Brunsbüttel darf starten: Der Betreiber will über 500 abgebrannte Brennelemente aus dem Reaktordruckbehälter holen und im Zwischenlager auf dem Kraftwerksgelände unterbringen. Experten billigen den Plan. Minister Habeck sieht einen Sicherheitsgewinn.

Ulf Billmayer-Christen 18.07.2016

Umweltminister Robert Habeck kann auch tricky. Der Grüne hat endlich einen wenn auch abenteuerlichen Weg gefunden, um radioaktives Brennmaterial aus dem Schrottreaktor Brunsbüttel in Castoren packen und in das deutlich stabilere Zwischenlager nebenan bringen zu lassen.

Ulf Billmayer-Christen 18.07.2016

Unfall bei der B76 in Kiel - Live-News am Morgen, 18.07.2016

Aktuelle Nachrichten, Fundstücke aus dem Netz, Wetter und Verkehr: Wir halten Sie mit unseren Live-News aus Schleswig-Holstein und der Welt auf dem Laufenden. So verpassen Sie nichts, was am 18.07.2016 wichtig ist.

Günter Schellhase 18.07.2016

Schleswig-Holstein - Blick in den 18.07.2016

Am Montag startet eine Ausstellung am Kieler Hauptbahnhof, der neue Fähranleger in Kiel-Schilksee wird eingeweiht und der schwedischer Posaunist Landgren spielt für Flüchtlingshelfer. Weitere Themen aus der Region finden Sie hier in unserem Blick in den Tag.

KN-online (Kieler Nachrichten) 17.07.2016

Aktuelle Nachrichten aus SH - Live-News am Morgen, 14.07.2016

Aktuelle Nachrichten, Fundstücke aus dem Netz, Wetter und Verkehr: Wir halten Sie mit unseren Live-News aus Schleswig-Holstein und der Welt auf dem Laufenden. So verpassen Sie nichts, was am 14.07.2016 wichtig ist.

Günter Schellhase 14.07.2016
1 ... 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70