Menü
Anmelden
Wetter heiter
20°/ 11° heiter
Thema Robert Habeck

Robert Habeck

Anzeige

Alle Artikel zu Robert Habeck

Da muss man erst einmal drauf kommen: Griechenland steht vor dem Grexit, der Euro droht zu scheitern, Europa wankt – und in der Kunsthalle zu Kiel redet der große alte Grüne Joschka Fischer mit dem inzwischen auch nicht mehr ganz so kleinen und jungen Grünen Robert Habeck über Chancen und Risiken der europäischen Energieaußenpolitik.

Patrick Tiede 10.07.2015

Ex-Außenminister Joschka Fischer (Grüne) hält die deutsche Energiewende für unverzichtbar. Sie werde "in Europa absehbar zu sehr positiven Konsequenzen" führen, sagte Fischer am Freitagabend bei einer Diskussion mit Schleswig-Holsteins Umweltminister Robert Habeck (beide Grüne).

Deutsche Presse-Agentur dpa 10.07.2015

Über die Energiewende will Schleswig-Holsteins Landesminister Robert Habeck am Freitagabend mit Ex-Außenminister Joschka Fischer (beide Grüne) debattieren. Das Zusammentreffen der beiden Politiker ist angesichts der bundespolitischen Ambitionen Habecks von Interesse.

Deutsche Presse-Agentur dpa 10.07.2015

Schleswig-Holstein - Blick in den Freitag

Mit Giuseppe Verdis Oper „Aida“ beginnen die Eutiner Festspiele, in Kiel wird der Integrationspreis verliehen und in Friedrichskoog werden Heuler ausgewildert: Weitere Themen des Tages finden Sie in unserem Blick in den Tag.

KN-online (Kieler Nachrichten) 10.07.2015

Wie können Milchviehhalter ihr Einkommen halten oder steigern, ohne dabei die Umwelt stärker zu belasten? Um nach der Antwort auf diese Frage zu forschen, werden auf dem Versuchsgut Lindhof der Christian-Albrechts-Universität (CAU) zu Kiel in Noer gut 1,3 Million Euro investiert.

Rainer Krüger 07.07.2015

Rückbau AKW Brunsbüttel - Angst vor radioaktivem Staub

Abgeschaltet ist das Akw Brunsbüttel längst. Der geplante Abbau des „Pannenmeilers“ ist kompliziert — und umstritten. Jetzt stellt sich die Atomaufsicht mit Minister Habeck an der Spitze den Kritikern.

Deutsche Presse-Agentur dpa 06.07.2015

Abgeschaltet ist das AKW Brunsbüttel längst. Der geplante Abbau des „Pannenmeilers“ ist kompliziert — und umstritten. Jetzt stellt sich die Atomaufsicht mit Minister Habeck den Kritikern.

Deutsche Presse-Agentur dpa 06.07.2015

Schleswig-Holstein - Blick in den Montag

Ja, wir sprechen heute auch über den Fehmarnbelttunnel, über Brunsbüttel und darüber, wie sinnvoll es ist, Phosphor zu recyceln. Aber in Plön geht es um Liebe. Kann es etwas Wichtigeres geben?

KN-online (Kieler Nachrichten) 06.07.2015

Die Grünen in Schleswig-Holstein wollen eine ökologische Steuerreform auf den Weg bringen. Ein entsprechender Antrag sei einstimmig angenommen worden, sagte die Grüne Landeschefin Ruth Kastner am Sonntag nach einem kleinen Parteitag in Neumünster.

Deutsche Presse-Agentur dpa 05.07.2015

Schleswig-Holstein - Grüne wollen Öko-Finanzreform

Die Grünen in Schleswig-Holstein wollen eine ökologische Steuerreform auf den Weg bringen. Ein entsprechender Antrag sei einstimmig angenommen worden, sagte die Grüne Landeschefin Ruth Kastner am Sonntag nach einem kleinen Parteitag in Neumünster.

Deutsche Presse-Agentur dpa 05.07.2015

Abgeschaltet ist der „Pannenmeiler“ an der Elbe längst. Der geplante Abbau des Akw Brunsbüttel wird viele Jahre dauern. Das Vorhaben ist kompliziert — und umstritten. Jetzt stellt sich die Atomaufsicht mit Minister Habeck den Kritikern.

Deutsche Presse-Agentur dpa 04.07.2015

Mehr Platz für Fischotter, Kammmolch und Knoblauchkröte in Schleswig-Holstein: Die Obere Treenelandschaft im Kreis Schleswig-Flensburg ist auf einer Fläche von 1674 Hektar künftig Naturschutzgebiet.

Deutsche Presse-Agentur dpa 03.07.2015
1 ... 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90
Anzeige