Menü
Anmelden
Wetter wolkig
8°/ 4° wolkig
Thema Robert Habeck

Robert Habeck

Alle Artikel zu Robert Habeck

Politik Rostfässer im AKW Brunsbüttel Bergungskonzept gebilligt

Beispiellose Umpackaktion im AKW Brunsbüttel. Dort sollen binnen drei Jahren zahlreiche verrostete Behälter mit radioaktivem Abfall aus unterirdischen Depots geborgen werden. Der Müll kommt in Container, die dann in ein Endlager sollen — im nächsten Jahrzehnt.

Deutsche Presse-Agentur dpa 09.02.2015

Mit aufwendiger Spezialtechnik sollen im stillgelegten Atomkraftwerk Brunsbüttel Hunderte teils verrostete Fässer mit schwach- bis mittelradioaktivem Abfall geborgen werden.

Deutsche Presse-Agentur dpa 09.02.2015
Blick in den Tag

Schleswig-Holstein - Blick in den Montag

Die neue Woche startet politisch: Bundesbauministerin Barbara Hendricks weiht in Kiel eine Stadtteilschule ein, Robert Habeck stellt ein Bergungskonzept für Fässer mit radioaktiven Müll vor und Kirsten Alheit gibt zum Abschluss des Modellprojekt „Beschwerdeverfahren für Kita-Kinder“ eine Pressekonferenz. Mehr Termine des Tages im Überblick:

Deutsche Presse-Agentur dpa 09.02.2015

Politik Rostfässer im AKW Brunsbüttel Konzept zur Bergung wird vorgestellt

In unterirdischen Kammern des stillgelegten Kernkraftwerks Brunsbüttel liegen dutzende stark beschädigte Atommüll-Fässer. Die Bergung dieser und der anderen Fässer soll dieses Jahr beginnen — ein entsprechendes Konzept wollen Energieminister Robert Habeck (Grüne) und Pieter Wasmuth (Vattenfall) am Montag in Kiel vorstellen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 08.02.2015

Politik Landwirtschaftstag in Neumünster Habeck in der Höhle des Löwen

Er verdreht die Augen, legt den Kopf in den Nacken, stöhnt auf vor Unverständnis: Robert Habeck ist angefasst. Kein Wunder, in der Höhle des Löwen. Mit voller Wucht prallt der grüne Minister an diesem Mittwochvormittag auf die in den Holstenhallen versammelte Front seiner bäuerlichen Kritiker.

Ulrich Metschies 07.02.2015

Eigentlich waren sich in der Informationsveranstaltung zum Thema Fracking am Donnerstagabend in Schönberg ja alle einig, nur die kurzfristige Absage der an der umstrittenen Methode interessierten Unternehmen wurde unterschiedlich interpretiert.

Thomas Christiansen 02.02.2015

Schleswig-Holstein beharrt auf einem klaren Fracking-Verbot. Notfalls will Umweltminister Habeck den Einsatz der umstrittenen Fördertechnik für Erdgas und Öl über eine Länderöffnungsklausel verhindern. Die Pläne des Bundes hält der Grüne für untauglich.

Deutsche Presse-Agentur dpa 30.01.2015

Der Gewässerunterhaltungsverband Schönberger Au hat in Regie seines Vorsitzenden Hans-Peter Muhs ein großflächiges Entwässerungskonzept für die Probstei umgesetzt. Dort stellen Landwirte Überflutungsflächen bereit. Muhs warnt vor Diskussionen über die Enteignung landwirtschaftlicher Flächen zur Gewinnung von Rückstaumöglichkeiten.

Astrid Schmidt 27.01.2015

Von wegen Flaute. Mit 455 neugebauten Windkraftanlagen mit einer installierten Leistung von 1300 Megawatt (MW) hat die Windkraftnutzung an Land in Schleswig-Holstein im vergangenen Jahr so kräftig zugelegt wie noch nie.

29.01.2015

Man muss kein Kernkraftgegner sein, um zu erkennen, was von Anbeginn an die Schwachstelle in dem Energiekonzept Atomkraft gewesen ist.

Michael Kluth 24.01.2015

Das Atommüll-Dilemma in Deutschland wird noch größer. Schleswig-Holstein kommt für die Aufnahme von Castoren aus Großbritannien kaum noch in Betracht, sagt Minister Robert Habeck. Er fordert einen nationalen Neuanlauf in der Zwischenlager-Frage.

Deutsche Presse-Agentur dpa 23.01.2015

Schleswig-Holstein setzt sich ehrgeizige Klimaziele: Der Ausstoß an Kohlendioxid (CO2) im nördlichsten Bundesland soll bis 2020 um 40 Prozent und bis 2050 um 95 Prozent sinken, kündigte Energiewendeminister Robert Habeck (Grüne) am Donnerstag im Landtag an.

Deutsche Presse-Agentur dpa 22.01.2015
1 ... 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90