Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
16°/ 13° Regenschauer
Thema Schleswig-Holstein Musik Festival

Schleswig-Holstein Musik Festival

Anzeige

Alle Artikel zu Schleswig-Holstein Musik Festival

Carl Nielsen im SHMF 2020 - Der große (fast) Unbekannte

Er heißt Carl Nielsen, ist 1865 auf Fünen als Sohn eines armen Anstreichers geboren und starb 1931 als dänischer Nationalkomponist in Kopenhagen. SHMF-Intendant Christian Kuhnt stellte ihn vor dem Abschlusskonzert als einen Komponisten vor, „vom dem Sie wahrscheinlich noch keinen Takt gehört haben“.

Konrad Bockemühl 01.09.2019

Johann Sebastian Bachs „Matthäus-Passion“ in weltlichem Konzertsaal, mit modernem Sinfonie­orchester und massiertem Choraufgebot: Wie verträgt sich diese Opulenz mit der heute üblichen historischen Aufführungspraxis?

01.09.2019

Johann Sebastian Bach als Komponistenschwerpunkt. Das klingt schön. Aber schon ungewöhnlich für ein „klassisches“ Musik Festival. Außergewöhnlich ambitioniert.

Konrad Bockemühl 30.08.2019

Der erwartete Rekord ist eingetreten. Weil das Schleswig-Holstein Musik nochmals sein Angebot erweitert hat und der Zuspruch des Publikums ungebrochen ist, verzeichnet die Intendanz in Lübeck so viele Besucher wie noch nie. Hier ein paar Highlights, die unseren Musikredakteur bewegt haben.

30.08.2019

Fragen an den Intendanten - SHMF: So viele Besucher wie noch nie

Am Sonntag geht in der Sparkassen-Arena Kiel mit dem großen Disney-Filmkonzert „Fantasia“ die 34. Saison des SHMF zu Ende. Schon jetzt steht fest: So viele Zuhörer wie in diesem Jahr gab es noch nie beim Festival. Im Gespräch mit Intendant Christian Kuhnt eine Bilanz und ein Blick in die Zukunft.

Konrad Bockemühl 30.08.2019

Ein wirklich schönes und zugleich spannendes Bach-Experiment in der voll besetzten Klosterkirche Bordesholm. Wolfgang Katschner hat mit seiner Lautten Compagney Berlin, einem Barockspezialisten-Ensemble, aus diversen Teilen von Bach-Kantaten drei „neue“ Werke „komponiert“: Instrumentalkantaten.

30.08.2019

Die in Hamburg lebende kasachische Komponistin Aigerim Seilova ist auf dem Büdelsdorfer Gelände des Kunstwerk Carlshütte mit dem Hindemith-Preis 2019 ausgezeichnet worden. Er ist mit 20.000 Euro dotiert. Das SHMF bestellt zusätzlich eine Auftragskomposition bei der 1987 geborenen Künstlerin.

27.08.2019

Bisweilen agieren sogar die sonst nicht um Superlative verlegenen PR-Abteilungen von großen Festivals allzu bescheiden. Denn Kenner der Alte-Musik-Szene hätten aufgehorcht, wenn neben Chen Reiss für die Bach-Konzerte in Plön und Neumünster noch der Name Xenia Löffler angekündigt worden wäre.

26.08.2019

Klar, gute Orchester erkennt man vor allem mit den Ohren. Aber oft man kann die Güte des Gehörten auch sehen. Bei der hannoverschen NDR Radiophilharmonie, die beim SHMF-Konzert am Freitagabend im Konzertsaal des Kieler Schlosses stark gefeiert wird, musiziert man gewissermaßen „auf der Stuhlkante“.

Michael Struck 25.08.2019

„Bach ist meine erste Liebe, seit meiner Kindheit fasziniert er mich“, lässt die israelische Sopranistin Chen Reiss gleich keinen Zweifel aufkommen, wie gut sie zum diesjährigen Komponisten-Schwerpunkt des SHMF passt. Sie will Solo-Kantaten in Plön und Neumünster singen. Noch gibt es Karten.

24.08.2019

Ein in jeder Hinsicht exzeptioneller Tastenzauber: Bernstein-Preisträger Jan Lisiecki ist sowieso jederzeit gern gehörter Gast beim SHMF, spielte aber am Mittwoch als besonderer Gast der Familie Ahlmann in ihrer ACO Thormannhalle erstmals „schier Klavier“.

23.08.2019
Kultur

Slixs beim SHMF 2019 - Bach und darüber hinaus

Bach a cappella stand auf dem Programm. Das trifft die Sache aber nur halb. Denn, was das Ensemble Slixs den restlos begeisterten Zuhörern in der ausverkauften Winkelscheune des Freilichtmuseums servierte, war furiose Tonkunst, die sämtliche Grenzen sprengte, auch die des Meisters aus Eisenach.

Thomas Richter 22.08.2019
1 ... 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30