Menü
Wetter wolkig
27°/ 16° wolkig
Thema Schrevenpark

Schrevenpark

Alle Artikel zu Schrevenpark

Mit ihrer Idee „Grüner Schiet“ gewannen sie nicht nur einen Preis beim Yooweedoo-Wettbewerb, sondern auch die Aufmerksamkeit vieler Hundehalter: Die Studentinnen Sarai Quezada, Mona Bangemann und Abril Villanueva wollen, dass Hundekot komplett als Humus in Parkanlagen landet.

Karina Dreyer 21.07.2019

Der Prozess gegen eine 33 Jahre alte Erzieherin, die im Juli 2016 den Unfalltod eines zweijährigen Jungen verschuldet haben soll, ist am Montag mit Zustimmung aller Beteiligten eingestellt worden.

15.07.2019
Kiel

"Changelab" in Kiel - Ein Raum für nachhaltige Ideen

Antworten auf drängende Fragen wie Klimawandel und Mobilitätswende sollen hier gefunden werden: Das „Changelab“ in der Alten Mu wurde eröffnet. Es soll Studenten helfen, grüne Projekte erfolgreich umzusetzen. Die ersten Workshops beginnen im Herbst.

Jürgen Küppers 01.07.2019

Die Stadtverwaltung Kiel bekommt die dramatischen Engpässe im Bürger- und Ordnungsamt nicht in den Griff. Jetzt ist auch noch die Informationstechnik (IT) ausgefallen. Bürger protestieren gegen die langen Wartezeiten.

Michael Kluth 27.06.2019
Kiel

Zu viel Müll und Lärm - Sperrstunde für den Schrevenpark?

Bei gutem Wetter wird im Schrevenpark gegrillt und laut Musik gehört – bis in die Morgenstunden. Die Anwohner sind genervt, auch vom Müll. Wie die Stadt Abhilfe schaffen kann, darüber diskutierte der Ortsbeirat Schreventeich/Hasseldieksdamm. Der Park könnte bald um 22 Uhr geschlossen werden.

Jennifer Ruske 22.06.2019

Fast drei Jahre nach dem Unfall-Tod eines Zweijährigen auf einer Kita-Reise hat am Amtsgericht Ahrensburg der Prozess gegen die mutmaßlich verantwortliche Erzieherin begonnen. Der Junge war am 18. Juli 2016 auf dem Gelände eines Jugendheims in Hoisdorf in einen Teich gefallen und ertrunken.

17.06.2019
Kiel

Oberbürgermeisterwahl - Dieser Grüne will OB von Kiel werden

Der Grüne Philipp Schmagold will Oberbürgermeister von Kiel werden. Vor der Mitgliederversammlung der Kieler Grünen an diesem Sonnabend wirft der 40 Jahre alte Energie-Experte aus Kiel-Schrevenpark für die Oberbürgermeisterwahl am 27. Oktober seinen Hut in den Ring.

Michael Kluth 14.06.2019

Zwar war der Vatertag in Kiel aus polizeilicher Sicht eher ruhig – ein gewalttätiger Einsatz im Schrevenpark stach aber heraus: Gegen 18.30 sei die Polizei bei einem Streit zwischen zwei Gruppen eingeschritten, so die Polizei. Dabei wurde ein Beamter per Tritt am Kopf verletzt.

Niklas Wieczorek 31.05.2019

Die Polizei in Schleswig-Holstein zieht für 2019 eine positive Vatertagsbilanz. Die Lage wird als relativ ruhig bezeichnet, dennoch gab es Verletzte, Tumulte und Platzverweise. Betrunkene Jugendliche mussten mit Streifenwagen nach Hause gebracht werden.

KN-online (Kieler Nachrichten) 31.05.2019

Wind und Nieselregen konnten sie nicht abhalten: Männergruppen begingen den Vatertag in Schleswig-Holstein und Hamburg mit Bollerwagen und Bier. Die Polizei spricht von einem ruhigen Feiertag. Der Schönberger Strand und Pinneberg bildeten die Ausnahmen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 31.05.2019
Kiel

Eckernförder Straße Kiel - Ortsbeirat will Parkverbot in der Nacht

Der Ortsbeirat Schreventeich/Hasseldieksdamm hat sich dafür ausgesprochen, mit einem Parkverbot zwischen 22 und 6 Uhr die Verkehrssituation in der Eckernförder Straße auf dem Streckenabschnitt Arndtplatz/Westring zu entschärfen.

Sebastian Ernst 27.05.2019

Die Staatsanwaltschaft in Kiel hat Ermittlungen gegen die Erzieher der UKSH-Kita aufgenommen, die bei einem Ausflug den zweijährigen Salih im Schrevenpark vergessen haben. Währenddessen appellieren die Eltern der anderen Kita-Kinder, dass die Betreuer strafrechtlich nicht weiter verfolgt werden.

Steffen Müller 23.05.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10