Menü
Anmelden
Wetter wolkig
7°/ 2° wolkig
Thema Schwentinental

Schwentinental

Alle Artikel zu Schwentinental

Wie ist die Europawahl 2019 in Schleswig-Holstein ausgegangen? Hier finden Sie neben dem Landesergebnis die einzelnen Ergebnisse für die Kreise Rendsburg-Eckernförde, Plön, Segeberg, Ostholstein, Nordfriesland, u.a. sowie für die kreisfreien Städte Kiel, Neumünster, Flensburg und Lübeck.

KN-online (Kieler Nachrichten) 27.05.2019

In dem Artikel "Die Woche im Kreis Plön" lesen Sie die wichtigsten Nachrichten im Überblick. Dazu gehören diesmal eine Schlägerei in Preetz, zwei Bombenentschärfungen in Schwentinental, die Eröffnung eines Hundeswaldes in Stolpe und illegales Wohnen in Köhn.

Robert Michalla 24.05.2019

Genau zehn Jahre nach seiner Fusion steht dem Kirchenkreis Plön-Segeberg wieder ein gravierender Strukturwandel bevor: Die Zahl der Pastorenstellen sinkt von derzeit 67 auf 44 im Jahr 2030. Die Synode beschloss deshalb einstimmig, die 35 Kirchengemeinden in zwölf Kirchspielen zusammenzufassen.

Silke Rönnau 23.05.2019

Gehen diesmal mehr Menschen zur Europawahl als noch vor fünf Jahren? 2014 lag die Wahlbeteiligung bei gerade einmal 43,1 Prozent. Zumindest bei der Briefwahl gibt es im Kreis Plön vor dem Wahltag am Sonntag, 26. Mai, eine deutliche Steigerung.

Sibylle Haberstumpf 22.05.2019

Am 25. Mai geht es los: Zum ersten Mal treten die Schwentinentaler für die Aktion Stadtradeln in die Pedale. Wem zum Mitradeln noch das passende Bike fehlt, der sollte um 14 Uhr den Bauhof, Klausdorfer Straße 60, ansteuern. Hier kommen zum Auftakt des Stadtradelns fast 40 Fundräder unter den Hammer.

Sibylle Haberstumpf 22.05.2019

Eine erschwingliche Wohnung oder ein passendes WG-Zimmer in Kiel zu finden, stellt Studenten auf eine harte Geduldsprobe. Was tun? Wer nicht bei Freunden auf der Besuchercouch schlafen möchte, kann stattdessen ein Quartier bei Rentnern oder Alleinstehenden beziehen - zum Beispiel in Gettorf.

Jan Torben Budde 21.05.2019

Die Schlägerei auf dem Marktplatz in Preetz weckt bei Bürgern Erinnerungen an Randale in den Vorjahren. Im Interview erklärt Revierleiter Michael Martins das Vorgehen der Polizei. Und er sagt: Alle Festgenommenen gehören zu Jugendgruppen, mit denen die Polizei in den Vorjahren schon zu tun hatte.

Silke Rönnau 21.05.2019
Plön

Feuerwehr Hohenfelde 1944 - Gefährlicher Einsatz in Bombennächten

Bombenentschärfungen wie jüngst in Schwentinental sind Routine. Sie täuscht darüber hinweg, welchem Inferno die Menschen ausgesetzt waren. Bei der Feuerwehr Hohenfelde haben sich Berichte über Einsätze in Kiel aus den Jahren 1941 bis 1945 erhalten. Sie vermitteln einen Eindruck von der Zerstörung.

Hans-Jürgen Schekahn 20.05.2019

Sie lagen seit über 70 Jahren drei Meter tief unter der Erde, waren aber brandgefährlich: Zwei US-Fliegerbomben aus dem Zweiten Weltkrieg musste der Kampfmittelräumdienst am Sonntag in Schwentinental entschärfen. Die Entschärfung der 500-Kilo-Bombe zog sich, da es eine panzerbrechende Bombe war.

Sibylle Haberstumpf 19.05.2019

„Wir sind nun international“, freute sich Sabrina Meinke vom Team des Krooger Waldlaufs, bei dem am Sonntag rund 700 Kinder, Jugendliche und Erwachsene am Start waren. Ein Kieler Stadtteil, der alle in Bewegung brachte.

Karin Jordt 19.05.2019

In Schwentinental sind im nördlichen Raisdorfer Gewerbegebiet zwei amerikanische Fliegerbomben entschärft worden. Die B76 ist wieder für den Verkehr freigegeben. Wir berichten im Liveblog.

Sibylle Haberstumpf 19.05.2019

Bei Gartenarbeiten auf seinem Grundstück hat ein Mann am Freitag in Elmshorn eine deutsche Wurfgranate aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Experten des Kampfmittelräumdienstes stellten die 15 Kilogramm schwere Granate am Nachmittag sicher, wie eine Sprecherin des Landeskriminalamtes sagte.

17.05.2019
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20