Menü
Wetter Regenschauer
22°/ 16° Regenschauer
Thema Seehunde

Seehunde

Alle Artikel zu Seehunde

Schleswig-Holsteins Seehundjäger wollen ihr Image aufbessern. Die Nationalparkverwaltung hat dafür interaktive Informations-Boxen an der Nordseeküste aufgestellt.

16.07.2019

Sommerzeit ist Urlaubszeit - und in Schleswig-Holstein gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Fünfzehn davon finden Sie im Quiz. Testen Sie, wie gut Sie sich zwischen Nord- und Ostsee auskennen.

Jördis Merle Früchtenicht 14.07.2019

Kaiserschnurrbarttamarine, Rentiere, Mufflons, Elche, verschiedene Hirsche und Stinktiere haben im Tierpark Neumünster für Nachwuchs gesorgt. Bei den Luchsen hat es sogar Zwillinge gegeben. Das Team um Zoodirektorin Verena Kaspari freut sich über die vielen Jungtiere im Bestand.

Sven Detlefsen 12.07.2019

Bei der Überprüfung maritimer Meeresräume stießen Forscher auf ein faszinierendes Phänomen: Schwämme speichern DNA-Spuren von etlichen Meeresbewohnern wie Seehunden oder Pinguinen, die sie bei der Nahrungsaufnahme gesammelt haben.

05.06.2019

Die Schriftstellerin und Kinderbuchautorin Judith Kerr ist im Alter von 95 Jahren verstorben – wir stellen ihre fünf schönsten Bücher vor.

23.05.2019
Kultur

Trauer um Schriftstellerin - Kinderbuchautorin Judith Kerr (95) ist tot

Die Kinderbuchautorin Judith Kerr („Als Hitler das rosa Kaninchen stahl“) ist im Alter von 95 Jahren gestorben. Das teilte ihr Verlag HarperCollins mit.

23.05.2019

In Schleswig-Holstein gibt es für Untersuchungen wieder mehr Tierversuche. Der Deutsche Tierschutzbund belegt mit seinen jüngsten Daten, dass Wissenschaftler 2016 etwa 81.300 Tiere für Versuchszwecke verwendet haben, ein Jahr später waren es 85.400.

Christian Hiersemenzel 18.05.2019

Ein Seelöwen-Baby hat auf einer viel befahrenen Autobahn eigentlich nichts zu suchen. Genau dorthin hat sich ein Tier jetzt allerdings in Kalifornien verirrt – ein Fall für die Polizei. Die erfreute Facebook-Nutzer anschließend mit entzückenden Fotos.

03.05.2019

Fischer haben vor der Küste Norwegens einen Belugawal mit einem Geschirr entdeckt. An dem Gurt war eine Halterung für eine Kamera befestigt. Ein Schriftzug deutet darauf hin, dass das Geschirr womöglich vom russischen Militär stammt.

29.04.2019
Kiel

Digitale Infostele - Sauerei am Seehundbecken in Kiel

Wer in der Nacht zu Donnerstag an der Kiellinie in Kiel unterwegs war, staunte nicht schlecht: Am Eingang zum Geomar-Aquarium – direkt am Seehundbecken – zeigte die digitale Infostele Sonderbares. Keine Infos, keine wissenschaftlichen oder Wetterdaten waren zu sehen – sondern knallharte Pornografie.

Niklas Wieczorek 26.04.2019

Tüte statt Tintenfisch: Wale verwechseln den Plastikmüll mit Beute und verenden. Wie viele Tiere durch Plastikmüll zu Grunde gehen, ist unklar – doch die Dunkelziffer ist wohl hoch.

05.04.2019

Spaziergänger im Naturschutzgebiet Schellbruch können sich derzeit am Anblick eines Seehundes erfreuen. Das Tier ist etwa ein Jahr alt und wahrscheinlich einem Heringsschwarm in die Trave gefolgt, wie der Lübecker Stadtjäger Christoph Benett sagte. Menschen sollten dem zahmen Seehund aber nicht zu nahe kommen, denn die Robbe kann zubeißen, wenn sie sich bedroht fühlt.

10.03.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10