Menü
Wetter Regenschauer
21°/ 14° Regenschauer
Thema Seehunde

Seehunde

Alle Artikel zu Seehunde

Der US-Botschafter John B. Emerson hat am Mittwoch die Seehundstation Friedrichskoog besucht. Der Diplomat ist zwei Tage lang Gast im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer.

Deutsche Presse-Agentur dpa 20.07.2016

In Kooperation mit den Kieler Nachrichten und dem Studio Filmtheater dürfen sich die Kinobesucher auf insgesamt 13 Filme freuen – unter anderem auf Beiträge, die während des Internationalen Naturfilm-Festivals 2015 mit Preisen bedacht wurden.

Uwe Rutzen 19.07.2016

Mehr als 200 Heuler leben zurzeit in Friedrichskoog: In der Seehundstation bekommen die Seehund-Waisen eine zweite Chance. Die Stationsleiterin hofft, dass sich die ersten Seehunde in einer Woche genügend fett gefressen haben.

Deutsche Presse-Agentur dpa 11.07.2016

Mehr als 200 Heuler leben zurzeit in Friedrichskoog: In der Seehundstation bekommen die Seehund-Waisen eine zweite Chance. Die Stationsleiterin hofft, dass sich die ersten Seehunde in einer Woche genügend fett gefressen haben.

11.07.2016

Die Deutsche Marine schrumpft weiter. Mit der Außerdienststellung von zwei Minenjägern in Kiel sank die Zahl der Marineeinheiten erstmals unter die Marke von 60. Im September wird außerdem eines der beiden verbliebenen Minensuchgeschwader in Kiel aufgelöst

Frank Behling 08.07.2016
Rendsburg

Thormannplatz in Rendsburg - Lücke in der Dreierkette

Eine steinerne Figur fehlt am Rand des mehr als zehn Meter tiefen ehemaligen Schleusenbeckens am Thormannplatz in Rendsburg. Sie ist zur Reparatur, weil sie nicht mehr ordentlich Wasser spucken konnte.

Wolfgang Mahnkopf 05.07.2016

Seehundzähler sind an der Nordsee von den Niederlanden bis Dänemark unterwegs. Sie geben jedes Jahr einen Überblick über die aktuellen Robben-Bestände an Stränden und in Wattgebieten

Deutsche Presse-Agentur dpa 04.07.2016

Kegelrobben sind die größten deutschen Raubtiere. Früher wurden sie durch Jagd fast gänzlich aus dem Wattenmeer vertrieben. Jetzt machen sie sich wieder an der Nordseeküste breit.

Deutsche Presse-Agentur dpa 01.07.2016

Im Weltnaturerbe Wattenmeer tummeln sich neben mehr Seehunden auch deutlich mehr Kegelrobben. Bei Zählflügen im Frühjahr an der gesamten Nordseeküste haben Experten mit 4936 erwachsenen Tieren einen neuen Rekordwert erfasst. Im Jahr zuvor wurden noch 4521 Kegelrobben im dänischen, deutschen und niederländischen Wattenmeer sowie auf Helgoland registriert.

Deutsche Presse-Agentur dpa 01.07.2016

In diesen Wochen werden zwischen Dänemark und den Niederlanden etliche Seehundbabys geboren. Spezielle Beobachter verschaffen sich in Kleinflugzeugen einen Überblick über die aktuellen Tierbestände.

Deutsche Presse-Agentur dpa 01.07.2016

Die Seehunde im Westküstenpark in St. Peter-Ording (Kreis Nordfriesland) haben Nachwuchs bekommen. Das Robben-Baby mit den schwarzen Kulleraugen kam in der Nacht zum Donnerstag zur Welt, sagte Zoodirektor Peter Marke.

30.06.2016

Green Screen macht sich auf, Kiel zu erobern. Um dieses Ziel zu erreichen, setzt das Internationale Naturfilm-Festival auf Störche, Bärenkinder, Haie und Seeadler. Mit 13 Dokumentationen präsentiert Green Screen in Kooperation mit den Kieler Nachrichten am 19. Juli 2016 die 1. Kieler Nacht des Naturfilms.

Uwe Rutzen 29.06.2016
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10