Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
7°/ 2° Regenschauer
Thema Stadtwerke Kiel

Stadtwerke Kiel

Anzeige

Alle Artikel zu Stadtwerke Kiel

Aus Weihnachtsbaumkultur wird Wald - Tannenbäume zum selber schlagen sind in Melsdorf der Hit

Nachhaltigkeit heißt für Thorsten und Kathrin Rabeler das Aufwerten landwirtschaftlicher Flächen. Ganz privat. Aus Idealismus. Sie wandeln bei Melsdorf eine Weihnachtsbaumkultur in einen Mischwald um.

Beate König 18.01.2022

Tipps nach dem Notfall in Kiel - So wird die Heizung wieder warm

Es ist Wintermorgen, und die Heizung bleibt kalt. Ein Fall, der schnell für Frust sorgen kann. Es gibt aber Tipps, wie das Hochfahren des Heizungsnetz schneller gehen kann. Nicht nur, wenn ein Rohr defekt ist – wie jetzt in Kiel

Frank Behling 11.01.2022

Die Bauarbeiten am Dreiecksplatz sind fast beendet. Im Fernwärmenetz der Stadtwerke ist die Wärme wieder überall gleichmäßig vorhanden. Nun beginnt die Aufarbeitung der Ereignisse. Bereits jetzt zeigt sich, dass auch der eine oder andere Hausanschluss nicht den Druckschwankungen gewachsen war.

Frank Behling 11.01.2022

Kurz nach 16 Uhr war es am Montag soweit. Der Daumen ging hoch. Die letzten 500 Haushalte sollten wieder ihre Heizungen nutzen können. Zuvor hatten die Tiefbauer, Schweißer und Baggerfahrer eine wahre Achterbahnfahrt mit zahlreichen Herausforderungen meistern müssen.

Frank Behling 11.01.2022

In welchem Zustand befindet sich das arg betagte Kieler Fernwärmenetz? Wie konnte es zu so einem heftigen Rohrbruch kommen? Werden sich solche Vorfälle häufen? Fragen an Technik-Chef Jörg Teupen.

11.01.2022

Verfärbter „Kleiner Kiel“ - Darum soll das grüne Wasser harmlos sein

Seit Sonntagmorgen ist der Kleine Kiel durch eingeströmtes heißes Fernwärmewasser nicht mehr wiederzuerkennen: Das Gewässer schimmert giftgrün und lag zunächst unter einer Dunstwolke. Doch die Umweltexperten der Stadt Kiel sehen keinen Grund zur Sorge.

Niklas Wieczorek 10.01.2022

Eineinhalb Tage ohne echte Heizung: Die Frost- und Frustphase dürfte im Umfeld des Rohrbruchs am Dreiecksplatz in Kiel bald ein Ende haben. Wie die Stadtwerke mitteilen, ist der Schaden am Montagnachmittag endgültig repariert worden. Die Fernwärme-Versorgung laufe wieder an.

Niklas Wieczorek 10.01.2022

Am Sonntagmorgen hat ein großer Rohrbruch am Dreiecksplatz für den Ausfall der Fernwärme in vielen Teilen von Kiel gesorgt. Die Stadtwerke arbeiten an der Reparatur, am Sonntagabend konnte das geplatzte Rohrstück entfernt werden, das Einsetzen eines neuen Rohres gelang am Montagnachmittag. Das Wichtigste in Kürze.

Niklas Wieczorek 10.01.2022

Während die Fachleute mit Hochdruck an der Reparatur der defekten Fernwärmeleitung arbeiten, frieren die Menschen auch am Montag noch in ihren Wohnungen. Betroffen sind ebenfalls etliche Geschäfte. Ein Stimmungsbild am Mittag.

Kristiane Backheuer 10.01.2022

Nach einer langen Nacht arbeiten die Techniker auch am Montag weiter mit Hochdruck daran, den großen Rohrbruch am Dreiecksplatz zu reparieren. Obwohl im Laufe des Vormittages Fortschritte zu vermelden sind, gibt es weiter Probleme. Auch der Schulausfall im Ernst-Barlach-Gymnasium könnte eine Folge des Schadens sein.

Niklas Wieczorek 10.01.2022

Die Arbeiten an der geplatzten Leitung der Kieler Fernwärme sind unterbrochen. Arbeiter mehrerer Firmen haben in der Nacht versucht, das geplatzte Rohrstück gegen ein Ersatzstück auszutauschen. Die Arbeiten gehen heute aber weiter. Die Stadtwerke konnten die Leitung noch nicht wieder in Betrieb nehmen.

Frank Behling 10.01.2022

Ein gewaltiger Rohrbruch am Dreiecksplatz hat am Sonntag für den Ausfall der Fernwärme im Westen und Norden von Kiel gesorgt: Zwischenzeitlich waren Auswirkungen in der ganzen Stadt möglich. Schließlich wurde der Schaden auf 500 Haushalte um den Rohrbruch eingegrenzt, so die Stadtwerke Kiel. Aber bis in die Nacht sind Auswirkungen zu erwarten.

Niklas Wieczorek 09.01.2022
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10