Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
10°/ 5° Regenschauer
Thema Streik

Streik

Anzeige

Alle Artikel zu Streik

Streik beendet - Die Busse fahren wieder

Mit ihrem Warnstreik haben die Busfahrer am Freitagmorgen den Berufsverkehr in Kiel, Lübeck und Flensburg weitgehend lahmgelegt. In den Busdepots blieben die Busse stehen. Rund 300 Busfahrer beteiligen sich an der Aktion. Allein in Kiel sind 130 Fahrer dabei gewesen. Die Autokraft, die Verkehrsbetriebe Kreis Plön und die Vineta Verkehrsgesellschaft sind unterwegs.  

Günter Schellhase 27.04.2012

Am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) hat am Dienstagmorgen ein dreistündiger Warnstreik begonnen. Um 6 Uhr legten an den Standorten Kiel und Lübeck die ersten Beschäftigten ihre Arbeit nieder.

24.04.2012

Segeberger DRK verhandelt mit ver.di - Kein Streik im Rettungsdienst

Im Rettungsdienst des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) wird vorerst nicht gestreikt.

19.04.2012

Gewerkschaft: Dumping-Löhne, kein Tarifvertrag - Streit im Segeberger DRK um Löhne: Streik im Rettungsdienst droht

Gegen „soziale Benachteiligung und menschenunwürdige Situationen“, für die „Verbesserung der individuellen, familiären und sozialen Lebensbedingungen“ kämpft laut Satzung der gemeinnützige Segeberger Kreisverband des Deutschen Roten Kreuzes (DRK). In den Ohren der Gewerkschaft ver.di klingt das wie Hohn: Das DRK verweigere Tarifverträge für seine Mitarbeiter, lehne Verhandlungen ab, erhöhe seit Jahren Löhne nicht. Im Rettungsdienst droht ver.di nun mit Streik. Die DRK-Führung wehrt sich. Verhandlung: ja, Tarifvertrag mit ver.di: nein.

Gerrit Sponholz 12.04.2012

Wegen eines Pilotenstreiks hat die spanische Fluggesellschaft Iberia am Montag 124 Flüge gestrichen. Mehr als ein Drittel der 330 geplanten Verbindungen seien abgesagt worden, teilte ein Sprecher des Unternehmens mit.

09.04.2012

Die spanische Luftfahrtgesellschaft Iberia will einen Streik ihrer Piloten gerichtlich verbieten lassen. Dies sieht ein Klagegesuch vor, das das Unternehmen am Montag beim Nationalen Gerichtshof in Madrid einreichte.

02.04.2012

Gewerkschaften können weiterhin zu Streiks aufrufen, ohne Angst vor unübersehbaren Haftungsansprüchen haben zu müssen.

Das Arbeitsgericht Frankfurt wies am Dienstag die Klagen von vier Fluggesellschaften zurück, die nach einem Fluglotsen-Streik am Stuttgarter Flughafen rund 32 500 Euro Schadensersatz wegen ausgefallener Flüge verlangt hatten.

27.03.2012

Der Streik der Vorfeldbeschäftigten hat im Februar das Wachstum am Frankfurter Flughafen gebremst. Die Passagierzahl am zentralen deutschen Drehkreuz wuchs zwar gegenüber dem Vorjahresmonat um 0,7 Prozent auf rund 3,6 Millionen, wie der Betreiber Fraport am Montag berichtete.

12.03.2012

Die Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) schließt erneute Streiks am Frankfurter Flughafen nicht aus. Der Bundesvorstand werde sich am Montag über das weitere Vorgehen abstimmen, sagte Gewerkschaftschef Michael Schäfer der Nachrichtenagentur dpa.

04.03.2012

Die Vorfeldmitarbeiter am Frankfurter Flughafen müssen ihren Streik sofort beenden. Das entschied das Frankfurter Arbeitsgericht fast zwei Wochen nach Beginn des Arbeitskampfes.

29.02.2012

Das ganz große Chaos am Frankfurter Flughafen wird den Passagieren am Mittwoch erspart bleiben:

Nahezu in letzter Sekunde stoppte das Arbeitsgericht Frankfurt am Dienstagabend den geplanten Unterstützungsstreik der mächtigen Towerlotsen für ihre seit knapp zwei Wochen streikenden Kollegen auf dem Vorfeld.

28.02.2012

Auf Deutschlands größtem Flughafen in Frankfurt müssen sich Reisende von diesem Montag an erneut auf Ausfälle und Verzögerungen einstellen.

26.02.2012
1 ... 71 72 73 74 75 76 77 78 79