Menü
Anmelden
Wetter wolkig
18°/ 6° wolkig
Thema Timmaspe

Timmaspe

Anzeige

Alle Artikel zu Timmaspe

Anlage Marke Eigenbau - Frisches Sommmerbier aus dem Garten

Ziehen Dampfschwaden über die Gartenhecken von Eckhart Harm, wissen die Nachbarn in Timmaspe: Der Hobby-Brauer feuert die Kessel der selbstgebauten Outdoor-Anlage ein, ein neues Bier entsteht. Das Rezept: Gerstenmalz, Hopfen, Trockenhefe, Wasser, Brennholz und drei Freunde.

Beate König 26.05.2020

2020 sollte für Gnutz und Timmaspe zum großen Festjahr werden. Die Dörfer bestehen 700 Jahre. Coronabeschränkungen hebeln seit Monaten Jubiläumsaktionen aus. Gnutz plante 26 Veranstaltungen, Timmaspe 18 Festtage mit üppigem Programm. Die Gemeinden haben jetzt entschieden: Wir feiern nach, 2021.

Beate König 13.05.2020

Das Nähteam um Schneiderin Babette Höland fertigte jüngst Gesichtsmasken für die Mitarbeiter des Pflegeheims Am Sandgang in Timmaspe an. Mittlerweile nähen die Ehrenamtlichen, die sich seit der Anfertigung einer 700 Wimpel langen Kette zum 700-jährigen Dorfbestehen kennen, allein zu Haus.

Beate König 03.05.2020

Mobiler Lebensmittelladen - Masken und Kuchen sind der Renner

Mit dem Foodtruck on tour: Mit einem umgebauten Verkaufswagen bringt Manfred Horree, Inhaber des Tante-Emma-Ladens in Gnutz, während der Corona-Krise Lebensmittel in die Dörfer. Renner in der ersten Woche: Masken einer Schneiderin aus Nortorf und blechweise Kuchen.

Beate König 24.04.2020

Die MiSch-Entdecker 2020 der dritten und vierten Klassen warfen ihren Blick nicht nur in die Kieler Nachrichten und Segeberger Zeitung, sondern auch in die Zukunft. Der Wettbewerb des Projekts Medien in der Schule stand unter dem Motto „So leben wir in 100 Jahren“. Hier lesen Sie, wer gewonnen hat.

Clemens Behr 23.04.2020

100.000 Euro will die Stadt Nortorf in ein Konzept für die digitale Plattform Smart-City investieren – das beschlossen die Stadtverordneten mehrheitlich. Das Projekt, bei dem auch nützliche Apps für Bürger entwickelt werden können, wurde in Ellerdorf kritisch gesehen.

Beate König 03.03.2020

Speel-Lüüd ut Deuten - Rezept: Schlemmen, lachen, genießen

Erst ein Buffet, dann ein plattdeutsches Theaterstück: Das Rezept Schlemmen-Lachen-Genießen funktioniert bestens. De Speel-Lüüd ut Deuten traten im Asper Krug in Timmaspe wie zuvor in Gnutz und Warder zehn Mal vor ausverkauftem Haus mit der Komödie „Zirkus op unsen Buurnhoff“ auf.

Beate König 29.02.2020

Nortorf und Timmaspe - Bahn frei für Jugendbeiräte

Damit Jugendliche in Gemeinden mitbestimmen, werden Jugendbeiräte gegründet. In Timmaspe startet der 2019 gegründete Beirat bereits mit Graffiti-Sprayen und einem Dörfer-Fußball-Duell durch. Nach einem Jahr Vorplanung soll in Nortorf der Jugendtreff Tee ein Startup-Treffen planen.

Beate König 21.02.2020

Zum 700-jährigen Bestehen von Timmaspe schenken die Hobby-Brauer Eckhart Harm und Mark Norden dem Dorf ein Fest-Bier nach eigenem Rezept. Eine Testversion der privaten Sorte wurde in der Wittorfer Brauerei mit einem Braumeister hergestellt, sie kann beim Osterfeuer probiert werden.

Beate König 18.02.2020

Auch in der Region hielt Sturmtief Sabine die Einsatzkräfte am Sonnabend und Sonntag auf Trab, allerdings in sehr unterschiedlicher Intensität.

10.02.2020

Handgenähte Wimpelketten werden beim Dorfjubiläum 700 Jahre Timmaspe Festzelte schmücken und über Straßen flattern. Die Hobby-Schneiderin Babette Höland nähte mit 18 Frauen aus dem Dorf 700 Wimpel. Das Material - Gardinen, Hemden und Bettbezüge - hat engen Bezug zum Dorf.

Beate König 05.02.2020

Nortorfer Land - Amtsausschuss wird digital

Die Digitalisierung im Amt Nortorfer Land schreitet voran: Jedes Mitglied des Amtsausschusses hat für je 1400 Euro ein iPad, Tastatur und Touch-Screen-Stift erhalten und wurde im Gebrauch der Datenverwaltungssoftware Allris geschult. Für 11.900 Euro wird die Amts-Webseite modernisiert.

Beate König 04.02.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige