Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
25°/ 19° Regenschauer
Thema Torsten Albig

Torsten Albig

Anzeige

Alle Artikel zu Torsten Albig

Nur weil im Norden bisher von Wechselstimmung keine Rede sein kann, darf sich die Union nicht in Sicherheit wähnen. Das ist auch für Nord-CDU-Chef Daniel Günther wichtig, denn auch um in Berlin an Bedeutung zu gewinnen, muss er die Landtagswahl nochmal gewinnen.

Christian Hiersemenzel 13.06.2021

Ein Jahr, bevor die Menschen in Schleswig-Holstein wählen, spekulieren die Landtagsfraktionen über mögliche neue Regierungskoalitionen. Auf Basis einer neuen Umfrage sind zwei Szenarien möglich. In beiden spielen die Grünen eine tragende Rolle, aber nur in einem Ministerpräsident Daniel Günther.

Christian Hiersemenzel 10.06.2021

Sechs prominente Parteimitglieder bewerben sich um die Direktkandidaturen der Kieler SPD in den drei Wahlkreisen zur Landtagswahl 2022: drei in Kiel-Nord, zwei in Kiel-Ost und eine in Kiel-West. Zuletzt wirft auch der Ratsherr Volkhard Hanns seinen Hut in den Ring.

Michael Kluth 01.06.2021

Nach der SPD hat auch die CDU in Kiel ihre Direktkandidaturen für die drei Kieler Wahlkreise zur Landtagswahl im Mai 2022 benannt. Der Landtagsabgeordnete Tobias von der Heide (36) tritt wieder an, außerdem Innenstaatssekretärin Kristina Herbst (43) und Kreisvorstandsmitglied Seyran Papo (33).

Michael Kluth 28.05.2021

In Wahlkreis Segeberg-Ost - Syrien-Flüchtling kandidiert für Landtag

Tarek Saad (27) überlebte den Bürgerkrieg in Syrien nach Schussverletzungen, flüchtete im Schlauchboot in die EU, lebt seit 2014 in Deutschland und bald in Trappenkamp. 2022 will Saad, mittlerweile Deutscher und im SPD-Landesvorstand, als Direktkandidat in Segeberg-Ost in den Landtag einziehen.

Gerrit Sponholz 20.05.2021

Vor dem Kreisparteitag - Unruhe in der Kieler SPD

Gut zwei Wochen vor ihrem digitalen Kreisparteitag am 8. Mai gibt es Unruhe in der Kieler SPD. Der unterlegene Bewerber um die Bundestagskandidatur, Bastian Mahmoodi, ist aus der Partei ausgetreten. Er fühlt sich bei der anstehenden Neuwahl des Kreisvorstands ausgebootet.

Michael Kluth 23.04.2021

Landeschefin, Bundesvize, bald Fraktionsvorsitzende und auch Spitzenkandidatin? SPD-Spitzenfrau Midyatli prägt zunehmend das Bild der Genossen im Norden. Nach zwei Jahren im Amt arbeitet sie noch an ihrem Profil. Eine Stunde der Wahrheit schlägt in wenigen Tagen.

19.04.2021

Demokratie mitgestalten - Tarek Saad will in SPD-Landesvorstand

Tarek Saad musste aus seiner Heimat Syrien fliehen, baute sich hier ein neues Leben auf und geht seinen Weg in der Politik. Sein nächstes Ziel: auf dem Landesparteitag im März als Beisitzer in den SPD-Landesvorstand gewählt zu werden. Er will Integrations- und Migrationspolitik weiter mitgestalten.

Florian Sötje 21.01.2021

Nieger Handlungsplan-Nedderdüütsch - Lütte Spraken, groot Maßnahmen-Paket

De Schwerpunkte Bildung, Medien un Mehrwert staht in't Papeer binn.

Heike Thode-Scheel 03.12.2020

Uschi Wieck aus Laboe - Netzwerk hilft krebskranken Kinder

Uschi Wieck aus Laboe gibt nicht auf. Trotz monatelanger eigener Krankheit hat sie die Kinder der Krebsstation der Kieler Uniklinik nicht vergessen. Sie sammelte mit viel Unterstützung aus ihrem Netzwerk Spenden.

Astrid Schmidt 06.12.2020

Sportamtsleiter in Kiel - Ralf Hegedüs sagt Tschüs

Versonnen schreitet Ralf Hegedüs an diesem kalten Novembermorgen über den Rasen des Holstein-Stadions, das letzte Mal in offizieller Mission als Leiter des Kieler Sportamts. Corona und seine Folgen nehmen nach 30 Jahren im Dienste der Stadt nur einen kleinen Platz im Rückblick ein.

Niklas Wieczorek 30.11.2020

Rolf Fischers Kiel-Buch - Weg zur demokratischen, modernen Stadt

Es war ein bewegtes Jahrzehnt, die 70er-Jahre in Kiel. Sie markieren gleichermaßen die Demokratisierung und die Modernisierung der Stadt. Den „Beginn unserer Gegenwart“: So nennt es der Kieler Stadthistoriker Rolf Fischer in seinem Buch „Kiel & die 70er“. Es erscheint am Dienstag, 1. Dezember.

Michael Kluth 27.11.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10