Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
15°/ 11° Regenschauer
Thema Torsten Albig

Torsten Albig

Alle Artikel zu Torsten Albig

In der Sache hat Ministerpräsident Daniel Günther recht. Deutschland braucht eine geordnete Zuwanderung, weil die Gesellschaft vergreist, die Wirtschaft dringend Fachkräfte und das Sozialsystem neue Beitragzahler braucht.

Ulf Billmayer-Christen 23.11.2018

So kennt man Daniel Günther, so mögen ihn die Leute: volksnah, bürgerfreundlich, für jeden ein offenes Ohr. Der Ministerpräsident hat sich das Image eines Kümmerers erarbeitet.

Christian Longardt 20.10.2018

Schleswig-Holsteins früherer Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) will heiraten: Ende Oktober möchte er seiner Lebensgefährtin, der Werbeunternehmerin Bärbel Boy, im Spreewald das Ja-Wort geben. Das wurde am Freitag aus seinem Umfeld bestätigt.

Christian Hiersemenzel 19.10.2018

Ja, geht’s noch? Die SPD-Bundestagsabgeordnete Bettina Hagedorn zeigt in ihrem längst verlorenen Kampf gegen eine Fehmarnbeltquerung auf die Grünen. Ausgerechnet die Öko-Partei sei schuld daran, wenn Bürgerrechte mit Füßen getreten, Planungsmängel ignoriert und Klagen beiseite geschoben würden.

Christian Hiersemenzel 19.10.2018

Verkehrsminister Bernd Buchholz (FDP) macht Druck: Auf Wunsch der Landesregierung soll der Bau des Fehmarnbelttunnels in einem neuen Bundesgesetz erwähnt werden, mit dem Infrastrukturplanungen beschleunigt werden. Die Ostholsteiner SPD-Bundestagsabgeordnete Bettina Hagedorn übt daran heftige Kritik.

Christian Hiersemenzel 18.10.2018

Der Rechtsstaat muss auch im Asylrecht Flagge zeigen. Dazu gehört, dass Asylsuchende nach einem Negativ-Bescheid des Bundesamtes sowie bis zu zwei abschlägigen Gerichtsurteilen das Land verlassen müssen, am besten freiwillig und notfalls eben aus einem Abschiebegefängnis.

Ulf Billmayer-Christen 26.09.2018

Keiner hat die Nord-SPD in den vergangen Jahren so sehr geprägt wie Ralf Stegner. Als Landeschef, Fraktionsvorsitzender und Bundevize war der Mann aus Bordesholm omnipräsent – zur Freude seiner Anhänger und zum Ärger seiner Kritiker. Ein Amt gibt Stegner nun ab. Der Anfang seines politischen Endes?

03.09.2018
Keiner hat die Nord-SPD in den vergangen Jahren so sehr geprägt wie Ralf Stegner. Als Landeschef, Fraktionsvorsitzender und Bundevize war der Mann aus Bordesholm omnipräsent – zur Freude seiner Anhänger und zum Ärger seiner Kritiker. Ein Amt gibt Stegner nun ab. Der Anfang seines politischen Endes?

Torsten Albig wurde oft vorgeworfen, unter seiner Führung spiele Schleswig-Holstein in Berlin keine Rolle. Sein Nachfolger hat es im Eiltempo bis in die erste Reihe der Union gebracht.

Christian Longardt 12.08.2018

Was haben Neumünster und Hollywood gemeinsam? Eine Galerie des Ruhms. Auf dem Hollywood-Boulevard in Los Angeles haben viele Filmstars ihre Hand- und Fußabdrücke hinterlassen, und in der Holstenhalle gibt es die „Wall of fame“, die Ruhmeswand. Die hat jetzt zwei neue prominente Vertreter.

Thorsten Geil 19.07.2018

Heide Simonis, Ex-Ministerpräsidentin von Schleswig-Holstein, wird ihren Geburtstag zu Hause in kleiner Runde feiern. „Aus gesundheitlichen Gründen wird es keine öffentliche Veranstaltung geben“, sagte der SPD-Landesvorsitzende Ralf Stegner. Simonis wird am Mittwoch, 4. Juli 2018, 75 Jahre alt.

29.06.2018

Die Startbilanz der Jamaika-Koalition kann sich sehen lassen. Bereits im ersten Jahr haben CDU, Grüne und FDP einige Vorhaben aus dem Bündnisvertrag wie etwa die Rückkehr zu G9-Gymnasien umgesetzt und weitere wie etwa eine Reform der Kita-Finanzierung angeschoben.

Ulf Billmayer-Christen 25.06.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10