Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 12° wolkig
Thema Torsten Albig

Torsten Albig

Alle Artikel zu Torsten Albig

"Solidarität - Vielfalt - Gerechtigkeit": Unter diesem Motto haben 1500 Bürger in Kiel am 1. Mai 2018 bei Wind und Regen für bessere Arbeitsbedingungen demonstriert. Bei der Kundgebung vor dem Gewerkschaftshaus gab es allerdings nicht nur Einigkeit: eine stürmische Feier in doppelter Hinsicht.

Heike Stüben 01.05.2018

Das Jamaika-Bündnis in Schleswig-Holstein will den "Einheitslehrer" für weiterführende Schulen wieder abschaffen und damit eine Reform der SPD-Vorgängerregierung zurückdrehen. Das bestätigte das Wissenschaftsministerin.

Ulf Billmayer-Christen 09.04.2018

Auf der Autobahn 7 nerven zwischen Neumünster-Nord und -Mitte immer noch zwei kleine Baustellen die Autofahrer. Hier ist die A7 eigentlich fertig auf drei Spuren ausgebaut, aber zwei Brücken über Bahnlinien machen Probleme. An beiden Stellen werden die Autofahrer auf die andere Seite geleitet.

Thorsten Geil 12.02.2018
Panorama

Jahresrückblick - Das war der Mai 2017

Noch wenige Tage, dann ist auch 2017 Teil der Geschichte – wieder ein Jahr, in dem viel passiert ist. Wir schauen in einem Rückblick auf das vergangene Jahr. Im Mai wird Macron als Präsident Frankreichs gewählt, in NRW und Schleswig-Holstein wird die SPD abgewählt und in Manchester kommt es während eine Popkonzerts zu einem verheernden Anschlag.

22.12.2017

An der Universität Kiel startet am Mittwoch eine neue Ringvorlesung mit einem maritimen Schwerpunkt, zum Thema Rader Hochbrücke wird zur Einwohnerversammlung geladen und in mehreren Veranstaltungen wird den Opfern der Reichspogromnacht gedacht. Weiter Themen aus der Region finden Sie hier in unserem Blick in den Tag.

KN-online (Kieler Nachrichten) 14.11.2017

Ebenso wie eine Fahrt im Paternoster hat das Leben als Politiker seine Höhen und Tiefen. Aus diesem Grund hat #ersteWahl diesen besonderen Ort im Landtag gewählt, um die die Spitzenkandidaten zur Landtagswahl zu ihren Karrieren, Höhe- und Tiefpunkten und natürlich Parteien zu befragen.

Kerstin Tietgen 26.10.2017

Zum ersten Mal dürfen auch 16-Jährige ihre Stimme bei der Landtagswahl in Schleswig-Holstein abgeben. Grund genug, sich mal anzuschauen, wie die Spitzenkandidaten der Parteien als 16-Jährige so drauf waren und vor allem: Wie sahen sie aus? Von Pubertätspickeln über seltsame Mode bis hin zu Teenagerträumen - Politiker sind auch nur Menschen.

Alev Doğan 26.10.2017
Politik

#ersteWahl auf Snapchat - Alle Storys im Überblick

Facebook, Instagram, Twitter – viel vom Wahlkampf findet dieses Jahr in den modernen Medien und sozialen Netzwerken statt. Kein Wunder, schließlich sind die potenziellen Wähler in Schleswig-Holstein so jung wie noch nie. Unser Snapchat-Account begleitet euch ebenfalls durch die heiße Wahl-Phase.

Merle Schaack 05.10.2017

Britta Ernst hat schon einmal Grund zur Freude: Die SPD-Politikerin wird wieder Bildungsministerin - nicht in Schleswig-Holstein, sondern in Brandenburg. Damit ist sie nach der krachenden Niederlage bei der Landtagswahl weiter als ihre Kollegen. Denn viele Sozialdemokraten suchen noch einen Job.

Bodo Stade 27.09.2017

Kiel Berichte über Kieler Steuerdeal KN-Redakteurin gewinnt Medienpreis

KN-Redakteurin Martina Drexler hat den Madsack-Medienpreis gewonnen. Die Rathaus-Korrespondentin der Kieler Nachrichten erhielt den erstmals ausgeschriebenen Preis in der Kategorie „exklusive Nachricht“ für ihre Berichterstattung über den Kieler Steuerdeal.

KN-online (Kieler Nachrichten) 22.09.2017

Das muss ihr mal eine Bäuerin nachmachen. Die Bundeskanzlerin im TV vor einem Millionenpublikum ins Stottern zu bringen und ihr dann das Versprechen für einen Besuch auf dem eigenen Hof abzuringen. Kein Problem für Ursula Treede. Hauptberuflich arbeitet die Landwirtin übrigens im Kieler Rathaus.

Karen Schwenke 18.09.2017

Eigentlich wollte Torsten Albig (SPD) fünf weitere Jahre Ministerpräsident von Schleswig-Holstein bleiben. Doch am Wahlabend war plötzlich Schluss. Die Niederlage hat er mittlerweile überwunden. Nur mit einem persönlichen Fehler hadert er noch. Genauso wie mit der Reaktion einiger Parteifreunde.

11.09.2017
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10