Menü
Anmelden
Wetter Regen
14°/ 8° Regen
Thema Torsten Albig

Torsten Albig

Anzeige

Alle Artikel zu Torsten Albig

Kieler Steuer-Deal - Aufgeheizte Aktuelle Stunde

Schon das Medienaufgebot signalisierte: Dies wird keine gewöhnliche Ratsversammlung. Kiels Oberbürgermeisterin Susanne Gaschke (SPD) gab sich vor den Kameras locker, scherzte mit Parteigenossen. Die Aktuelle Stunde über ihre umstrittene Eilentscheidung, einem Steuerschuldner 3,7 Millionen an Zinsen und Nachforderungen zu erlassen, offenbarte aber nicht nur einen tiefen Graben in der Ratsversammlung, sondern auch Gaschkes Unverständnis über den „Aufstand der vergangenen Wochen“.

Martina Drexler 20.09.2013

Kieler Steuer-Deal - Die Fronten sind verhärtet

Die umstrittene Steuer-Vereinbarung von Kiels Oberbürgermeisterin Susanne Gaschke spaltet die Ratsversammlung. Die Sozialdemokratin verteidigte am Donnerstag vor einem großen Medienaufgebot erneut die Eilentscheidung, einem Steuerschuldner 3,7 Millionen Euro erlassen zu haben. Der Schlagabtausch zeigte: Die politischen Fronten sind verhärtet.

Martina Drexler 28.06.2016

Kieler Steuer-Deal - Meyer: Ohne Experten läuft nichts

Der umstrittene Erlass für einen Kieler Steuerschuldner wirft immer mehr Fragen auf. Solche Erlasse seien im Rathaus zu seiner Amtszeit stets nach ausführlicher Prüfung gemeinsam mit dem Finanzamt erfolgt, beschreibt Gert Meyer (CDU), bis April 2012 Kämmerer der Stadt Kiel, das übliche Verfahren. Doch weder das Finanzamt Kiel-Nord noch das Finanzministerium waren nach Auskunft von Finanzministerin Monika Heinold (Grüne) in diesen Fall eingebunden.

Martina Drexler 28.06.2016

Kieler Steuer-Deal: Albig warnte Gaschke per SMS bereits Mitte September - „Du wirst daraus lernen“

Im Fall des umstrittenen Steuerdeals von Kiels Oberbürgermeisterin Susanne Gaschke mit einem Augenarzt wandte sich Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig (beide SPD) in einer SMS am 17. September an die Verwaltungschefin. Den Wortlaut der Nachricht hat Albig am Freitag zur Veröffentlichung freigegeben:

Deutsche Presse-Agentur dpa 28.06.2016

Kieler Steuer-Deal: Verlust der Rathausmehrheit droht - Gaschke will sich erklären

Der Streit um den Kieler Steuer-Deal spitzt sich weiter zu. Am Montag will die Oberbürgermeister Susanne Gaschke eine Erklärung abgeben. KN-online berichtet in einem Liveticker. Die Luft für sie wird immer dünner: Die Kieler Grünen, Partner der SPD im Rathaus, haben Gaschke (SPD) aufgefordert, sich für die Attacke gegen Ministerpräsident Torsten Albig zu entschuldigen.

Bodo Stade 28.06.2016

Kieler Steuer-Deal - Gaschke: Ich habe Fehler gemacht

Kiels Oberbürgermeisterin weicht nicht zurück. Gaschke bleibt bei ihrer Kritik an Albig. Ein Rücktritt wegen ihres Steuerdeals mit einem Augenarzt ist für sie kein Thema. Sie bekennt sich aber zu einem Fehler und will sich in der Ratsversammlung entschuldigen. Lesen Sie in unserem Liveticker nach, wie die Pressekonferenz im Kieler Rathaus ablief und sehen Sie die Erklärung in einem Video.

KN-online (Kieler Nachrichten) 28.06.2016

Talkshow-Auftritt bei „3 nach 9" - Versöhnliche Töne von Gaschke

Ein mit Spannung erwarteter Auftritt: Die zurückgetretene Kieler Oberbürgermeisterin Susanne Gaschke betrat am Freitag eine neue Bühne. In der Talkshow „3 nach 9" äußerte sie sich zu ihrem spektakulären Abgang in Kiel.

KN-online (Kieler Nachrichten)

Kieler Steueraffäre - Albig wünscht Gaschke Ruhe

Im Streit um den millionenschweren Steuererlass für den Kieler Augenarzt Detlef Uthoff lässt sich Ministerpräsident Torsten Albig nicht aus der Reserve locken. Erstmals äußert er sich nach der Kritik von Susanne Gaschke.

Uta Wilke 28.06.2016

Wirtschaft schlägt Kandidaten vor - OB-Suche nimmt Fahrt auf

Seit Susanne Gaschke (SPD) über die Steueraffäre stolperte und als Oberbürgermeisterin zurücktrat, wird heftig über mögliche Nachfolger spekuliert. Die Wirtschaft in Kiel ist schon einen Schritt weiter: Sie weiß schon, wen sie ins Rennen schicken will.

Martina Drexler 28.06.2016

Die Nötigungsvorwürfe gegen die frühere Kieler Oberbürgermeisterin Susanne Gaschke (SPD) und ihren Mann, den SPD-Bundestagsabgeordneten Hans-Peter Bartels, bleiben ohne juristisches Nachspiel. Der eingeschaltete Generalstaatsanwalt in Hamburg sieht keinen Anlass, ein Ermittlungsverfahren einzuleiten.

Martina Drexler 28.06.2016

Oberbürgermeister-Wahl - Kämpfer sieht sehr gute Chancen

Zuversichtlich und zurückhaltend zugleich — so gibt sich der Kieler OB-Kandidat Kämpfer. Er soll für SPD, Grüne und SSW ins Rennen gehen. Wer sein Gegner wird, ist noch offen. Vom Ministerpräsidenten kommt aus China ein dickes Lob.

28.06.2016

Unfall: Frau wich Katze aus - Live-News am Morgen, 28.06.2016

Aktuelle Nachrichten, Fundstücke aus dem Netz, Wetter und Verkehr: Wir halten Sie mit unseren Live-News aus Schleswig-Holstein und der Welt auf dem Laufenden. So verpassen Sie nichts, was am 28.06.2016 wichtig ist.

Günter Schellhase 28.06.2016
1 ... 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70
Anzeige