Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
9°/ 3° Regenschauer
Thema UKSH
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

UKSH

Anzeige

Alle Artikel zu UKSH

Schleswig-Holsteins Landesregierung bereitet nun doch einen landeseinheitlichen Bußgeldkatalog für Verstöße gegen Schutzmaßnahmen in der Corona-Krise vor. Dies sagte ein Sprecher am Donnerstag auf Anfrage. Ziel sei es, diesen Katalog den Behörden zeitnah zur Verfügung zu stellen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 03.04.2020

Corona-Frage des Tages - Kann die Mietzahlung ausgesetzt werden?

Stefan Quandt fragt: Mein Sohn muss aus beruflichen Gründen nach Kiel umziehen, der Transporter ist bestellt. Muss er den Umzug absagen? Und kann er die Mietzahlung für die neue Wohnung aussetzen, ohne gekündigt zu werden?

KN-online (Kieler Nachrichten) 03.04.2020

Wie können speziell ältere Menschen ihr Ansteckungsrisiko mit dem Coronavirus verringern? Die Hygieniker des UKSH geben 15 Tipps an die Hand, damit Sie sich und andere schützen. Welche das sind, erfahren Sie hier.

KN-online (Kieler Nachrichten) 03.04.2020

Schleswig-Holsteins Landesregierung hat die Schutzmaßnahmen gegen das neuartige Coronavirus in Teilen verschärft. Wie die Staatskanzlei am Freitag mitteile, müssen mobile Verkaufsstände wie Würstchenbuden, Eis- oder Kaffeewagen schließen. Wir fassen alle Punkte der neuen Landesverordnung und Allgemeinverfügung für Sie zusammen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 03.04.2020

Die Ostsee-Gemeinden Laboe und Schönberg sperren ab. Am Wochenende sind mehrere Parkplätze dicht, auch private Betreiber ziehen mit und lassen keine Autos mehr rauf. Der Fördewanderweg wird gesperrt, zwischen Laboe und Heikendorf ist kein Durchkommen mehr. Die Begründung: zu viele Touristen.

Astrid Schmidt 03.04.2020

Die Zahl der Corona-Toten in Schleswig-Holstein ist auf 15 gestiegen. Dazu zählt auch ein in Ägypten gestorbener Tourist, der aus Schleswig-Holstein stammte. Die jüngsten Todesfälle wurden aus dem Kreis Rendsburg-Eckernförde, Nordfriesland und Herzogtum Lauenburg gemeldet.

KN-online (Kieler Nachrichten) 03.04.2020

In Schleswig-Holstein steigt die Zahl der bestätigten Corona-Fälle. Mittlerweile tragen 1448 Menschen im Land das Virus in sich. Davon leben 267 im Kreis Pinneberg, 147 im Kreis Rendsburg-Eckernförde und 146 in Kiel. 200 Covid-19-Infizierte sind oder waren in klinischer Behandlung.

KN-online (Kieler Nachrichten) 03.04.2020

Welche Maßnahmen ergreift das Land Schleswig-Holstein, um das Coronavirus einzudämmen? Wie bemerke ich, ob ich mich mit dem Virus infiziert habe und was muss ich dann tun? Hier finden Sie kostenfrei Antworten auf die wichtigsten Corona-Fragen - und eine Übersicht über wichtige Telefonnummern.

KN-online (Kieler Nachrichten) 03.04.2020

Mitglieder des Lions Club Henstedt-Ulzburg haben zusammen mit Hilmar Moche, dem Organisator der Tafel, einen Ausgabetermin auf die Beine gestellt. Das Unternehmen Rewe hatte haltbare Lebensmittel zur Verfügung gestellt. Es gibt wegen Corona zurzeit keine regelmäßigen Ausgabetermine.

Nicole Scholmann 03.04.2020

Nach zwei Corona-Toten - Stolpe: Ein Dorf ringt um Fassung

In der Corona-Statistik des Kreises Plön hat Stolpe einen traurigen Spitzenplatz eingenommen. Auch der zweite Mensch im Kreis, der mit dem Coronavirus gestorben ist, stammt aus dem 1200-Einwohner-Dorf. Die Menschen sind bestürzt.

Sven Tietgen 02.04.2020

Flughafen Finkenwerder - Luftbrücke mit Masken aus China

Per Luftfracht kommen jetzt Schutzmasken aus China nach Hamburg. Am Donnerstag ist die erste Lieferung chinesischer Masken in Finkenwerder gelandet. Über den Airbus-Flughafen werden die Masken jetzt verteilt.

Frank Behling 02.04.2020

Wer sich bei Gosch ein Fischbrötchen kauft, bekommt seinen Platz in der Schlange und an der Kaimauer zugewiesen – Klebestreifen zeigen die Abstände an. Strenge Vorschriften müssen die Gastronomen an der Kiellinie befolgen. Und wohl deshalb bieten hier nur noch wenige Buden ihre Speisen an.

Clemens Behr 02.04.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10