Menü
Anmelden
Wetter wolkig
9°/ 4° wolkig
Thema UKSH Kiel

UKSH Kiel

Alle Artikel zu UKSH Kiel

Das Land schnürt für sein Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) ein Paket von einer Milliarde Euro. Dafür übten die Jamaika-Koalitionspartner von CDU, Grünen und FDP am Dienstag einen ungewöhnlichen Schulterschluss mit den Kollegen von SPD und SSW.

Christian Hiersemenzel 12.11.2019

Die Argumente für ein Wissenschaftsministerium sind alle stichhaltig. Kiels Uni-Präsident Lutz Kipp hat mit dem ehemaligen Staatssekretär Rolf Fischer nicht nur einen profunden Kenner der Materie als Unterstützer gefunden, sondern auch gleich noch einen Experten in Sachen Politik und Verwaltung.

Christian Hiersemenzel 02.11.2019

In mehreren Krankenhäusern in Schleswig-Holstein können Betten nicht mehr belegt werden, weil Personal fehlt. Laut der Bundesagentur für Arbeit gab es im September im Land 439 offene Pflege-Stellen in den Kliniken. Andere halten die Lücke für noch größer.

Jördis Merle Früchtenicht 08.10.2019

In den Imland-Kliniken in Rendsburg und Eckernförde sind 28 Pflegestellen unbesetzt. Das hat nun Konsequenzen für den Betrieb: 40 Krankenhaus-Betten in Rendsburg und 12 in Eckernförde sind gesperrt worden und stehen Patienten nicht mehr zur Verfügung. Auch am UKSH Kiel sind Betten gesperrt.

KN-online (Kieler Nachrichten) 07.10.2019

Kiel Seit der Geburt behindert War es ein Kunstfehler am UKSH in Kiel?

Seit ihr schwerstbehindertes Kind Anna auf der Welt ist, kämpfen Ina Bruckmann und Klaus Lamprecht um die juristische Feststellung des Kunstfehlers eines zu spät eingeleiteten Kaiserschnitts am UKSH Kiel. Ein Ende der Gerichtsprozesse ist noch nicht in Sicht. Es geht auch um sehr viel Geld.

Jürgen Küppers 04.10.2019

Kiel Pflege-Projekt am UKSH Hier ist der Nachwuchs am Zug

Darum findet ein Rollentausch der besonderen Art derzeit auf der Neurologie-Station 2 des UKSH statt: Drei Wochen lang, noch bis zum 13. Oktober, übernehmen 27 Auszubildende (Kurs 10/17 A) zum Gesundheits- und Krankenpfleger die Leitung auf der Station.

Katharina Horban 03.10.2019

Kiel Leukämie und Lymphdrüsenkrebs UKSH Kiel testet neue Krebstherapie

275.000 Euro pro Patient: Das UKSH Kiel testet zwei extrem teure zelluläre Immuntherapien bei Lymphdrüsenkrebs und Leukämie. Studien zeigen, dass 40 bis 50 Prozent der schwerstkranken Patienten dadurch teils erstaunliche Besserung erfahren.

Christian Trutschel 30.09.2019

Prof. Gunnar Cario und seine Kollegin Claudia Baldus erproben am UKSH Kiel die extrem aufwendige und teure CAR-T-Zelltherapie. Damit will man das Leben eines Kindes retten, das an Akuter Lymphatischer Leukämie erkrankt ist. Ein Lymphdrüsenkrebs-Patient wurde nach der Therapie bereits entlassen.

Christian Trutschel 30.09.2019

275000 Euro für eine Zelltherapie? Plus noch einmal so hohe Behandlungskosten? Wer soll das bezahlen? Ein Kommentar von Christian Trutschel.

Christian Trutschel 30.09.2019

Beim Healthcare Hackathon treffen sich im Kiel UKSH Programmierer, um ihre Ideen vorzustellen, wie die Digitalisierung in der Medizin helfen kann. Zusehen sind unter anderem ein Roboter, der bei Knie-Operationen unterstützt und ein Kommunikationssystem für Patienten, die intubiert werden.

Steffen Müller 12.09.2019

Royaler Glanz an der Kieler Förde: Dänemarks Staatsoberhaupt, Königin Margrethe II., ist im Rahmen ihres mehrtägigen Besuchs am Mittwoch nach Kiel gereist. Das Programm an der Seite von Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) war eng getaktet.

Christian Hiersemenzel 04.09.2019

Stehend über den Haufen gefahren: Ein 21-jähriger Motorradfahrer wurde am Montagnachmittag gegen 16.20 Uhr beim Abbiegen von der Holtenauer Straße in Kiel-Wik leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilte, hatte ein Autofahrer ihn übersehen.

Niklas Wieczorek 03.09.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10