Menü
Anmelden
Wetter wolkig
5°/ 0° wolkig
Thema UKSH Kiel

UKSH Kiel

Anzeige

Alle Artikel zu UKSH Kiel

Der Fall eines bereits im November 2019 vom Kieler TV fristlos gekündigten Volleyballtrainers droht jetzt zu eskalieren. Der Trainer ging gegen seine Kündigung vor Gericht, ausführliche Chatprotokolle zwischen ihm und einem minderjährigen Spieler versetzten die Eltern in Alarmbereitschaft.

Tamo Schwarz 21.09.2020

Im Durchschnitt arbeiten auf den Stationen des UKSH Kiel und Lübeck ständig zwischen 150 und 170 examinierte Pflegekräfte aus dem Ausland. Ohne sie wäre der Pflegekräftemangel noch dramatischer. Und die Suche geht weiter - zurzeit vor allem in südamerikanischen Ländern.

Christian Trutschel 22.08.2020

Rodrigo Antonio Moreira Tenorio ist einer von denen, die dabei helfen, den in Deutschland über viele Jahre gewachsenen Pflegekräftemangel zu beheben. Doch obwohl er inzwischen gut Deutsch spricht, bangt er nun um sein Bleiben - und mit ihm das Altenzentrum St. Nicolai in Kiel.

Christian Trutschel 22.08.2020

Bundesgesundheitsminister - So lief der Besuch von Jens Spahn im UKSH

1500 Neuinfektionen an einem Tag – nicht diese Zahl besorgt Bundesgesundheitsminister Jens Spahn. Es ist der rasante Anstieg. "Den müssen wir stoppen", erklärte der CDU-Politiker bei seinem Besuch am Mittwoch in Kiel. Mit Ministerpräsident Günther stellte er eine klare Forderung auf.

Heike Stüben 19.08.2020

Awo Bildungscampus - Pflegeausbildung mit neuem Ansatz

Mit der Reform der Pflegeausbildung gilt seit Januar für alle neuen Auszubildenden die Generalistik. In der dreijährigen Berufsausbildung werden alle Bereiche durchlaufen: die Alten-, Kranken- und Kinderkrankenpflege. Die ersten Auszubildenden und die Leiterin des Awo-Bildungscampus berichten.

Signe Hoppe 18.08.2020

Vielversprechende Wirkstoffe: Prof. Nicolai Maass vom UKSH zeigte sich nach dem weltgrößtem Krebs-Kongress der American Society of Clinical Oncology (ASCO) begeistert. Eine der jüngst erforschten Substanzgruppen könnte das Leben von Eierstockkrebs-Patientinnen erheblich verlängern.

Christian Trutschel 11.08.2020

Schwerer Unfall auf der A215: Am späten Mittwochmorgen verlor ein 27-jähriger Kieler kurz vor der Anschlussstelle Blumenthal die Kontrolle über sein Auto. Das Fahrzeug prallte gegen die Mittelschutzplanke und überschlug sich anschließend. Der Fahrer wurde schwer verletzt ins UKSH Kiel gebracht.

KN-online (Kieler Nachrichten) 29.07.2020

Vier Monate mit Corona - Am wichtigsten ist: Infektion vermeiden!

In Deutschland fehlen Fachärzte für Infektiologie - langfristig 1000 bis 1500. Das habe die Corona-Pandemie überdeutlich gezeigt, so das Resümee von drei deutschen Universitätsmedizinern. In Schleswig-Holstein führen aktuell 26 Ärzte die Zusatzbezeichnung Infektiologie - in Kiel vier.

Christian Trutschel 27.07.2020

Algen sind Alleskönner und überlebenswichtig. Die Firma Coastal Research & Management aus Holtenau hat sich schon lange den Photosynthese betreibende Organismen verschrieben. Zusammen mit dem UKSH und der Hochschule Bremen wird jetzt eine weitere positive Eigenschaft erforscht und entwickelt.

Petra Krause 20.07.2020

Zu Beginn der Pandemie hatte die Deutsche Gesellschaft für Rheumatologie vor einer möglichen besonderen Gefährdung von Rheuma-Patienten gewarnt. Diagnose- und Kontrolltermine wurden daraufhin abgesagt. Nun zeigen Daten: Für Rheumapatienten besteht kein erhöhtes Infektionsrisiko mit Covid-19.

Christian Trutschel 13.07.2020

Michael Kiens geht 2021 - Streit um neuen Pflege-Vorstand im UKSH

Noch ist ein Jahr Zeit. Doch die Frage, wer nach Michael Kiens den Vorstandsposten für Pflege und Personal im Universitätsklinikum Schleswig-Holstein UKSH bekommt, sorgt bereits für heftigen Streit hinter den Kulissen. SPD und Pflegevertreter sehen den Einfluss der Pflege in Gefahr.

Heike Stüben 30.06.2020

Risiko für Menschen und Pferde - Nach Coronavirus: West-Nil-Virus ist auf dem Vormarsch

Das hat ein Kieler bei seinen vielen Blutspenden noch nie erlebt: Weil er zuvor in Berlin war, musste er am UKSH erst einmal auf das West-Nil-Virus getestet werden. Zirkuliert das Virus schon in Deutschland, fragt sich der Blutspender. Ist es gefährlich? Und wie erkennt man eine Infektion?

Heike Stüben 14.06.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10