Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
3°/ 0° Schneeregen
Thema UKSH

UKSH

Anzeige

Alle Artikel zu UKSH

Nicht nur Hoteliers und Gastronomen leiden unter der Pandemie. Auch bei Schleswig-Holsteins Krabbenfischern ist derzeit «Kurzarbeit» angesagt. Die Zahl der Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus stieg im nördlichsten Bundesland auf 2431.

19.04.2020

Wie alle Kulturveranstalter hoffen auch die Karl-May-Spiele darauf, dass ihnen ihre Fans die Treue halten – und sich jetzt nicht alle das Geld für die Karten erstatten lassen. Die Kalkberg GmbH hat sich einen besonderen Anreiz überlegt: eine Grillparty mit dem Ensemble in der kommenden Saison.

Thorsten Beck 19.04.2020

Corona Kaltenkirchen - Jahrmarkt fällt vermutlich aus

Zwei große Events locken im Sommer regelmäßig nicht nur Kaltenkirchener in Scharen an, sondern auch viele Besucher aus den Nachbarorten. Doch dieses Jahr wird angesichts der Corona-Epidemie alles anders. Das Stadtfest im Juni wurde bereits gecancelt. Die Absage des Jahrmarkts steht nun bevor.

Klaus-Ulrich Tödter 19.04.2020

Die schriftlichen Abiturprüfungen starten in Schleswig-Holstein wie geplant am Dienstag, andere Schüler dürfen wegen der Corona-Gefahr erst nach und nach die Schulen betreten.

19.04.2020

Seit dem 14. März hat die Holstentherme in Kaltenkirchen auf behördliche Anordnung wegen Corona geschlossen. Wann sie wieder öffnen kann, ist noch ungewiss. Die Freibad-Saison wird wahrscheinlich nicht wie gewohnt am 9. Mai starten. Derweil sind 90 Prozent der Angestellten in Kurzarbeit.

Sylvana Lublow 19.04.2020

Ab Montag dürfen etliche Geschäfte in der Innenstadt von Kiel ihre Türen wieder öffnen: Aus anderen Großstädten wird bereits die Forderung von Kaufleuten laut, städtische Parkgebühren zu streichen und die infektionsärmere Autoanfahrt zu erleichtern. Wie ist das in Kiel?

Niklas Wieczorek 19.04.2020

Weitere Lockerungen aus der Opposition gewünscht: SPD-Fraktionschef Ralf Stegner fordert, von den Corona-Sperren in Schleswig-Holstein auch Gastronomie und Spielplätze auszunehmen - mit Auflagen. Stegner äußerte sich auch zur eigentümlichen Rolle, mit am Kabinettstisch zu sitzen.

Niklas Wieczorek 19.04.2020

Corona im Kreis Segeberg - Am Wochenende vier neue Infizierte

In der letzten Zeit bleibt das Virus offenbar gern in der Familie. Drei der insgesamt vier am Wochenende neu mit Covid-19 Infizierten hätten engen Kontakt zu bereits bekannten positiv-bestätigten Fällen, berichtete die Sprecherin des Kreises Segeberg, Sabrina Müller.

Thorsten Beck 19.04.2020

Corona-Lockerungen - Nortex und DOC öffnen nicht

Für die Firma Nortex in Neumünster hat der Infektionsschutz Vorrang: Dort wird es, trotz Genehmigung und gelockerter Corona-Auflagen, keine teilweise Öffnung ab Montag, 20. April, geben. Ähnlich handhabt man es beim Designer-Outlet-Center: Auch dort bleiben die Geschäfte geschlossen.

Sorka Eixmann 19.04.2020

Wildpark Wiedereröffnung - Den Tieren fehlt das Menschen-Kino

Nicht nur die Tierpfleger und Mitarbeiter freuen sich auf die Wiedereröffnung am Montag. Auch den Tieren im Wildpark Eekholt fehle während der Corona-Krise das "Menschen-Kino", sagt eine Falknerin. Die Vorbereitungen sind abgeschlossen, alle warten jetzt nur noch auf die Besucher.

Sylvana Lublow 19.04.2020

Seit dem 16. März ist die Musikschule Neumünster wegen der Coronakrise geschlossen. In den zwei Wochen vor den Osterferien fiel für mehr als 900 Musikschüler der Unterricht aus. Doch die Leitung der Schule und die Dozenten haben aus der Not eine Tugend gemacht und einen neuen Weg gefunden.

Thorsten Geil 19.04.2020

Weiterer Todesfall im Kreis Rendsburg-Eckernförde: Ein 89-jähriger Mann ist an den Folgen von Covid-19 in einem Pflegeheim gestorben, teilte die Behörde am Sonntagvormittag mit.

Oliver Stenzel 19.04.2020
1 ... 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40