Menü
Wetter wolkig
21°/ 11° wolkig
Thema Unternehmensverband Nord

Unternehmensverband Nord

Alle Artikel zu Unternehmensverband Nord

Normalerweise rollen in Fockbek hauptsächlich Caravans und Wohnmobile vom Band. Zum Unternehmertag Nord wird das im Hobby Wohnwagenwerk anders sein: Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wird dort am Freitag, 28. April, als Hauptrednerin erwartet.

Jan von Schmidt-Phiseldeck 14.03.2017

Im Landtagswahlkampf gibt es ein neues Streitthema. SPD-Chef Ralf Stegner kündigte an, für die gestern vom Bundesvorstand in Berlin beschlossenen Pläne zur Korrektur der Agenda 2010 kräftig in Schleswig-Holstein zu werben.

Ulf Billmayer-Christen 07.03.2017

Die aktuelle Umfrage des Unternehmensverband Nord ergab: Nur 37 Prozent der Unternehmer sind zufrieden mit der Arbeit des Regierungskabinetts. Lob gab es dabei für Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) und Finanzministerin Monika Heinold (Grüne), Kritik an Wirtschaftsminister Reinhard Meyer (SPD).

Christian Hiersemenzel 04.11.2016

Die Arbeiterwohlfahrt (Awo) Schleswig-Holstein positioniert sich öffentlich gegen Rassismus: Sie duldet keine menschenverachtenden Handlungen oder Äußerungen in seinen Reihen. Die Awo stellt sich damit als erstes Unternehmen aktiv gegen Rechtspopulismus – wohl wissend, dass die Umsetzung nicht einfach ist.

Heike Stüben 14.09.2016

Der Frust über die Dauerbaustelle im Rendsburger Kanaltunnel zieht immer weitere Kreise. Die verantwortlichen Behördenmitarbeiter mussten am Mittwoch im Wirtschaftsausschuss des Landtags antreten und sich kritische Fragen der Abgeordneten gefallen lassen.

Lutz Timm 01.06.2016
Schleswig-Holstein

Zum Tod von Hans Heinrich Driftmann - Starke Stimme für die Wirtschaft

Hans Heinrich Driftmann ist tot: Der schleswig-holsteinische Unternehmer und Ex-DIHK-Präsident ist im Alter von 68 Jahren nach einer schweren Krankheit gestorben.

Ulrich Metschies 27.04.2016

Für Verkehrsminister Reinhard Meyer (SPD) wird die Luft dünn. Nach der vom Bundesverwaltungsgericht erkannten Fehlplanung beim A20-Elbtunnel fordert die Landtags-CDU seinen Rücktritt. „Nach dieser erneuten Schlappe ist der Verkehrsminister nicht mehr zu halten“, sagte Oppositionsführer Daniel Günther.

Ulf Billmayer-Christen 14.04.2016

Der DGB Nord schlägt einen zusätzlichen Feiertag für Schleswig-Holstein und Hamburg vor. So soll mehr Gerechtigkeit gegenüber anderen Bundesländern geschaffen, aber auch die Gesundheit der Arbeitnehmer gefördert werden. Die Wirtschaft lehnt den Vorschlag ab, die Regierungsparteien sind aufgeschlossen, und die Nordkirche ist erfreut.

Heike Stüben 29.02.2016

Die Sanierung der Oströhre des Rendsburger Kanaltunnels verzögert sich. Erst zum Sommer hin soll die Röhre wieder frei befahrbar sein. Der Grund: Bei der Installation der Technik wurden Fehler gemacht.

Hans-Jürgen Jensen 24.02.2016

Die Wirtschaft in Deutschland muss nach Ansicht des Hamburger Bürgermeisters Olaf Scholz (SPD) stärker wachsen, um die hohe Zahl von Flüchtlingen in die Gesellschaft integrieren zu können.

Deutsche Presse-Agentur dpa 12.01.2016

Der Neujahrsempfang der Unternehmensverbände, der traditionelle Jahresauftakt für die norddeutsche Wirtschaft, war in diesem Jahr geprägt von der großen Zahl der Flüchtlinge. Die Botschaft lautete: Wir schaffen das — wenn wir uns anstrengen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 12.01.2016

Die führenden Unternehmer aus Norddeutschland, Vertreter der Politik aus Hamburg und Schleswig-Holstein und Gäste aus allen Bereichen des öffentlichen Lebens kommen am Dienstag (11.00 Uhr) in Hamburg zum Neujahresempfang der Unternehmensverbände Nord (UVNord) zusammen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 12.01.2016
1 2 3 4 5 6 7

Bilder zu: Unternehmensverband Nord