Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
9°/ 3° Gewitter
Thema Unternehmensverband Nord

Unternehmensverband Nord

Alle Artikel zu Unternehmensverband Nord

Der Chef einer Lübecker Marketing-Agentur gewährt seinen rund 60 norddeutschen Mitarbeitern an vier katholischen Feiertagen bezahlten Sonderurlaub. Damit soll die Bevorzugung der Kollegen in Bayern ein Ende haben.

24.10.2018

Der Chef einer Lübecker Marketing-Agentur gewährt seinen rund 60 norddeutschen Mitarbeitern an vier katholischen Feiertagen bezahlten Sonderurlaub. Damit soll die Bevorzugung der Kollegen in Bayern ein Ende haben.

22.10.2018
Der Chef einer Lübecker Marketing-Agentur gewährt seinen rund 60 norddeutschen Mitarbeitern an vier katholischen Feiertagen bezahlten Sonderurlaub. Damit soll die Bevorzugung der Kollegen in Bayern ein Ende haben.

Schleswig-Holstein hustet, schnupft und fiebert: Die Arztpraxen sind überfüllt, die Notfallambulanzen in den Kliniken voll. In vielen Betrieben sorgt die hohe Anzahl von Krankschreibungen mittlerweile für Probleme.

Bastian Modrow 01.03.2018

In manchen Schulen ist die Kreide-Zeit längst vorbei. Whiteboards verdrängen Schultafeln. Die Digitalisierung bietet viele Möglichkeiten: Informationen können aufbereitet und individualsiertes Lernen gefördert werden. Mit diesem Thema befassen sich einige Veranstaltungen der Digitalen Woche Kiel.

Jürgen Küppers 11.09.2017

Schleswig-Holstein setzt auf den „echten Norden“. Inzwischen nutzen 300 Unternehmen, Verbände und Landeseinrichtungen den Werbespruch, der bei seiner Einführung vor gut drei Jahren heftig umstritten war. Der neue Wirtschaftsminister Bernd Buchholz (FDP) will die „erfrischende Dachmarke“ ausbauen.

Ulf Billmayer-Christen 30.07.2017

Die Wirtschaft in Schleswig-Holstein und Hamburg steuert zuversichtlich die nächsten Monate an. In einer Umfrage der Unternehmensverbände Nord beurteilten 61 Prozent der Betriebe ihre aktuelle Geschäftslage als gut.

17.07.2017

Die Botschaft war deutlich: Nicht nur ein klares Bekenntnis zum Mittelstand, sondern auch eine Allianz von Schleswig-Holstein mit Hamburg forderte Jens van der Walle, Vorsitzender vom Unternehmensverband Mittelholstein, von der neuen Landesregierung in Schleswig-Holstein.

Sabine Nitschke 09.05.2017

Normalerweise rollen in Fockbek hauptsächlich Caravans und Wohnmobile vom Band. Zum Unternehmertag Nord wird das im Hobby Wohnwagenwerk anders sein: Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wird dort am Freitag, 28. April, als Hauptrednerin erwartet.

Jan von Schmidt-Phiseldeck 14.03.2017

Im Landtagswahlkampf gibt es ein neues Streitthema. SPD-Chef Ralf Stegner kündigte an, für die gestern vom Bundesvorstand in Berlin beschlossenen Pläne zur Korrektur der Agenda 2010 kräftig in Schleswig-Holstein zu werben.

Ulf Billmayer-Christen 07.03.2017

Die aktuelle Umfrage des Unternehmensverband Nord ergab: Nur 37 Prozent der Unternehmer sind zufrieden mit der Arbeit des Regierungskabinetts. Lob gab es dabei für Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) und Finanzministerin Monika Heinold (Grüne), Kritik an Wirtschaftsminister Reinhard Meyer (SPD).

Christian Hiersemenzel 04.11.2016

Die Arbeiterwohlfahrt (Awo) Schleswig-Holstein positioniert sich öffentlich gegen Rassismus: Sie duldet keine menschenverachtenden Handlungen oder Äußerungen in seinen Reihen. Die Awo stellt sich damit als erstes Unternehmen aktiv gegen Rechtspopulismus – wohl wissend, dass die Umsetzung nicht einfach ist.

Heike Stüben 14.09.2016
1 2 3 4 5 6 7 8

Bilder zu: Unternehmensverband Nord