Menü
Anmelden
Wetter wolkig
9°/ 2° wolkig
Thema Vogelgrippe

Vogelgrippe

Anzeige

Alle Artikel zu Vogelgrippe

Erstmals ist nach Angaben der Behörden in Nordamerika ein Mensch an der Vogelgrippe gestorben. Eine Kanadierin, die China besucht hatte, sei Anfang des Jahres den Folgen der Infektion mit dem Virus H5N1 erlegen, teilte die kanadische Gesundheitsministerin Rona Ambrose mit.

Deutsche Presse-Agentur dpa 09.01.2014

Chinesische Behörden haben den Ausbruch des Vogelgrippevirus H5N2 im Nordenosten des Landes gemeldet. Rund um die Farm musste ein drei Quadratkilometer großes Areal gesperrt und desinfiziert werden.

Deutsche Presse-Agentur dpa 22.12.2013

Erstmals hat China einen Todesfall gemeldet, der auf das bislang nur unter Vögeln bekannte Virus H10N8 zurückgeführt wird. Eine 73-jährige Frau starb schon am 6. Dezember in einem Hospital in Nanchang, der Hauptstadt der ostchinesischen Provinz Jiangxi, wie die Gesundheitsbehörden erst am Mittwoch mitteilten.

Deutsche Presse-Agentur dpa 18.12.2013

Die Vogelgrippe H7N9, die monatelang als eingedämmt galt, hat in China ein weiteres Todesopfer gefordert. Der Patient sei am späten Sonntagabend an multiplem Organversagen gestorben, berichtete die Nachrichtenagentur China News Service am Montag.

Deutsche Presse-Agentur dpa 12.08.2013

Forscher wollen für Experimente die Aggressivität der tödlichen Vogelgrippeviren H7N9 künstlich steigern. Zum besseren Verständnis der Erreger seien sogenannte "gain-of-function" Untersuchungen nötig.

Deutsche Presse-Agentur dpa 07.08.2013

Forscher habe neue Hinweise darauf gefunden, dass sich Menschen untereinander mit der tödlichen Vogelgrippe H7N9 angesteckt haben. "Unsere Befunde unterstreichen, dass das neue Virus eine Pandemie auslösen könnte", schreibt das Forscherteam um den Wissenschaftler Bao Chang-jun vom Centre for Disease Control and Prevention in der südchinesischen Stadt Nanjing.

Deutsche Presse-Agentur dpa 07.08.2013

Die neue Vogelgrippe H7N9 kann nach einer Studie auch durch die Luft übertragen werden. Beim direkten Kontakt zwischen Frettchen habe sich der Erreger leicht verbreitet und weniger effektiv sogar auf dem Luftweg, schreiben die Wissenschaftler aus China, Kanada und den USA im Journal "Science".

Deutsche Presse-Agentur dpa 24.05.2013

Die neue Vogelgrippe H7N9 hat sich von China nach Taiwan ausgebreitet. Die taiwanesische Gesundheitsbehörde diagnostizierte den Erreger am Mittwoch bei einem Mann, der zuvor in der chinesischen Provinz Jiangsu gearbeitet hatte.

Deutsche Presse-Agentur dpa 24.04.2013

Die neue Vogelgrippe H7N9 hat weitere Menschen in China getötet. Die Zahl der Todesopfer stieg auf 20, wie die Nachrichtenagentur Xinhua berichtete. Insgesamt sind 102 Patienten mit dem Erreger infiziert.

Deutsche Presse-Agentur dpa 22.04.2013

Die Weltgesundheitsorganisation WHO vermutet eine Übertragung der Vogelgrippe H7N9 von Mensch zu Mensch in "seltenen Fällen". Bislang seien drei Gruppen von Menschen bekannt, in denen sich das Virus aller Wahrscheinlichkeit unter engen Familienangehörigen verbreitet habe.

Deutsche Presse-Agentur dpa 19.04.2013

Die neue Vogelgrippe H7N9 breitet sich in China aus: Am Samstag wurde der Erreger erstmals in Peking bei einem sieben Jahre alten Mädchen festgestellt, wie die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua unter Berufung auf lokale Gesundheitsbehörden berichtete.

Deutsche Presse-Agentur dpa 13.04.2013
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11