Menü
Wetter Regenschauer
7°/ 5° Regenschauer
Thema Wacken Open Air

Wacken Open Air

Anzeige

Alle Artikel zu Wacken Open Air

Das ursprünglich geplante Wacken-Festival kann im Sommer 2021 nicht stattfinden. Doch nun werden erste Details über die bereits angekündigte Ersatzveranstaltung im September bekannt. Auch der Metal-Headliner steht schon fest.

Unerwartete Wahl: Mitglieder einer Facebook-Gruppe von Wacken-Fans aus Rendsburg sammeln mit einer Online-Versteigerung einen fünfstelligen Betrag für das Musiktherapie-Institut in der Stadt. Wie es dazu kam.

Marc R. Hofmann 08.06.2021

Gerade erst ins kommende Jahr verschoben, wurden beim Wacken Open Air beim Booking bereits Nägel mit Köpfen gemacht. Die alten Haudegen von Judas Priest werden zum vierten Mal dabei sein, auch Limp Bizkit, In Extremo, Gwar, Rose Tattoo, Lacuna Oil und As I Lay Dying haben ihr Kommen zugesagt.

Thomas Bunjes 04.06.2021

Die Absage des Wacken Open Air tue ihm weh, sagt Veranstalter Thomas Jensen im Interview mit dem RND. Er freue sich allerdings über die Solidarität der Fans und der Bands. Die Rückkehr des Wacken-Festivals im nächsten Jahr soll dann ein „unvergessliches Event“ werden, so Jensen.

04.06.2021
In diesem Jahr tragen die härteren Spielarten des Rock in Deutschland noch einmal Trauer. Das Wacken-Open-Air 2021 fällt aus, soll aber vom 2. bis 4. August 2022 mit Judas Priest, Limp Bizkit und In Extremo durchstarten. Der Kartenumtausch beginnt voraussichtlicham 1. Juli.

Das beliebte Dockville-Festival in Hamburg ist für 2021 abgesagt worden – trotz einer sich bessernden Corona-Lage. Das Festival ist auf August 2022 verschoben worden.

02.06.2021

Das Heavy-Metal-Festival in Wacken wird wegen der Corona-Pandemie erneut abgesagt – wie bereits 2020. Der Bürgermeister des schleswig-holsteinischen Dorfes ist „überrascht“ von der Entscheidung. Er hatte bis zuletzt gehofft, dass das Wacken Open Air trotz Corona-Pandemie stattfinden kann.

01.06.2021

Wieder kein mächtiges Gewummer über den Wiesen, wieder kein Metal, kein Moshpit und kein Bad im Matsch: Das 31. Wacken Open Air ist wegen der Covid19-Pandemie erneut verschoben worden. „Uns blutet das Herz!“, sagt Thomas Jensen, Gründer und Veranstalter des weltweit größten Heavy-Metal-Festivals.

Thomas Bunjes 01.06.2021

Das Wacken Open Air ist wegen der Covid-19-Pandemie erneut verschoben worden. Nun soll das weltweit größte Heavy-Metal-Festival vom 4. bis 8. August 2022 über die Bühne gehen. Der Umtausch der Tickets soll im Juni starten. "Uns blutet das Herz!", sagt Thomas Jensen, Chef und Gründer des Festivals.

Thomas Bunjes 01.06.2021
Das Wacken Open Air fällt auch in diesem Jahr aus. Das teilten die Veranstalter am Dienstag „schweren Herzens“ mit. Eigentlich sollte das Festival vom 31. Juli bis 1. August stattfinden.

Blick auf September - Ist Wacken noch zu retten?

Eine Projektstudie zu „Großveranstaltungen unter Pandemiebedingungen“ liegt schon mal vor –beauftragt vom Amt Schenefeld. Kann sie Basis für ein Wacken Open Air 2021 sein? Womöglich schon, wenn auch später...

Konrad Bockemühl 28.05.2021
Schleswig-Holstein will als erstes Bundesland größere Veranstaltungen wieder erlauben. Bis zu 250 Menschen sollen ab Montag an Events im Freien teilnehmen können. Auch Sportanlagen inklusive Fitnessstudios dürfen wieder öffnen.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10