Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
6°/ 4° bedeckt
Thema Wolfgang Kubicki

Wolfgang Kubicki

Anzeige

Alle Artikel zu Wolfgang Kubicki

Mit dem Konflikt um die schleswig-holsteinische Bildungsministerin Waltraud Wende (parteilos) befasst sich jetzt auch die Staatsanwaltschaft in Kiel. „Wir werten die öffentliche Berichterstattung aus und prüfen, ob sich daraus ein Anlass zum Einschreiten ergibt“, sagte Oberstaatsanwältin Birgit Heß. „Eine Strafanzeige ist uns bisher nicht bekanntgeworden.“

Deutsche Presse-Agentur dpa 20.06.2014

Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) hält an Waltraud Wende fest: Die Ministerin bleibt im Amt – auch wenn der Staatsanwalt gegen sie wegen Korruption ermitteln sollte. Die Opposition wirft Albig vor, für Wendes Fehler mitverantwortlich zu sein und die „faktisch erledigte“ Ministerin deshalb zu stützen.

Patrick Tiede 20.06.2014

Mit ungewöhnlich scharfen Worten hat die Opposition Schleswig-Holsteins Bildungsministerin Waltraud Wende (parteilos) erneut angegriffen. CDU, FDP und Piraten warfen der Ministerin im Fall ihrer umstrittenen Rückkehroption an die Universität Flensburg vor, die Unwahrheit gesagt zu haben.

Deutsche Presse-Agentur dpa 18.06.2014

Schleswig-Holstein - Albig will Kabinett nicht umbilden

Zufriedene Koalition, schimpfende Opposition: Zwei Jahre nach Bildung der rot-grün-blauen Regierung in Kiel klaffen die Urteile auseinander. Regierungschef Albig will sein Kabinett nicht umbilden - weil es so erfolgreich sei.

Deutsche Presse-Agentur dpa 08.06.2014

Nach der Kirche hat sich nun auch FDP-Fraktionschef Wolfgang Kubicki für die Teilnahme der russischen Marine an der Kieler Woche ausgesprochen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 30.05.2014

Nach der Kirche hat sich nun auch FDP-Fraktionschef Wolfgang Kubicki für die Teilnahme der russischen Marine an der Kieler Woche ausgesprochen. "Es ist geradezu aberwitzig, dass der deutsche Astronaut Alexander Gerst mit einer russischen Rakete zur Internationalen Raumstation ISS, einem Gemeinschaftsprojekt auch unter Mitwirkung Russlands, fliegen darf, während ein Freundschaftsbesuch eines russischen Schiffes zur Kieler Woche untersagt wird", sagte Kubicki am Freitag.

Deutsche Presse-Agentur dpa 30.05.2014

Neue Fragen an Albig - Wende und kein Ende

Müde plätschert eine Europadebatte im Landtag vor sich hin, da platzt die Nachricht ins Plenum: Waltraud Wende hat Details ihres Rückkehrrechts an die Uni Flensburg offengelegt. Die Reaktionen sind heftig. Und plötzlich stehen Vorwürfe gegen den Ministerpräsidenten im Raum.

Patrick Tiede 16.05.2014

FDP-Fraktionschef Wolfgang Kubicki hat sich im Landtag gegen weitere Landesmittel für die angeschlagene HSH Nordbank ausgesprochen. Von bisher drei Milliarden seien nur noch 1,3 Miliarden Euro in der Bilanz, sagte Kubicki am Donnerstag in Kiel.

Deutsche Presse-Agentur dpa 15.05.2014

Ehemaliger SPD-Landtagsfraktionschef - Gert Börnsen gestorben

Der langjährige Vorsitzende der SPD-Fraktion im Kieler Landtag, Gert Börnsen, ist tot. Wie die SPD am Mittwoch mitteilte, starb Börnsen am Sonnabend im Alter von 71 Jahren.

Deutsche Presse-Agentur dpa 14.05.2014

Kieler Landgericht verhandelt Steuerhinterziehung - Staranwälte verteidigen Unternehmer

Die Häufung prominenter Strafverteidiger wie Wolfgang Kubicki, Johann Schwenn (er vertrat Jan Philipp Reemtsma, Jan Ullrich, Katja Riemann und Jörg Kachelmann) und Otmar Kury (Präsident der Hanseatischen Rechtsanwaltskammer) legt nahe, dass hier kein gewöhnlicher Prozess verhandelt wird: Vor dem Kieler Landgericht muss sich seit Dienstag einer der reichsten Hamburger Unternehmer wegen Steuerhinterziehung in Millionenhöhe verantworten.

Thomas Geyer 06.05.2014

Die Polizei hat Aussagen von FDP-Fraktionschef Wolfgang Kubicki zu Streichungen bei den Beamten im Kreis Plön zurückgewiesen. „Die Anzahl der Streifenwagen im Kreis Plön bleibt gleich“, sagte Kiels Polizeisprecher Bernd Triphahn am Freitag und bestätigte einen Bericht der „Landeszeitung“. Keiner der Aussagen Kubickis zu dem Bereich sei richtig.

Deutsche Presse-Agentur dpa 02.05.2014

Die Opposition im Kieler Landtag rückt nach Einschätzung von FDP-Fraktionschef Wolfgang Kubicki enger zusammen. Dies habe zum Teil inhaltliche Gründe, geschehe aber auch gezwungenermaßen, sagte Kubicki der Nachrichtenagentur dpa.

Deutsche Presse-Agentur dpa 28.04.2014
1 ... 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50