Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
15°/ 9° Regenschauer
Thema Zoologisches Museum

Zoologisches Museum

Anzeige

Alle Artikel zu Zoologisches Museum

Blick in den Tag

Schleswig-Holstein - Blick in den Sonntag

Das dürfte Kinder und Familien begeistern: Die Museen am Meer in Kiel laden heute zu ihrem gesammelten Tag der offenen Tür ein. Siegfried Lenz' Texte erklingen außerdem in Probsteierhagen, während in Neumünter die Frackträger los sind. Alles Weitere in unserem Blick in den Sonntag.

KN-online (Kieler Nachrichten) 01.11.2015

Schleswig-Holstein - Blick in den Freitag

Heute eröffnet eine neue Dauerausstellung im Zoologischen Museum in Kiel, in dem Prozess gegen den Ex-Vize der Kieler Hells Angels wird ein Urteil erwartet und der Jugendtreff Nord lädt zum zweiten Rock-Konzert Nord ein. Weitere Themen aus der Region finden Sie in unserem Blick in den Tag.

KN-online (Kieler Nachrichten) 16.10.2015

Ein Stadtführer für Kiel – und dann auch noch für Kinder? Als Jochen Reiss die Anfrage eines Verlegers bekam war seine Antwort klar: „Kiel gibt das nicht her.“ Doch der 60-jährige Journalist wagte einen zweiten Blick auf die Stadt und fand so viele spannende Geschichten, dass er mal locker 192 Seiten füllen konnte.

Kristiane Backheuer 13.10.2015

Serie: Wer forscht denn da? - Dem Lebenszyklus der Rüben auf der Spur

Im Jubiläumsjahr auf Entdeckungstour an der Kieler Uni: Zusammen mit Nadine Höft ziehen wir uns die Gummistiefel an und erfahren, dass das Thema einer Doktorarbeit mitunter echte Knochenarbeit sein kann.

Kristiane Backheuer 14.09.2015

Durchwachsen ist er oft, der Sommer zwischen den Meeren. Das wissen auch die wetterfesten Urlauber an der Förde. Die meisten von ihnen haben nicht nur vorsichtshalber Gummistiefel und Regenjacke im Gepäck, sondern auch den festen Willen, sich die Ferienstimmung nicht durch ein bisschen Nass von oben verderben zu lassen. A

Carola Jeschke 18.08.2015

Parkserie, Teil 5: Schlossgarten - Ein lange vernachlässigtes Juwel

Als der Schlossgarten 2012 nach sechs Jahren Umgestaltung in neuem Glanz erstrahlte, kamen Tausende Besucher zum Fest. Schon das damalige Programm mit barocken Tänzen und Falken-Kunststücken animierte zum „Flanieren durch das Gartenjuwel“, wie Rainer Peters vom Grünflächenamt meinte. Und in der Tat ist der Schlossgarten etwas ganz Besonderes.

Martina Drexler 14.08.2015

Nachtschwärmer können wieder auf eine ungewöhnliche Entdeckungstour gehen: Wer Lust hat, im Zoologischen Museum zu experimentieren, schönem Jazz in der Landesbibliothek zu lauschen oder die Howaldtsche Metallgießerei zu ungewohnter Zeit erkunden möchte, darf sich auf die Museumsnacht am Freitag, 28. August, freuen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 12.08.2015

350 Jahre CAU Kiel - Uni feiert „summa cum laude“

350 Silben hatte der Reim in der Eröffnungsansprache von Wissenschafts-Staatssekretär Rolf Fischer, 350 Stücke die Erdbeertorte und eine Studierendenmusik unter dem Namen „350 Jahre, 350 Schritte, 350 Dezibel“ – eine einzige dreistellige Zahl bestimmte am Freitag das Campus-Leben der Kieler Christian-Albrechts-Universität.

Gunda Meyer 22.05.2015

350 Jahre CAU Kiel - Große Uni-Geburtstagsparty

Ihren 350. Geburtstag will die Kieler Universität mit dem „besten Campusfest aller Zeiten“ feiern. Dieses Versprechen gab der CAU-Präsident am Dienstag bei der Vorstellung des prallen Programms unter dem Titel „Summa cum laude“am Freitag, 22. Mai, ab.

Martina Drexler 05.05.2015

Christian-Albrechts-Universität - Wo die Uni ihre Stadt geprägt hat

„Pax optima rerum“ lautet der Leitspruch der Kieler Universität: „Frieden ist das Beste aller Dinge“. Doch in ihrer 350-jährigen, wechselvollen Geschichte musste die Christian-Albrechts-Universität viele politische Unruhen, Umbrüche und Kriege verkraften.

Carola Jeschke 29.04.2015

Bonner Forscher haben eine neue Großwaran-Art identifiziert. Die Raubechse aus der Verwandtschaft des Wüstenwarans werde bis zu 1,20 Meter lang und komme nur auf einem äußerst kleinen Gebiet entlang des Südwestrandes des Zagros-Gebirges im Iran vor.

Deutsche Presse-Agentur dpa 02.04.2015

Projekt „Evolution auf Augenhöhe" - Schüler als junge Forscher

Das eigene Wissen in der Freizeit zu erweitern und es zudem Gleichaltrigen zu vermitteln – dazu gehört Spaß und jede Menge Selbstbewusstsein.

Karina Dreyer 29.01.2015
1 2 3 4 5 6 7 8 9
Anzeige