Menü
Anmelden
Wetter wolkig
10°/ 2° wolkig
Thema Angler

Angler

Anzeige

Alle Artikel zu Angler

Schleswig-Holsteiner ohne regulären Angelschein dürfen künftig weniger oft fischen gehen. Der sogenannte Urlauberfischereischein werde künftig nur noch zweimal statt bislang dreimal im Jahr erteilt, teilte Fischereiminister Robert Habeck (Grüne) am Freitag mit.

Deutsche Presse-Agentur dpa 05.07.2013

Schleswig-Holsteiner ohne regulären Angelschein dürfen künftig weniger oft fischen gehen. Der sogenannte Urlauberfischereischein werde künftig nur noch zweimal statt bislang dreimal im Jahr erteilt, teilte Fischereiminister Robert Habeck (Grüne) am Freitag mit.

Deutsche Presse-Agentur dpa 05.07.2013

Auch der zweite Angler, der nach einem Bootsunfall auf der Ostsee vor Grömitz vermisst worden war, ist tot. Wie die Polizei am Montag mitteilte, hätten Spaziergänger die Leiche des 52-jährigen Lübeckers am Sonntagnachmittag am Fuß des Steilufers bei Brook am Klützer Winkel (Nordwestmecklenburg) entdeckt.

Deutsche Presse-Agentur dpa 03.06.2013

Unfall auf der Ostsee - Zweiter vermisster Angler ist tot

Auch der zweite Angler, der nach einem Bootsunfall auf der Ostsee vor Grömitz vermisst worden war, ist tot. Wie die Polizei am Montag mitteilte, hätten Spaziergänger die Leiche des 52-jährigen Lübeckers am Sonntagnachmittag am Fuß des Steilufers bei Brook am Klützer Winkel (Nordwestmecklenburg) entdeckt.

Deutsche Presse-Agentur dpa 03.06.2013

Unfall bei Kellenhusen - Angler (48) trieb leblos im Wasser

Ein Angler ist am Karfreitag leblos in der Ostsee getrieben. Spaziergänger hatten den Mann gegen 11.45 Uhr in der Nähe des Hundestrands von Kellenhusen (Kreis Ostholstein) entdeckt, teilte die Wasserschutzpolizei am Sonnabend mit. Wie es zu dem Angelunfall kam, ist noch unklar. Zum Unglückszeitpunkt trug der 48-Jährige keine Rettungsweste.

KN-online (Kieler Nachrichten) 30.03.2013

Grundschule Langwedel - Grundschüler bringen Zeitung heraus

So fühlt es sich also an, wenn man einmal auf der anderen Seite des Notizblocks steht. Die Langwedeler Grundschüler ließen sich gestern die Gelegenheit nicht nehmen, beim Besuch des KN-Redakteurs in ihrer Klasse auch ihn zu interviewen.

Achim Dröge 11.03.2013

Mehr als zwei Jahrzehnte nach dem Mauerfall können auch die beiden großen Anglerverbände Deutschlands fusionieren.Der Deutsche Anglerverband (DAV) aus Ostdeutschland stimmte am Samstag auf seiner Hauptversammlung im brandenburgischen Dahlewitz für die Vereinigung mit dem im Westen ansässigen Verband Deutscher Sportfischer (VDSF).

Deutsche Presse-Agentur dpa 09.03.2013

Nordmarkhalle in Rendsburg - Anglerbörse lockt die Massen

Volles Haus bei der 15. Auflage der Anglerbörse am Wochenende in der Nordmarkhalle in Rendsburg: Rund 5000 Besucher aus ganz Schleswig-Holstein waren laut  Veranstalter Frank Lange da. „Die Anglerbörse in Rendsburg ist die einzige ihrer Art in Schleswig-Holstein und wird von Ausstellern aus dem ganzen Bundesgebiet beschickt“,  sagt er.

Sylvia Menzdorf 13.02.2013

Schwarzangler im Kreis Plön - Falsches Formular gefischt

Eigentlich wollte der Dortmunder Petrijünger Ernst Kowalewski nur auf Nummer sicher gehen, dass er nicht schwarz angelt. Doch nach einer kleinen Odyssee durch die Behörden kann sich der passionierte Sportfischer nur noch schwarz ärgern. Auf der Suche nach den richtigen Dokumenten wurde der Urlauber nicht nur unnötigerweise von einem Amt zum anderen geschickt, sondern erhielt am Ende auch einen falschen Angelschein – und dies scheint kein Einzelfall zu sein.

Dirk Schneider 22.08.2012

In Schleswig-Holstein treten am 1. Juli neue Regeln für Angler in Kraft, die vor allem Urlauber betreffen. Angler aus anderen Bundesländern, die dort einen gültigen Fischereischein besitzen, müssen in Schleswig-Holstein zusätzlich zehn Euro Fischereiabgabe entrichten.

29.06.2012

Abkühlung an der Kieler Förde - Erlaubt ist, was erfrischt

Meerumschlungen, das heißt für die Schleswig-Holsteiner bei heißen Temperaturen: Frische Brise und reichlich Wasser sorgen für Abkühlung. Ob man in die Fluten hüpft, PS-stark über Wellen brettert, mit dem Kanu gen Norden segelt oder Hornhechte angelt: Die Förde bietet viele Möglichkeiten.

Karina Dreyer 28.05.2012
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11