Menü
Wetter wolkig
25°/ 13° wolkig
Thema ARD

ARD

Alle Artikel zu ARD

Der Sieg für die Ewigkeit löste bei den deutschen Fußball-Heroen gewaltige Glücksgefühle aus - unsterblich aber werden erst Weltmeister. Diese Endspiel-Losung gaben Joachim Löw und seine zur Krönung entschlossenen Spieler gleich nach der magischen Halbfinal-Nacht mit dem weltweit bestaunten 7:1-Torfestival aus, das die krachend gescheiterten Brasilianer in eine Schockstarre stürzte.

Deutsche Presse-Agentur dpa 09.07.2014

Im Zelt ist es unerträglich heiß. In der Ecke müht sich ein Ventilator vergeblich um einen frischen Luftzug. Auf einem reich verzierten Holzthron hockt Heiner Lauterbach und blickt grimmig drein.

Deutsche Presse-Agentur dpa 09.07.2014

Mainz (dpa) - Noch nie wurde im deutschen Fernsehen so eine hohe Zuschauerzahl gemessen: Im Schnitt 32,57 Millionen haben am Dienstagabend das sensationelle 7:1 der Deutschen gegen Brasilien verfolgt.

Deutsche Presse-Agentur dpa 09.07.2014

Umgestürzte Häuser, gestrandete Schiffe, Menschen, die in den Trümmern nach Überlebenden suchen: Im November 2013 verwüstete Taifun Haiyan, einer der heftigsten Wirbelstürme aller Zeiten, weite Teile der Philippinen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 08.07.2014

Mit großer Vorfreude bricht das deutsche Nationalteam heute zum WM-Halbfinale nach Belo Horizonte auf. "Auf diesem Kontinent gegen Brasilien zu spielen, ist etwas ganz Spannendes, etwas Herausragendes.

Deutsche Presse-Agentur dpa 07.07.2014

Jetzt geht es gegen ein ganzes Land - und die deutschen Malocher fühlen sich bereit für den bisher härtesten WM-Job. "Wir haben eine große Möglichkeit, das Ding in der Hand zu halten", sagte Miroslav Klose mit funkelnden Augen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 06.07.2014

Jetzt geht es gegen ein ganzes Land - und die deutschen Malocher fühlen sich bereit für den bisher härtesten WM-Job. "Wir haben eine große Möglichkeit, das Ding in der Hand zu halten", sagte Miroslav Klose mit funkelnden Augen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 06.07.2014

Berlin (dpa) - Der 1:0-Sieg der deutschen Elf gegen Frankreich hat im Fernsehen wieder eine sehr gute Quote erzielt. 26,25 Millionen Zuschauer sahen die ARD-Übertragung des WM-Viertelfinales aus Rio de Janeiro.

Deutsche Presse-Agentur dpa 05.07.2014

Mit Kapitän Philipp Lahm als Außenverteidiger und Miroslav Klose in der Sturmspitze bestreitet die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in Rio de Janeiro ihr WM-Viertelfinale gegen Frankreich.

Deutsche Presse-Agentur dpa 04.07.2014

In dieser Frage sind sich die kritisierten Nationalspieler mit den meisten Deutschen einig: Bei der WM ist das Ergebnis wichtiger als schöner Fußball. 52 Prozent sind nach dem knappen Achtelfinalsieg gegen Algerien der Meinung - Hauptsache gewinnen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 04.07.2014

Halbfinale oder Heimflug — die deutsche WM-Auswahl geht voller „Selbstvertrauen“ in das spannungsgeladene K.o.-Duell mit Frankreich. Fußballerisch habe noch keine Mannschaft ihre Topleistung gezeigt, erklärte Joachim Löw. Klappt das gegen die „Grande Nation“?

Deutsche Presse-Agentur dpa 04.07.2014

Finalchance oder raus! Die knallharte Konstellation für Joachim Löw und seine WM-Spieler ist fast die einzige Gewissheit vor dem Viertelfinal-Hit Deutschland kontra Frankreich.

Deutsche Presse-Agentur dpa 03.07.2014