Menü
Anmelden
Wetter wolkig
15°/ 6° wolkig
Thema ARD

ARD

Alle Artikel zu ARD

Kopf-an-Kopf-Rennen in Niedersachsen: Bei der Landtagswahl liegt die schwarz-gelbe Regierungskoalition gleichauf mit Rot-Grün. Ministerpräsident McAllister muss trotz sensationeller FDP-Zahlen um den Machterhalt bangen. Auch die Grünen feiern ein Spitzenergebnis.

Deutsche Presse-Agentur dpa 20.01.2013

Unmittelbar vor der Niedersachsen-Wahl gerät der FDP-Vorsitzende Philipp Rösler in seiner Partei immer stärker unter Druck.Fraktionschef Rainer Brüderle und der nordrhein-westfälische Landesvorsitzende Christian Lindner forderten am Freitag, den für Mai geplanten Parteitag vorzuziehen, um die Führungskrise zu klären.

Deutsche Presse-Agentur dpa 18.01.2013

Bei der Aufarbeitung von Missbrauchsfällen hat sich die katholische Kirche nach Ansicht von Weihbischof Hans-Jochen Jaschke gut um Aufklärung bemüht. "Im Ganzen muss man doch sehen, hat die Kirche, haben Menschen in der Kirche, sich viel, viel Mühe gegeben und nehmen die Menschen ernst und bringen sie endlich zum sprechen", sagte der Weihbischof des Erzbistums Hamburg am Donnerstag im ARD-Morgenmagazin.

Deutsche Presse-Agentur dpa 17.01.2013

Die deutschen Handballer haben bei der WM in Spanien vorzeitig das Achtelfinale erreicht. Die Mannschaft von Bundestrainer Martin Heuberger kam am Mittwoch in Granollers im vierten Gruppenspiel zu einem 29:21 (13:11) über Montenegro.

Deutsche Presse-Agentur dpa 16.01.2013

Suboptimaler WM-Auftakt für die deutschen Handballer. Dem Sieg im ersten Spiel gegen Brasilien folgt ein Fehltritt gegen Tunesien. Am Dienstag muss gegen Argentinien ein Erfolg her, um das Achtelfinale nicht aus den Augen zu verlieren.

13.01.2013

Der neue Rundfunkbeitrag für ARD, ZDF und Deutschlandradio sorgt für massiven Ärger. In der Wirtschaft regt sich Widerstand. Die Drogeriemarktkette Rossmann hat Klage gegen die Haushaltsabgabe eingereicht. Auch viele Bürger sind irritiert. Die Telefonleitungen der Verbraucherzentralen in Schleswig-Holstein laufen heiß.

Felix Haas 13.01.2013

Peer Steinbrück stürzt nach mehreren Umfragen in der Wählergunst ab, doch die SPD steht fest zu ihrem Kanzlerkandidaten. "Die Bundestagswahlen sind noch eine Weile hin", sagte Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier zum Abschluss einer dreitägigen Fraktionsklausur.

Deutsche Presse-Agentur dpa 11.01.2013

Die jüngsten Negativschlagzeilen haben die Zustimmung der Wähler zu SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück einbrechen lassen. Mit seiner Arbeit sind nur noch 36 Prozent der Deutschen zufrieden, ermittelte der neue ARD-"Deutschlandtrend".

Deutsche Presse-Agentur dpa 11.01.2013

Die Spitzenkandidaten von CDU und SPD für die Niedersachsen-Wahl, David McAllister und Stephan Weil, haben in ihrem TV-Duell über den Umgang mit der Linkspartei gestritten.

Deutsche Presse-Agentur dpa 10.01.2013

Zwei Augen und ein Fadenkreuz: Die Schöpferin des berühmten Vorspanns der Krimireihe "Tatort" ist tot. Kristina Böttrich-Merdjanowa starb mit 79 Jahren, berichtete die Familie und bestätigte einen Bericht der "Süddeutschen Zeitung" (Donnerstag).

10.01.2013

Der Streit zwischen Kabel Deutschland und den öffentlich-rechtlichen Sendern hat erstmals Folgen für die Zuschauer. Der Konzern wird regionale Varianten Dritter Programme von Dienstag an nur noch in den jeweiligen Ländern verbreiten.

07.01.2013

Der Druck auf FDP-Chef Philipp Rösler wächst. Angesichts anhaltend schlechter Umfragewerte dringen immer mehr Liberale auf personelle Konsequenzen. Fraktionsvize Volker Wissing legte Rösler den Rücktritt nahe, falls die FDP bei der Landtagswahl in Niedersachsen scheitern sollte.

04.01.2013