Menü
Anmelden
Wetter wolkig
12°/ 7° wolkig
Thema ARD

ARD

Anzeige

Alle Artikel zu ARD

Nach nur zwei Folgen verschwindet der Erfurter "Tatort" von der Bildfläche. Zwei der drei Hauptdarsteller, Friedrich Mücke (33) und Alina Levshin (30), haben entschieden, sich von ihren Rollen in der ARD-Krimireihe zu verabschieden.

Deutsche Presse-Agentur dpa 07.01.2015

Nach "Shitstorm" im Netz - „Tagesschau“ bedauert Beinbilder

Die „Tagesschau“ hat sich für einen ausgiebigen Kameraschwenk über die Beine der FDP-Politikerin Katja Suding (39) entschuldigt. „Es ist einer dieser Schwenks, die wir in den 80er und frühen 90 Jahren noch gesehen haben“, erklärte nun der Chefredakteur von „ARD-aktuell“, Kai Gniffke.

Deutsche Presse-Agentur dpa 07.01.2015

Die ARD steigt wieder in die Live-Berichterstattung von der Tour de France ein. Wie der Senderverbund mitteilte, wird das Erste vom 4. bis 26. Juli täglich von dem Radsport-Klassiker übertragen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 07.01.2015

Fast alle öffentlich-rechtlichen Radiosender in Deutschland haben den Empfang über Mittelwelle (MW) abgeschafft. Nachdem Südwestrundfunk, Mitteldeutscher Rundfunk, Hessischer Rundfunk, Rundfunk Berlin-Brandenburg, Deutschlandradio Kultur und Radio Bremen dieses Angebot beendet haben, wird auch der Norddeutsche Rundfunk (NDR) von Montag an keine Sendungen mehr über MW ausstrahlen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 06.01.2015

Berlin (dpa) - Sportwissenschaftlerin Tanja Walther-Ahrens sieht eine Jahr nach dem Coming-out von Thomas Hitzlsperger kaum Veränderungen im Fußball im Umgang mit dem Thema Homosexualität.

Deutsche Presse-Agentur dpa 06.01.2015

Annette Dittert, bisher London-Korrespondentin der ARD, gönnt sich eine Auszeit in der britischen Hauptstadt, bevor sie zum Norddeutschen Rundfunk (NDR) nach Hamburg wechselt.

Deutsche Presse-Agentur dpa 06.01.2015

Die Schauspielerin Alina Levshin (30) hat ihre Rolle als Ermittlerin im Erfurter ARD-"Tatort" als Herausforderung erlebt. "Ich wollte wissen, was kann ich daraus mitnehmen und benutzen, und ich wollte auch das Genre Krimi kennenlernen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 03.01.2015

Kanzlerin über Pegida - "Folgen Sie denen nicht"

Heute Abend (19.15 Uhr ZDF, 20.10 ARD) werden ihre Worte im Fernsehen zu hören sein, gestern wurde die Neujahrsansprache der Bundeskanzlerin aufgezeichnet: Angela Merkel (CDU) hat ihren Auftritt genutzt, um deutliche Worte gegen die Pegida-Bewegung zu finden. Hinter Protesten gegen angebliche Überfremdung stehe oft Kälte und Hass. Merkel ruft die Deutschen auf: „Folgen Sie denen nicht!“

Deutsche Presse-Agentur dpa 31.12.2014

Das ZDF ist Quotensieger des Jahres 2014. Das Zweite erreicht zum dritten Mal in Folge den ersten Platz in der Zuschauergunst. Am vorletzten Tag des Jahres lag der Mainzer Sender mit 13,3 Prozent Marktanteil im Gesamtpublikum uneinholbar vorn, wie aus den Messungen der Arbeitsgemeinschaft Fernsehforschung (AGF) hervorgeht.

Deutsche Presse-Agentur dpa 30.12.2014

Silvester im Fernsehen wird bestimmt durch den Countdown zum Neuen Jahr und durch "Dinner for One". Wir haben die wichtigsten Sendetermine für Sie zusammengefasst.

Deutsche Presse-Agentur dpa 30.12.2014

Am Sonntag stand mit dem Münchner Fall "Das verkaufte Lächeln" der 36. und letzte "Tatort" des Jahres im ARD-Programm - seit 1970 der 928. Film der Reihe überhaupt.

Deutsche Presse-Agentur dpa 29.12.2014

Als der Auftakt der 63. Vierschanzentournee zum Skandalspringen zu verkommen drohte, siegte doch noch die Vernunft. Nach einem fast dreistündigen, nervenaufreibenden Geduldsspiel brach die Jury den ersten Wettbewerb der deutsch-österreichischen Traditionsveranstaltung am Sonntag ab und sorgte mit der Verschiebung auf diesen Montag (17.30 Uhr) auch im deutschen Lager für entspannte Mienen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 28.12.2014