Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
15°/ 9° Regenschauer
Thema ARD

ARD

Anzeige

Alle Artikel zu ARD

Joachim Löw geht in Klausur. Das Thema Stefan Kießling dürfte aber nicht ganz oben auf der Tagesordnung stehen, wenn sich der Bundestrainer ab Dienstag mit seinen engsten Vertrauten abseits der Öffentlichkeit zu Strategiegesprächen zurückzieht.

Deutsche Presse-Agentur dpa 30.09.2013

Schleswig-Holsteins SPD-Ministerpräsident Torsten Albig hat seine Partei davor gewarnt, mit zu hohen Forderungen in Sondierungsgespräche mit der Union zu gehen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 30.09.2013

Joachim Löw hat dem FC Augsburg im Achtelfinale des DFB-Pokals das Hammerlos gegen den Titelverteidiger FC Bayern München beschert. Der Bundestrainer zog in der ARD-"Sportschau" die Lose für die Runde der letzten 16 Teams.

Deutsche Presse-Agentur dpa 29.09.2013

Bundestrainer Joachim Löw hat ein Gespräch mit Bundesliga-Torschützenkönig Stefan Kießling angekündigt und ein Comeback des Leverkuseners in der Fußball-Nationalmannschaft nicht ausgeschlossen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 29.09.2013

Nach dem ersten DTM-Titel seiner Karriere kullerte Mike Rockenfeller noch in seinem Audi eine Träne über die Wange. "Eine große Last ist von meinen Schultern gefallen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 29.09.2013

Wer einen Fernseher besitzt, kennt Helene Fischer oder hat wohl zumindest von ihr gehört. Bei der Echo-Verleihung schwebte sie im Silberanzug über der Bühne und sang einen Hit von Robbie Williams.

Deutsche Presse-Agentur dpa 29.09.2013

Die Mehrheit der Deutschen wünscht sich eine große Koalition aus CDU/CSU und SPD. 58 Prozent befürworteten in einer Umfrage für das ZDF-"Politbarometer" eine schwarz-rote Regierung, jeder Vierte fände das schlecht.

Deutsche Presse-Agentur dpa 28.09.2013

"Macht das Tor auf, macht das Tor auf", brüllt die wütende Menge. Die Menschen recken die Fäuste in die Luft. Zornig rütteln sie am Zaun, der von Stacheldraht gehalten wird.

Deutsche Presse-Agentur dpa 28.09.2013

Bei der Bundestagswahl 2013 hat das Internet erstmals das Radio als Informationsquelle deutlich überholt. 23 Prozent der Wähler haben sich online über die Positionen der Parteien und über den Wahlkampf informiert, wie ARD und ZDF am Freitag mitteilten.

Deutsche Presse-Agentur dpa 27.09.2013

Schauspieler Dominic Raacke (54) steigt früher als erwartet aus dem Berliner "Tatort" aus. "Die große Abschiedsnummer wird es nicht geben", sagte Raacke der "Berliner Morgenpost".

Deutsche Presse-Agentur dpa 27.09.2013

Als wichtigste Aufgabe der kommenden Bundesregierung sehen die Bürger nach einer Umfrage den Schuldenabbau und eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Deutsche Presse-Agentur dpa 27.09.2013

Nach Spekulationen über einen Wortbruch der Union beim Thema Steuererhöhungen dementiert die CDU-Spitze, dass sie bereits jetzt an solche Zugeständnisse für Koalitionsgespräche mit SPD oder Grünen denkt.

Deutsche Presse-Agentur dpa 26.09.2013
Anzeige