Menü
Anmelden
Wetter Nebel
10°/ 1° Nebel
Thema ARD

ARD

Anzeige

Alle Artikel zu ARD

Anfang März kommen Bund und Länder zu ihren nächsten Corona-Beratungen zusammen, doch schon jetzt nimmt die Debatte um Lockerungen und einen Ausstiegsplan Fahrt auf. Auch der Osterurlaub rückt bereits in den Blick. Und in Sachsen geht der eingeschränkte Betrieb an Schulen und Kitas wieder los.

15.02.2021

„Mainz bleibt Mainz“ ist ein deutscher Fernsehklassiker. Die ARD wollte auf die „Mutter aller Fernsehsitzungen“ trotz Corona-Pandemie nicht verzichten. Die Quoten waren zwar gut, jedoch schalteten so wenige Menschen ein wie nie zuvor

14.02.2021

Über die Verlängerung des Lockdowns um drei Wochen spricht Bundeskanzlerin Angela Merkel am Freitagabend im ZDF-„heute journal“. Es gehe um Fragen zu Öffnungsperspektiven, zur Einschätzung der Gefahr durch Virusvarianten und zur Zusammenarbeit von Bund und Ländern.

12.02.2021

Sender begründen Auswahl - Darum gibt es kein Holstein im Free-TV

Es ist das Überraschungs-Viertelfinale schlechthin: Regionalligist Rot-Weiss Essen empfängt am 3. März im DFB-Pokal Zweitligist Holstein Kiel. Das Interesse an der Begegnung wird aber nicht von allen geteilt. Vor allem nicht von den TV-Sendern. Die äußern sich jetzt zu ihrem Übertragungs-Verzicht.

Marco Nehmer 12.02.2021

Wenn Holstein am 3. März im Viertelfinale des DFB-Pokals gegen Rot-Weiss Essen um den größten Pokal-Erfolg in der Vereinsgeschichte spielt, gucken viele Fans in die Röhre. Dass die Partie der beiden Underdogs als einzige, ausschließlich im Pay-TV zu sehen sein, sorgt bei vielen Fans für Frust.

Clemens Behr 10.02.2021

Michael Müller, Berlins Regierender Bürgermeister, hat in der Diskussion um Öffnungsstrategien für Schulen zu Vorsicht gemahnt. Schulen tragen zum Infektionsgeschehen in der Corona-Pandemie bei, so Müller. Der Regierende Bürgermeister setzt auf die neuen Corona-Schnelltests, die im Laufe des Februars zertifiziert und in Schulen eingesetzt werden sollen.

10.02.2021

Fußball-Zweitligist Holstein Kiel wird sein Pokal-Viertelfinale bei Rot-Weiss Essen am Mittwoch, 3. März, um 18.30 Uhr austragen. Das geht aus der Ansetzung des Deutschen Fußballbundes (DFB) hervor. Die Partie der Störche ist damit das einzige Viertelfinale, das nicht im Free-TV zu sehen sein wird.

Niklas Schomburg 10.02.2021

Die ARD setzt im Radio auf Julia Metzner als Kommentatorin des EM-Finals im kommenden Sommer. Das gab Steffen Simon vom Rundfunkverbund am Freitag bekannt. 

29.01.2021

So einen Erfolg gab es schon lange nicht mehr. Genau gesagt seit fast 30 Jahren. Denn mit ihren vier neuen „Tatort“-Krimis im Januar blickt die ARD auf erfreuliche Einschaltquoten. Zuletzt schalteten 11 Millionen Zuschauer bei „Tödliche Flut“ mit Wotan Wilke Möhring und Franziska Weisz ein.

29.01.2021

Die Blockade der Erhöhung des Rundfunkbeitrags um 86 Cent bekommen NDR-Mitarbeiter im Portemonnaie zu spüren. Der Norddeutsche Rundfunk streicht eine geplante Gehaltssteigerung. Der NDR geht damit denselben Weg wie das Deutschlandradio.

28.01.2021

Das Coming-out von Maren Kroymann liegt inzwischen 27 Jahre zurück. Doch auch heute sei dies für viele queere Menschen immer noch „ein Riesenschritt“, weiß die Schauspielerin. Mit der neuen Ausgabe ihrer Satireshow will sie ein Zeichen setzen.

28.01.2021

Die Erhöhung des Rundfunkbeitrags war zunächst an der fehlenden Zustimmung Sachsen-Anhalts gescheitert. Der ARD-Vorsitzende Tom Buhrow ist allerdings zuversichtlich, dass das Bundesverfassungsgericht im Sinne der öffentlich-rechtlichen Sender entscheidet.

28.01.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10