Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
7°/ 5° Regenschauer
Thema ARD

ARD

Alle Artikel zu ARD

Der sehenswerte Frankenkrimi „Ich töte niemand“ (Sendetermin: Sonntag, 15. April, 20.15 Uhr, ARD) erzählt eine in jeder Hinsicht düstere Rachegeschichte. Die Handschrift von Grimme-Preisträger Max Färberböck ist zu spüren.

13.04.2018

Familiennachzug - Syrer verlassen Deutschland

Immer mehr Syrer flüchten aus Deutschland zurück in Richtung Türkei. Grund ist die fehlende Aussicht auf Familiennachzug. Die Ausreise der Flüchtlinge wird dabei in Deutschland gar nicht registriert.

Porträt der Regisseurin Emily Atef - Der Vater des Islamisten

Die Regisseurin Emily Atef porträtiert im ARD-Film „Macht euch keine Sorgen“ einen Vater im Kampf um seinen islamistischen Sohn. Ein Porträt der Menschenversteherin.
Neumünster

Lindenstraße-Schauspieler - „Huch, Sie können ja laufen“

Ludwig Haas, der in Neumünster wohnt und in der „Lindenstraße“ seit Jahrzehnten den querschnittgelähmten Arzt Dr. Ludwig Dressler spielt, überrascht häufig Passanten auf der Straße. Immer wieder komme es vor, dass fremde Menschen ihn verwundert ansprechen mit Sätzen wie „Huch, Sie können ja laufen“.

10.04.2018

Sendepause beim „Tatort“: Das beliebteste deutsche Team wird in diesem Jahr nur einmal zu sehen sein. Hauptkommissar Thiel (Axel Prahl) und Rechtsmediziner Professor Boerne (Jan Josef Liefers) ermitteln nur im Mai – und dann erst wieder 2019. Das gab es seit dem Start 2002 noch nie. Der Grund dafür ist eine frohe Botschaft..

06.04.2018
Sportmix

Handball-Nationalteam - Prokops Lehren aus dem EM-Ärger

Defensivere Deckung, weniger Hektik und Taktiktafel sowie Olli Roggisch auf der Bank: Beim 26:19 gegen Serbien, dem ersten Länderspiel nach der verkorksten Handball-Europameisterschaft, zeigt Bundestrainer Christian Prokop, mit welchen Neuerungen er die Bad Boys zur Heim-WM führen will.

Tamo Schwarz 06.04.2018

Einmal pro Jahr ist sie gern „Tatort“-Kommissarin, am Ostermontag läuft in der ARD ihr neuester Fall „Zeit der Frösche“. Die Schauspielerin Heike Makatsch spricht im Interview über Kinder und Gewalt, Waffen am Set und Krimis als Spiegelbild.

31.03.2018

In einem von Panzern umstellten Luxushotel im arabischen Krisengebiet ist die deutsche Entwicklungshelferin Dorothea dabei, Hilfsprojekte zu organisieren und die dafür nötigen Spenden einzuwerben. Maria Furtwängler glänzt in „Das Wetter in geschlossenen Räumen“ (Montag, 0.35 Uhr, ARD) als Frau, die gegen den Zynismus ihrer Tätigkeit ankämpft. Und zeigt, dass sie mehr kann als den üblichen Sonntagskrimi.

30.03.2018

Ganze Staffeln am Stück zu schauen ist in Mode. Darin orientieren sich neben den Streamingdiensten zunehmend auch die Fernsehsender. Das Phänomen hat was mit Faust zu tun, erklärt uns ein Medienwissenschaftler.

28.03.2018

Illegal soll der Betreiber des Internetshops „Migrantenschreck“ Waffen verkauft haben – auch an Hunderte Deutsche. Jetzt wurde er in Ungarn festgenommen.

28.03.2018

Neue ZDF-Serie „Soko Hamburg“ - Es wird eng im Großstadtrevier

Am Dienstag um 18 Uhr tritt die „Soko Hamburg“ im ZDF ihren Dienst an: Braucht die Hansestadt ein weiteres Ermittlerteam neben „Tatort“ und „Notruf Hafenkante“?

Das Spitzenspiel der Handball-Bundesliga zwischen dem THW Kiel und den Rhein-Neckar Löwen tritt auf die ganz große Bühne – die ARD überträgt die Partie heute um 18.10 Uhr live im Free-TV. Das Gipfeltreffen wird allerdings von der Terminposse um das Achtelfinale der Champions League überschattet.

Niklas Schomburg 24.03.2018
1 ... 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80