Menü
Anmelden
Wetter heiter
30°/ 17° heiter
Thema ARD

ARD

Anzeige

Alle Artikel zu ARD

Im Wiener „Tatort: Her mit der Marie!“ ermitteln Eisner und Fellner im Kleinganovenmilieu. Es ist ein herrlich altmodischer, charmanter Krimi. Wenn er bloß ein bisschen besser zu verstehen wäre.

14.10.2018

Nur noch 26 Prozent für die Union und 15 Prozent für die SPD: Die neuen Zahlen des ARD-“Deutschlandtrends“ zeigen, wie das Vertrauen in die GroKo erodiert. Was jetzt noch helfen könnte, beschreibt Rasmus Buchsteiner in seinem Kommentar.

11.10.2018

„Babylon Berlin" ist auch in der ARD ein Riesenerfolg. Die drei Väter der Mammutserie heißen Achim von Borries, Henk Handloegten und Tom Tykwer. Im Exklusivgespräch erzählen die drei Regisseure über Zufälle der Geschichte, das Berlin der Zwanzigerjahre, die Zukunft des Fernsehens – und was das miese Essen in der Hauptstadt für Folgen hat.

11.10.2018

Wäre am Sonntag Bundestagswahl, dann würde es die Große Koalition wohl nicht mehr geben. Union und SPD verlieren Wähler. Die Befragten geben auch einen Grund für den Wandel an.

11.10.2018

Sport und Unterhaltung gehören zum Kernauftrag von ARD und ZDF. Aber soll das so bleiben? Nein, finden Privatsender wie RTL und einzelne Politiker. Die Öffentlich-Rechtlichen kämpfen um ihre Zukunft. Und finden: 15 Cent Rundfunkbeitrag pro Monat zum Beispiel für den „Tatort“ ist nicht zu viel.

11.10.2018

Der Vorsitzende der Union der Opferverbände Kommunistischer Gewaltherrschaft hat die Linke gelobt und der Ablösung Hubertus Knabes als Hohenschönhausen-Direktor zugestimmt. Das ist manchen zu viel.

11.10.2018

Die "Tatort"-Komissare Klaus Borowski und Mila Sahin ermitteln wieder. Gedreht wird noch bis Donnerstag - auch in Schwedeneck. Der Film unter dem Arbeitstitel "Tatort: Borowski und der stumme Zeuge" soll im nächsten Jahr in der ARD gezeigt werden.

10.10.2018

Jetzt sind fast alle online: In Deutschland nutzen 63,3 Millionen Menschen das Internet, wie die Online-Studie von ARD und ZDF zeigt. Die Deutschen verbringen auch mehr Zeit im Internet.

10.10.2018

Ein Film wie „Schweigen der Lämmer“: Im ARD-Thriller „Angst in meinem Kopf“ (Mittwoch, 20.15 Uhr) lässt sich eine JVA-Wärterin auf einen der Insassen ein. Der mehrfache Mörder (Charly Hübner) treibt Psychospielchen mit ihr – bis sie die Kontrolle verliert.

10.10.2018

Endlich auch in der ARD: Für die umjubelte historische Krimiserie „Babylon Berlin“ wird der „Tatort“-Sendeplatz freigeräumt. Am Donnerstag können Zuschauer erneut in die Zwanzigerjahre eintauchen.

04.10.2018

Es ist die Rolle ihres Lebens: Liv Lisa Fries spielt in „Babylon Berlin", der teuersten deutschen Serie aller Zeiten, die ehrgeizige Berliner Stadtpflanze Charlotte „Lotte" Ritter. Im Interview spricht sie über Zauber und Elend der Zwanzigerjahre, die Arbeit mit Tom Tykwer, ein wichtiges Buch, den historischen Kampf um Gleichberechtigung – und ein Schlüsselerlebnis mit Natalie Portman.

28.09.2018

„Kruso“ erzählt von einem Zufluchtsort auf der Hiddensee, ein Stück Freiheit inmitten der DDR. Doch er verliert an Bedeutung, als Ungarn die Grenze öffnet. Der Film fängt die Melancholie der Vorlage von Lutz Seiler ein. Er ist am Mittwoch um 20.15 Uhr in der ARD zu sehen.

26.09.2018
1 ... 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100