Menü
Anmelden
Wetter wolkig
17°/ 7° wolkig
Thema Bad Bramstedt
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Bad Bramstedt

Anzeige

Alle Artikel zu Bad Bramstedt

Die alte Linde an der Ecke Landweg/König-Christian-Straße in Bad Bramstedt darf wohl gefällt werden. Die Kommunalaufsicht des Kreises Segeberg konnte keinen Rechtsverstoß der Stadt feststellen. Eine Genehmigung des Kreisbauamtes steht aber noch aus.

Einar Behn 22.01.2020

Die Stadt Bad Bramstedt wird wohl sobald keinen neuen Ortsnaturschutzbeauftragten haben. Einziger Bewerber ums Ehrenamt war Nils Böttger. Der Planungs- und Umweltausschuss lehnte seine Wahl am Montagabend jedoch ab, weil er Angestellter der Stadt ist. Nun muss die Stelle neu ausgeschrieben werden.

Einar Behn 22.01.2020

Der Adventskalender im vergangenen Dezember mit fast täglichen Klönschnack-Treffen in Stolpe brachte nicht nur die Dorfbevölkerung zusammen. In Garagen, Dielen und anderen Räumlichkeiten wurde auch kräftig gespendet, mehr als 2500 Euro kamen zusammen. Von der Summe profitieren Kita und Schule.1

21.01.2020

Die Bürgerinitiative „Erhaltet das Stadtbild!“ in Bad Bramstedt hofft auf Unterstützung der Kommunalaufsicht, um den geschützten Baum an der Ecke Landweg/König-Christian-Straße in letzter Minute doch noch retten. Die Chancen sind aber gering, der Baum soll diese Woche gefällt werden.

Einar Behn 20.01.2020

Stau nach zwei Unfällen auf der A7 zwischen Bad Bramstedt und Großenaspe: Am Sonntagabend ist ein Autofahrer durch geringen Abstand und erhöhte Geschwindigkeit auf ein Fahrzeug aufgefahren. Sechs Menschen wurden dabei verletzt. Am Stauende ereignete sich noch ein weiterer Unfall.

KN-online (Kieler Nachrichten) 20.01.2020

Am frühen Sonntagmorgen, 19. Januar, gegen 2.30 Uhr kam es auf der A7 Richtung Norden kurz vor der Anschlussstelle Bad Bramstedt zu einem schweren Verkehrsunfall mit fünf teils schwer verletzten jungen Menschen.

Sylvana Lublow 19.01.2020

Die Maria-Magdalenen-Kirchein Bad Bramstedt hat gleich mehrere Glocken: zwei für die Turmuhr, drei für das Gottesdienstläuten. In den Weltkriegen musste die Kirchengemeinde ihre Glocken herausrücken. Heimatforscher Jan-Uwe Schadendorf hat der Geschichte der Glocken noch einmal nachgespürt.

Einar Behn 19.01.2020

Die Bademeister und die Erzieherinnen, die sich vor dem Amtsgericht Neumünster wegen eines Badeunfalls, bei dem ein sechsjähriger Junge in Bad Bramstedt ums Leben gekommen war, verantworten müssen, sind freigesprochen: Das Gericht konnte ihnen die Verletzung der Aufsichtspflicht nicht nachweisen.

17.01.2020

Die Situation der Lebensmittelmärkte in Bad Bramstedt bleibt in Bewegung. Auch der Neubau eines kleineren Supermarktes im Wohnpark Bissenmoor ist nicht vom Tisch, wie Bürgermeisterin Verena Jeske bestätigte. Edeka und Lidl wollen in der Hamburger Straße erweitern, vielleicht aber auch neu bauen.

Einar Behn 17.01.2020

Ende letzten Jahres fiel in den Haushaltsberatungen auf, dass die Fontäne auf dem Bleeck in Bad Bramstedt ein teurer Luxus ist. 10.000 Euro Wartungs- und Bewirtschaftungskosten verursacht die Anlage jährlich. Das Bauamt prüfte andere Wartungsfirmen. Ergebnis: Es geht nicht billiger

Einar Behn 16.01.2020

Im Dezember vergangenen Jahres erhielten 19 Menschen aus dem Kreis Segeberg die Deutsche Staatsbürgerschaft im Bad Bramstedter Schloss. Auch Kaltenkirchen war vertreten: mit Joanna Maria Piotrowska-Rockstroh. Die 42-Jährige Mutter zweier kleiner Söhne stammt aus Chojnice (Pommern) in Polen.

Sylvana Lublow 15.01.2020

Im Prozess um den Tod eines Sechsjährigen in einem Freibad in Bad Bramstedt haben die Eltern des Kindes am Mittwoch eine Einstellung des Verfahrens ohne Urteil abgelehnt. Das Amtsgericht Neumünster setzte deshalb anders als erwartet den Prozess mit der Anhörung von Zeugen fort.

15.01.2020