Menü
Anmelden
Wetter Regen
5°/ 2° Regen
Thema Bad Bramstedt

Bad Bramstedt

Alle Artikel zu Bad Bramstedt

Für eine erneute Landtagskandidatur steht der Henstedt-Ulzburger Volker Dornquast nicht mehr zur Verfügung. Mit dieser Nachricht überraschte CDU-Kreisvorsitzender Gero Storjohann die 116 stimmberechtigten CDU-Mitglieder des Kreisparteitages im Margarethenhoff in Kisdorf.

Harald Becker 20.09.2015

Eine scheußliche Entdeckung musste Landwirt Joachim Schönfeld aus Bad Bramstedt in dieser Woche machen. Auf einer Koppel nahe der Umgehungsstraße war eines seiner Angus-Jungrinder geschlachtet worden. „Das waren Fachleute“, ist sich Schönfeld sicher.

Uwe Straehler-Pohl 18.09.2015

Die Bundespolizei hat ein Problem mit ihrer Flotte: Drei der sechs großen Einsatzschiffe sind veraltet und nur noch bedingt einsatzbereit. „Ein Ersatz für diese Schiffe ist in Planung. Ob es drei neue Einsatzschiffe geben wird, hängt von der Bereitstellung der entsprechenden Haushaltsmittel ab“, sagte Joachim Franklin, Präsident des Bundespolizeidirektion Bad Bramstedt.

Frank Behling 17.09.2015

Der Opel-Standort in Gettorf steht vor dem Aus. In der Belegschaft im Autohaus Ohms herrscht Fassungslosigkeit. „Wenn kein Wunder geschieht, wird der Betrieb zum Jahresende geschlossen“, bedauert Geschäftsführer Wolfgang Radke. Was aus den 47 Beschäftigten wird, steht in den Sternen.

Jan Torben Budde 16.09.2015

Segeberg Flüchtlinge im Kreis Es geht an die Reserven

Weil immer mehr Asylbewerber kommen, geht es im Kreis Segeberg an die Reserven. Erwogen wird, stillgelegte Betten in einer Klinik zu nutzen, Wohncontainer auf Kreisflächen zu errichten oder Gasthöfe mit Hotelbetrieb zu übernehmen. Selbst Feldbetten wurden schon aus den Lagern geholt.

Gerrit Sponholz 15.09.2015

Segeberg Exhibitionist in Bad Bramstedt Polizei bittet um Hinweise

Am Montagabend kam es in Bad Bramstedt zu einer exhibitionistischen Handlung. Ein Mann zeigte gegen 18.45 Uhr in der Glückstädter Straße vor einer Jugendlichen sein Geschlechtsteil. Die Schülerin fuhr mit ihrem Rad davon und informierte ihre Eltern, die die Polizei verständigten. Diese bittet jetzt um Hinweise.

KN-online (Kieler Nachrichten) 15.09.2015

Wegen Instandhaltungsarbeiten muss am Wochenende der Verkehr auf dem Nordabschnitt der AKN-Linie A1 ruhen. Von Freitag, 18. September, um 18.40 Uhr bis Montag, 21. September, um 4 Uhr werden alle Züge zwischen den Haltestellen Dodenhof (Kaltenkirchen) und Neumünster-Hauptbahnhof durch Busse ersetzt.

Isabelle Pantel 14.09.2015

Die zweite Auflage der Segeberger Kulturtage ist eröffnet: Bis zum 4. Oktober gibt es 77 Veranstaltungen an 24 Orten. Das Motto ist „Zeit[t]räume“. Am Sonnabend gaben beteiligte Künstler in der Jürgen-Fuhlendorf-Schule in Bad Bramstedt einen ersten Einblick.

Andrea Hartmann 13.09.2015

Nicht kleckern, sondern klotzen möchten die Kommunalpolitiker angesichts der wachsenden Asylbewerberzahlen. Die Akten stapeln sich, mehr Wohnraum wird benötigt. Deshalb plädierte der Sozialausschuss für den Neubau von Unterkünften für 120 Flüchtlinge auf dem Bundespolizeigelände.

Anna Maria Persiehl 11.09.2015

Wohin kann man sich wenden, wenn man Flüchtlingen in Not helfen möchte? An dieser Stelle finden Sie Adressen und Ansprechpartner aus Kiel und Neumünster sowie den Kreisen Segeberg, Rendsburg-Eckernförde und Plön sowie unser Willkommens-Plakat als Download.

KN-online (Kieler Nachrichten) 11.09.2015

Einen makaberen Fund machten Merima Pump und ihr sechsjähriger Enkel am Dienstag im Bereich Großenasper Weg. Vom Waldweg aus entdeckten die beiden zwei Plastikkisten im Gestrüpp. Der Inhalt schockte sie: abgesägte Pferdebeine.

Uwe Straehler-Pohl 09.09.2015

Sie sind da. Seit Montagabend 19 Uhr wohnen 100 Flüchtlinge in der Turnhalle der Bundespolizeidirektion Bad Bramstedt. Mit mehreren Bussen kamen sie aus Neumünster, wo sie zuvor in der Nacht zu Montag aus München angekommen waren.

Sylvana Lublow 08.09.2015