Menü
Anmelden
Wetter Regen
5°/ 2° Regen
Thema Bad Bramstedt

Bad Bramstedt

Alle Artikel zu Bad Bramstedt

„Wenn man kurz vor der Silberhochzeit steht, sollte man überlegen, ob es nicht Zeit für etwas Neues ist.“ Jens Rossow bezieht diese Aussage nicht auf sein Eheleben, sondern auf seine 22-jährige Dienstzeit als Leiter der Polizeistation in Henstedt-Ulzburg. Der Polizeihauptkommissar hatte sich auf den freien Chefposten in Bad Bramstedt beworben, weil er sich weiterentwickeln wollte. „Eine Veränderung war mein großer Wunsch.“

Sylvana Lublow 26.03.2015

Fast jeder kennt das: Sind die Taschenbücher erst einmal ausgelesen, haben sie keinen Nutzen mehr. Statt die eigenen Bücherregale zu verstopfen, können die Bad Bramstedter ihre ausgelesenen Bücher jetzt ins Tauschhaus am Bleeck bringen – und sich gleich ein neues Buch zum Schmökern mitnehmen. Das gilt auch für Spiele, CDs oder anderen Kleinkram. Die „Bleeck-Bude“ wurde nun offiziell eingeweiht.

Uwe Straehler-Pohl 23.03.2015

Segeberg Amt Bad Bramstedt-Land Fast 70 weitere Asylbewerber

Das Angebot an verfügbarem Wohnraum wird immer dünner, der Bedarf an freiwilligen Helfer wächst: Das Amt Bad Bramstedt-Land, das bislang bestens mit der wachsenden Anzahl an Asylbewerbern klarkam, bekommt allmählich die überall herrschenden Probleme des steigenden Zustroms zu spüren.

Anna Maria Persiehl 23.03.2015

Stella Bebber hat hier vor einem Jahr ihren 18. Geburtstag gefeiert; heute ist ihr 19., sie tanzt ausgelassen zu Neuer Deutscher Welle, Schlager und Klassikern à la „TNT“ von AC-DC im Wiemersdorfer Gasthof Zur Post. Bunte Lichter und Laserstrahlen zucken durch den Raum, eine Konfettikanone wird abgeschossen, es ist voll, gute Stimmung herrscht. Aber es schwingt am Sonnabend auch Wehmut mit. Es ist der letzte Tanz vor dem Abriss.

Jann Roolfs 15.03.2015

Segeberg Elterntreff in Bad Bramstedt Café für große und kleine Sorgen

„Es ist toll, andere Mamas zu treffen“, lobt eine Frau, Mutter von sechs Kindern, die Runde am großen Tisch. In Bad Bramstedt gibt es im Gemeindesaal alle 14 Tage donnerstags ein „interkulturelles Elterncafé“.

Jann Roolfs 14.03.2015

Schleswig-Holsteins Umweltminister Robert Habeck (Grüne) ist ein überzeugter und beharrlicher Fracking-Gegner. Seine ablehnende Haltung gegenüber der umstrittenen Fördermethode von Öl und Gas aus Gesteinsschichten wird er demnächst in Henstedt-Ulzburg erläutern.

Michael Zwicker 14.03.2015

In der übernächsten Woche wird die Abrissbirne die alte Gaststätte „Zur Post“ in Wiemersdorf dem Erdboden gleichmachen. Jetzt fehlt nur noch ein Beschluss der Gemeindevertretung, damit der Bau des Markttreffs – ein erweitertes Dorfhaus – vom Land gefördert wird. Geschätzte Baukosten: 1,7 Millionen Euro.

Anna Maria Persiehl 12.03.2015

Neben dem Eingang erinnert ein Schild mit vier Sternen an glanzvolle Tage des Hotels Gutsmann. Doch die sind nun schon anderthalb Jahre vorbei. Nach einer Brandstiftung war das Haus geschlossen worden. Mittlerweile hat die Grand City Hotel Group mit Sitz in Berlin das Management übernommen. Doch die Verantwortlichen wissen offenbar selbst nicht, wie es mit der einstigen Nobelherberge weitergeht.

Einar Behn 12.03.2015

Segeberg Nach A7-Unfall bei Henstedt-Ulzburg Die Mahnung: „Bitte nicht gaffen!“

Eine Leiche, viel zerquetschtes Blech und kilometerlange Staus über mehrere Stunden: Das waren sichtbare Folgen des schweren Lkw-Unfalls am Dienstag Morgen auf der A7. „Die schlimmen Bilder prägen sich ein und müssen verarbeitet werden“, sagte Kaltenkirchens Wehrführer Thomas Schwedas, der den Einsatz auf der A7 leitete.

Michael Zwicker 10.03.2015

Segeberg Auenlandschule Bad Bramstedt Baubeginn in den Osterferien

Die Gremien des Schulverbandes Bad Bramstedt haben die ersten Arbeiten in Auftrag gegeben, um in der Gemeinschaftsschule Auenland für die ersten Oberstufenschüler zu Beginn des nächsten Schuljahres die notwendigen Unterrichtsräume zu schaffen. Baubeginn ist in den Osterferien.

Anna Maria Persiehl 09.03.2015

Segeberg Interview mit Arved Fuchs Die Botschaft ist angekommen

Vor genau 25 Jahren kehrte der Bad Bramstedter Abenteurer und Forscher Arved Fuchs von seiner wohl spektakulärsten Expedition zurück: dem Marsch zum Südpol mit Reinhold Messner. Insgesamt 33 Expeditionen in überwiegend arktischen Gefilden hat Fuchs mittlerweile absolviert. In einem Gespräch erzählt der Mahner in Sachen Klimaschutz, wie ernst es ist und was er selbst dafür unternimmt.

Bernhard M. Domberg 07.03.2015

Segeberg Bleeck in Bad Bramstedt Bald Sperrung: Umbau beginnt

Endlich geht es los: Am Donnerstag nächster Woche wird ein Bauunterrnehmen mit den Arbeiten auf dem Bleeck beginnen. Ab Dienstag, 17. März, wird es dann zu erheblichen Beeinträchtigungen im Straßenverkehr kommen.

Einar Behn 07.03.2015