Menü
Anmelden
Wetter wolkig
12°/ 1° wolkig
Thema Bad Bramstedt
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Bad Bramstedt

Anzeige

Alle Artikel zu Bad Bramstedt

Segeberg Land unter auch in Bad Bramstedt Historische Brücke gefährdet

Aufgrund der starken und anhaltenden Regenfälle kam es Dienstag zu einer Überflutung der Hudau. Gegen Mittag entschied Bürgermeister Hans-Jürgen Kütbach dann, die Altonaer Straße im Bereich der Friedrichsbrücke voll zu sperren.

Sylvana Lublow 26.12.2014

Am Heiligabend ist es wieder soweit: Zum traditionellen Turmblasen am Großflecken werden wieder Tausende Besucher erwartet. „Hoffentlich haben wir Glück mit dem Wetter“, seufzte Jörg Wisper vom Blasorchester Tungendorf (BOT) bei der Generalprobe.

Karsten Leng 22.12.2014

Segeberg Stadtvertretung Kaltenkirchen erteilt Verhandlungsmandat Leibniz-Schule macht Druck

Die Leibniz-Privatschule mit ihren Standorten in Hitzhusen und Weddelbrook möchte endlich wissen, ob es mit einem Umzug in die Erich-Kästner-Schule in Kaltenkirchen klappt. Die Stadtvertretung hat jetzt Bürgermeister Hanno Krause grünes Licht für Verhandlungen gegeben.

Klaus-Ulrich Tödter 25.12.2014

Zum zweiten Mal holte die Pfadfinder-Familie Schmuhl ein Friedenslicht aus Bethlehem in der Weihnachtszeit nach Bad Bramstedt. Im Rathaus können Bürger nun eine Kerze daran entzünden, damit auch bei ihnen zu Haus das Friendeslicht am Heiligabend brennt.

Uwe Straehler-Pohl 25.12.2014

Segeberg Freiwilligenbörse in Bad Bramstedt Ehrenamtler werden immer gesucht

Seit drei Jahren gibt es in Bad Bramstedt eine Arbeitsvermittlung für Ehrenamtler: die Freiwilligenbörse. Dort können sich Menschen, die einen Teil ihrer Freizeit sinnvoll und gemeinnützig verbringen möchten, über Möglichkeiten informieren - und nicht zuletzt eine für sie passende Ehrenamts-Stelle finden. In der Datenbank sind mehr als 30 Institutionen gelistet, die dringend Helfer brauchen.

Sylvana Lublow 22.12.2014

Segeberg Beratung „Frau und Beruf“ in Bad Segeberg Für den Neustart in den Job

Ob nach Kindererziehung und Elternpflege oder bei einem anderen Wunsch nach Neustart im Job: Eine Berufsberatung speziell für Frauen gibt es seit 15 Jahren im Kreis Segeberg unter dem Titel „Frau und Beruf“. Angesiedelt ist das EU-Projekt seit dem 1. Juli bei der Wirtschaftsförderung des Kreises Segeberg (WKS).

Patricia König 24.12.2014

Segeberg Haushalt Bad Bramstedt Stadt macht weiter Schulden

Die Haushaltsberatungen der Stadtverordnetenversammlung gleichen einem Ritual: Grüne, FDP und Volker Wrage von der CDU mahnen jedes Jahr, endlich zu einem ausgeglichenen Etat zu finden, CDU und SPD genehmigen trotzdem die Neuverschuldung. So war es auch diesmal.

Einar Behn 19.12.2014

Segeberg Großbrand in Großenaspe Ursache des Feuers noch unklar

 Die Ursache des Großfeuers am Mittwoch in der Gaststätte „Zur Mühle“ in Großenaspe blieb zunächst unklar, die Kripo ermittelt. Das Gebäude wurde vernichtet, auch die fünf Gästezimmer und eine Wohnung wurden durch die Flammen zerstört. Menschen kamen nicht zu Schaden. Eigentümer Harald Todt geht davon aus, dass ein Teil des Gebäudes trotz des Feuers noch nutzbar sein wird.

Uwe Straehler-Pohl 17.12.2014

Hamburg Störungen in Bordesholm und Neumünster Bagger traf Datenkabel

Durch eine Panne bei Tiefbauarbeiten soll es am Dienstag ab der Mittagszeit bis gegen 20.30 Uhr zu Störungen im Telefonnetz und bei der Breitband-Internetversorgung gekommen sein. Im Raum Bad Bramstedt soll ein Bagger versehentlich ein wichtiges Datenkabel durchtrennt haben.

Sven Detlefsen 17.12.2014

Weil sich der Ölpreis deutlich über 100 Dollar pro Barrel hielt, schien es vor einem Jahr verlockend, auch in Schleswig-Holstein nach neuen Feldern zu suchen oder alte zu reaktivieren. Doch die Talfahrt des Ölpreises seit September und die annähernde Verdoppelung des Förderzinses durch das Land haben RWE & Co die Stimmung vermiest: Zwei von vier Unternehmen legen ihre Bohrpläne auf Eis, eins hat sie sogar aufgegeben.

Ulrich Metschies 19.12.2014

Segeberg S-Bahn bis Kaltenkirchen Kosten-Nutzen-Rechnung stimmt

Eine S-Bahn-Verbindung auf der AKN-Strecke von Hamburg nach Kaltenkirchen könnte wirtschaftlich betrieben werden. Zumindest in der Theorie: Für das seit Jahren diskutierte Projekt S21, eines der größten Infrastrukturvorhaben im Norden überhaupt, hat eine Kosten-Nutzen-Analyse ein positives Ergebnis ergeben.

Michael Zwicker 17.12.2014

Segeberg Auenlandschule Bad Bramstedt Ab 2015 drei Profile

Nach den Sonmmerferien 2015 startet in der Gemeinschaftsschule Auenland in Bad Bramstedt der erste elfte Jahrgang. Die Oberstufe wird drei Profile anbieten: ein mathematisch-naturwissenschaftliches, ein gesellschaftswissenschaftliches und ein Sportprofil.

Einar Behn 18.12.2014