Menü
Wetter wolkig
25°/ 13° wolkig
Thema Bad Bramstedt

Bad Bramstedt

Alle Artikel zu Bad Bramstedt

Die SPD Bad Bramstedt fordert erneut eine Verkehrsberuhigung für den Maienbeeck. Anlass für einen erneuten Antrag an die politischen Gremien ist ein Unfall vor einigen Tagen, bei dem ein sechsjähriger Junge schwer verletzt wurde. Er war durch die parkenden Autos hindurch auf die Fahrbahn gelaufen.

Einar Behn 25.02.2019

Am Sonntagmittag geriet der Fahrer eines Opel Insignias zwischen Neumünster und Bad Bramstedt ins Visier des Verkehrsüberwachungsdienstes Neumünster. Statt mit den erlaubten 120 wurde bei dem Auto eine Geschwindigkeit von 195 Stundenkilometern festgestellt und das bei zu wenig Sicherheitsabstand.

25.02.2019

„LaTuFF und helau“ – In Wiemersdorf wird, wie immer um diese Jahreszeit, ausgelassen Fasching gefeiert. Die Karnevalsgesellschaft, gegründet von Landjugend, Turnverein und der Freiwilligen Feuerwehr – kurz: LaTuFF – hat zu ihrer traditionellen Faschingsparty in die „Hausmannpost“ eingeladen.

Uwe Straehler-Pohl 24.02.2019

7800 Euro Miete im Jahr kostet die provisorische Fluchttreppe auf der Rückseite des Jugendzentrums in Bad Bramstedt . Keine Dauerlösung - darüber sind sich alle einig. Das Juz wünscht sich einen Anbau inklusive Treppe für ein Jugendcafé. Es könnte gebaut werden, wenn die Politik zustimmt.

Einar Behn 23.02.2019

Im Dachstuhl eines vierstöckigen Wohn- und Geschäftshauses in Barmstedt im Kreis Pinneberg ist am Freitag ein Feuer ausgebrochen. Alle Bewohner konnten sich aus eigener Kraft aus ihren Wohnungen retten. Die Löscharbeiten dauerten am Morgen noch an.

22.02.2019

War der Bau der Kita Sommerland in Bad Bramstedt eine Fehlplanung? Eltern beschweren sich, weil ihre Kinder mit drei Jahren in einer anderen Kita müssen. Grund: Es fehlen Elementarplätze. Unterm Dach wäre Platz für zwei Gruppen, aber es führt keine Treppe hinauf und die Stadt scheut die Bauarbeiten.

Einar Behn 22.02.2019

Weil ein 37-jähriger aus Bad Bramstedt alkoholisiert am Steuer saß, zogen ihn Beamte am Mittwochabend aus dem Verkehr. Dabei stellte die Polizei fest, dass gegen den Mann ein Haftbefehl vorlag. Er kam direkt ins Gefängnis.

21.02.2019

Die Welt trauert um Karl Lagerfeld. Der Modezar starb am Dienstag im Alter von 85 Jahren in Paris. Wenn Karl Lagerfeld noch leben würde, würde er diesen Artikel wohl ungern sehen. An seine Zeit in Bad Bramstedt wollte er nie erinnert werden.

Kristiane Backheuer 21.02.2019

Der Sozialausschuss der Stadt Bad Bramstedt hat 32000 Euro zur Beschäftigung eines Streetworkers bewilligt. Er soll problematische Jugendliche, die durch Drogenkonsum auffallen, in die Gesellschaft zurückführen. Vor allem Bürgermeisterin Verena Jeske hatte sich für die Bewilligung eingesetzt.

Einar Behn 21.02.2019

Die Evangelisch Kirche Bad Bramstedt wehrt sich gegen den Vorwurf, den Ausbau der traße Am Badesteig zu verhindern. Gemeinderat Stefan Dörksen erklärte, die Kirche werde nichts von ihrem Grundstück abtreten, solange die Stadt keine konkreten Zahlen zu den Ausbaubeiträgen auf den Tisch legt.

Einar Behn 20.02.2019

Mode, Musen und ein Leben wie ein Laufsteg: Karl Lagerfeld war mehr als nur ein begnadeter Schneider. Er hat 50 Jahre lang die Welt der Haute Couture beherrscht. Und sich selbst als Stilikone unsterblich gemacht. Zum Tode eines großen Meisters.

19.02.2019

Wer steckte unter der weiß gepuderten Perücke? Der BR, Arte und Netflix stellen ihre Dokumentationen über das Leben von Karl Lagerfeld nach dem Tod des Designer nun wieder als Stream zur Verfügung.

19.02.2019