Menü
Anmelden
Wetter Regen
9°/ 6° Regen
Thema Bad Bramstedt

Bad Bramstedt

Alle Artikel zu Bad Bramstedt

Die Pfarreien St. Maria- St. Vicelin in Neumünster, Jesu Guter Hirt in Bad Bramstedt und St. Johannes der Täufer- St. Josef in Bad Segeberg sind jetzt zur Pfarrei „Seliger Eduard Müller“ zusammengefasst. Der Zusammenschluss wurde jetzt mit einem festlichen Hochamt in Neumünster offiziell besiegelt.

Benjamin Steinhausen 13.05.2019

Als Europaschule legt die Jürgen-Fuhlendorf-Schule (JFS) natürlich besonderes Augenmerk auf die Europawahl am 26. Mai. Am Montag war Europatag am Bad Bramstedter Gymnasium, von der 5. bis zur 12. Klasse waren alle Schüler eingebunden. In einer Podiumsdiskussion warben Europapolitiker für die EU.

Einar Behn 13.05.2019

„In Bad Bramstedt gibt es zu viele Menschen, die ihr Geld verschenken“. Das hat Björn Grünberg festgestellt, der seit einigen Monaten die Commerzbank-Filiale am Kirchenbleeck leitet. 33 Millionen Euro liegen auf Sparbüchern, ohne dass es dafür nennenswerte Zinsen gibt.

Einar Behn 13.05.2019

100 Tage ist die Bürgermeisterin von Bad Bramstedt, Verena Jeske, am heutigen Sonnabend im Amt. In der Politik ist das immer ein Anlass für ein erstes Fazit. Fällt es positiv aus?

Einar Behn 11.05.2019

Ein Jahr nach der Kommunalwahl und wenige Wochen nach dem Rücktritt ihres Mitglieds Ralf Ketelhut hat die Ratsfraktion der Grünen die personellen Weichen neu gestellt. Das Ratsmandat übernimmt Urte Kringel, Vorsitzende des Jugendhilfeausschusses. In den Stadtwerke-Aufsichtsrat rückt Heiner Voigt.

Thorsten Geil 10.05.2019

Die Mehrheit der Stadtverordneten in Bad Bramstedt will offenbar einen Rückzieher vom Rückzieher machen. In der Sondersitzung der Stadtverordnetenversammlung soll das zusätzlich benötigte Geld für die Umbau der Außenanlagen an der Jürgen-Fuhlendorf-Schule (JFS) doch freigegeben werden.

Einar Behn 09.05.2019

Die Schließung der verwilderten Baulücke im Landweg in Bad Bramstedt kommt nicht voran. Wegen drei fehlender Pkw-Stellplätze widerrief der Bauausschuss sein schon einmal erteiltes Einvernehmen zur Baugenehmigung für zwei Mehrfamilienhäuser. Die Architektin muss wohl einen fünften Entwurf zeichnen.

Einar Behn 08.05.2019

Verträgt Bad Bramstedt noch einen Supermarkt? Darüber sollte der Bauausschuss am Montagabend entscheiden, beschloss jedoch auf Wunsch von Bürgermeisterin Verena Jeske die Bürger im Ortsteil Bissenmoor zu befragen, wo der Markt hin soll. Die Parteien äußerten sich aber skeptisch.

Einar Behn 07.05.2019

Was erwartet die Besucher bei der Kieler Woche 2019? Bei der Auftakt-Pressekonferenz wurden vor allem die 125 größeren und kleineren Neuerungen vorgestellt, die für die 125. Auflage geplant sind. Am Grundkonzept der Großveranstaltung, die vom 22. bis 30. Juni 2019 stattfindet, wird nicht gerüttelt.

Steffen Müller 06.05.2019

Vier Jahre nach dem Abbruch stehen die Chancen gut, dass Bad Bramstedt in diesem Jahr wieder eine Ernst-Friedrich-Harm-Brücke über der Hudau bekommt. Das Bauwerk war Weihnachten 2014 durch Hochwasser zerstört und später abgerissen worden. Der Neubau soll aus der Städtebauförderung bezahlt werden.

Einar Behn 04.05.2019

Der Bad Bramstedter Schlachthofskandal von 2014 ist noch immer nicht vollständig juristisch aufgearbeitet. Bei der Staatsanwaltschaft Kiel ist noch ein Verfahren gegen einen Kreisveterinär anhängig. Ein weiteres Verfahren gegen eine Veterinärin wurde gegen Zahlung von 3000 Euro eingestellt.

Einar Behn 04.05.2019

In diesem Jahr feiern die Volkshochschulen Deutschlands ihr 100-jähriges Bestehen. Die VHS Bad Bramstedt startete am 15. Januar 1959 mit ihrem Programm, also vor 60 Jahren. Dieses Jubiläum kann die VHS möglicherweise mit dem Umzug in größere Räume am Lohstücker Weg verbinden.

Einar Behn 03.05.2019