Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
6°/ 2° Regenschauer
Thema Bad Bramstedt

Bad Bramstedt

Alle Artikel zu Bad Bramstedt

Segeberg singt wieder! An vielen Ecken in der Bad Segeberger Fußgängerzone, in Cafés und Sälen boten Chöre, Solisten und Vokalensembles Lieder von Klassik über Gospel, Shanty, Folk und Jazz bis Pop/Schlager. Am Abend begannen Konzerte in Kneipen und erfreuten die Gäste.

Andrea Hartmann 11.06.2017

„Leinen los“, heißt es Sonnabend für neun Schüler aus fünf Nationen, wenn sie in Kiel zu einer sechstägigen Expedition in die dänische Südsee aufbrechen. Es ist das zehnte internationale Jugendcamp, das Arved Fuchs unter dem Leitmotiv „ICE Climate Education“ zum Thema Klimawandel veranstaltet.

10.06.2017

Die Nerven der Anwohner rund um Bad Bramstedts Grundschulen liegen blank. Lärm bis tief in die Nacht, Trinkgelage und Musik in Discolautstärke. Auf den Schulhöfen verbringen Jugendliche gerne ihre Freizeit, vor allem abends und nachts. Jetzt soll gegengesteuert werden.

Sylvana Lublow 08.06.2017

Sie war die erste Kunststraße in der dänischen Provinz Holstein, später eine Reichsstraße und die Bundesstraße 4, die Altona mit Kiel verband. Für die Entwicklung Schleswig-Holsteins hatte die mitten durch Bad Bramstedt verlaufende Chaussee immense Bedeutung. Daran sollen nun Schilder erinnern.

Einar Behn 08.06.2017

Dienstag nach Pfingsten ist Gildetag in Bad Bramstedt. "Klock 8" marschierte der Vorstand der Fleckensgilde von 1560 zum Schloss, wo sie bereits von Bürgermeister Hans-Jürgen Kütbach und Bürgervorsteherin Annegret Mißfeldt erwartet wurden. Höhepunkt ist abends der Tanz um den Roland.

Einar Behn 06.06.2017

Viel Zeit zum Fachsimpeln, Gucken und Staunen hatten die Besucher des internationalen Horex-Treffen am Pfingstwochenende in Bimöhlen. 130 Motorräder waren dabei, darunter rund 100 Horex-Maschinen.

Jann Roolfs 05.06.2017

Für die Schlosswiese gibt es durchaus Chancen, ein zentraler sommerlicher Treffpunkt in Bad Bramstedt zu werden. Einhellig begrüßte der Ausschuss für Finanzen, Wirtschaft, öffentliche Einrichtungen und Tourismus die Anregung der SPD-Fraktion.

03.06.2017

Das Gewerbegebiet Nord soll weiter wachsen und eine zweite Zufahrt bekommen. Der Planungsausschuss beschloss in seiner jüngsten Zusammenkunft, den Bebauungsplan für das Gebiet zu ändern, wodurch eine Erschließung bis an die Kieler Straße heran möglich sein soll.

Einar Behn 02.06.2017

Wie sehr sich Bad Bramstedts Gymnasium die Umgestaltung seiner Außenanlagen wünscht, haben Lehrer und Schüler am Mittwochabend eindrucksvoll in der Sitzung des Bildungsausschusses bewiesen. Diese fand direkt vor Ort in der Jürgen-Fuhlendorf-Schule statt. Ein Konzept wurde vorgestellt.

Sylvana Lublow 01.06.2017

Von einer Mitarbeiterin der Kreiswasserbehörde war am Mittwoch nur so viel zu erfahren: „Wir sind tätig geworden.“ Das hatte offenbar Erfolg. Seit gestern fließt wieder Wasser durch Tümpel und Gräben südlich des Baugebietes an der Bimöhler Straße in Bad Bramstedt.

Einar Behn 31.05.2017

Die Austrocknung des Sumpfes südlich des Neubaugebietes Bimöhler Straße in Bad Bramstedt wird noch drei Wochen andauern. Solange werde noch Grundwasser abgepumpt, berichtete Bauamtsleiter Udo Reinbacher dem Umweltausschuss. Auch danach sei nicht sicher, ob wieder ausreichend Wasser zurückkehrt.

Einar Behn 31.05.2017

„Tut das eigentlich alles noch not?“, fragte Bad Bramstedts Bürgermeister Hans-Jürgen Kütbach beim Spatenstich für eine neue Flüchtlingswohnanlage, „Ja. Nur weil Flüchtlinge in den Medien kaum noch vorkommen, ist das Thema nicht verschwunden.“ Gebaut wird nach dem "Kieler Modell".

Sylvana Lublow 30.05.2017
1 ... 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80