Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
12°/ 8° Regenschauer
Thema Bundespolizei

Bundespolizei

Anzeige

Alle Artikel zu Bundespolizei

Die Deutsche Bahn will die Sicherheit an den großen Bahnhöfen mit besserer Videoüberwachung erhöhen. In einem gemeinsamen Programm mit der Bundespolizei und dem Bundesinnenministerium werde nach und nach etwa in den Hauptbahnhöfen Köln, Hamburg oder Nürnberg eine neue Technologie eingebaut, teilte ein Bahnsprecher mit.

Deutsche Presse-Agentur dpa 24.01.2016

Violinist Frank Peter Zimmermann (50) hat sich für seinen großen Auftritt mit seiner neuen Stradivari die Berliner Philharmonie ausgesucht. Bei der deutschen Erstaufführung des "Konzerts für Violine und Orchester Nr.

Deutsche Presse-Agentur dpa 23.01.2016

Seit September laufen die Kontrollen an der Grenze zu Österreich. Das bindet viel Personal bei der Bundespolizei. Innenminister de Maizière will auf unbestimmte Zeit weitermachen damit. Gewerkschafter halten das für unmöglich. Sie warnen: Die Beamten können nicht mehr.

Deutsche Presse-Agentur dpa 22.01.2016

Ein zur Fahndung ausgeschriebener Mann ist am Hamburger Flughafen bei seiner geplanten Ausreise nach Ägypten festgenommen worden. Wie die Bundespolizei am Donnerstag mitteilte, waren Beamte am Mittwoch bei der Kontrolle des 44-Jährigen auf eine Fahndungsnotiz gestoßen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 21.01.2016

Wegen eines verlorenen Personalausweises ist eine mutmaßliche Betrügerin zur Bundespolizei am Hamburger Hauptbahnhof gegangen und prompt verhaftet worden. Die 21-Jährige sei seit Anfang Januar wegen 15 Betrügereien im Großraum Köln mit Haftbefehl gesucht worden, teilte ein Polizeisprecher am Mittwoch mit.

Deutsche Presse-Agentur dpa 20.01.2016

Die Kriminalpolizei Ahrensburg ermittelt wegen eines vermutlich aufgesprengten Fahrausweisautomaten am Bahnhaltepunkt Ahrensburg-Gartenholz. Aus dem Automaten wurden eine Thermorolle zum Ausdrucken von Fahrkarten sowie die Geldkassette entwendet.

KN-online (Kieler Nachrichten) 18.01.2016

Bei Schneeräumarbeiten im Bahnhof Flintbek ist ein Arbeiter am Sonntagmorgen von einem durchfahrenden Zug an der Hand verletzt worden. Auch sein Schneepflug wurde nach Angaben der Bundespolizei beschädigt.

Deutsche Presse-Agentur dpa 17.01.2016

Mit mehreren Hundert Beamten ist die Polizei am Samstag in Düsseldorf zu einer Razzia in das sogenannte Maghreb-Viertel eingerückt. Aufklärungsergebnisse hätten ergeben, "dass sich hier zu bestimmten Zeiten Personen treffen und aufhalten, die im Verdacht stehen, Taschen- und Gepäckdiebstähle sowie Straßenraub- aber auch Drogendelikte zu begehen", hieß es zur Begründung.

Deutsche Presse-Agentur dpa 16.01.2016

Donnerstagmorgen gegen 10.00 Uhr wurde die Bundespolizei über eine herrenlose Tasche in einem Zug  informiert. Die Landespolizei in Eckernförde übernahm zunächst die ersten Einsatzmaßnahmen, ließ den Zug im Bahnhof Eckernförde auf ein Abstellgleis fahren und evakuierte diesen im Anschluss.

KN-online (Kieler Nachrichten) 14.01.2016

Es sind harte Vorwürfe, die NRW-Innenminister Jäger an die Polizei richtet: Sie soll die Einsatzlage an Silvester in Köln falsch eingeschätzt haben. Die Nacht endete mit zahlreichen Übergriffen auf Frauen. Die Opposition dagegen will, dass Jäger sich entschuldigt.

Deutsche Presse-Agentur dpa 11.01.2016

Nach Ansicht der Deutschen Polizeigewerkschaft wären die Ereignisse in der Silvesternacht in Köln nicht so eskaliert, wenn nicht 200 Bundespolizisten aus Nordrhein-Westfalen wegen der Flüchtlingskrise in Bayern im Einsatz gewesen wären.

Deutsche Presse-Agentur dpa 09.01.2016

Die Kölner Chaos-Nacht hat personelle Konsequenzen für die Polizeispitze der Domstadt. Die Aufklärung der Vorfälle an Silvester ist damit noch lange nicht zu Ende. Kanzlerin Merkel will alle Fakten auf dem Tisch haben, um über Gesetzesverschärfungen zu entscheiden.

Deutsche Presse-Agentur dpa 08.01.2016