Menü
Anmelden
Wetter Regen
8°/ 4° Regen
Thema Bundespolizei

Bundespolizei

Alle Artikel zu Bundespolizei

Ein 22 Jahre alter Bahn-Surfer hat einen Regionalexpress im Bahnhof Hamburg-Altona zur Vollbremsung gezwungen. Bei der Abfahrt des Zuges habe er sich am Sonntagnachmittag von außen an eine verschlossene Tür gehängt, teilte die Bundespolizei mit.

29.07.2019

Ringen um eine humane Lösung im Fall Rohullah: Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge hält an der Ausweisung des 19-jährigen Afghanen nach Norwegen fest. Der Versuch des Innenministeriums in Kiel, für den homosexuellen Flüchtling eine Ausnahmeregelung zu erwirken, ist zunächst gescheitert.

Bastian Modrow 23.07.2019

Die Bundespolizei hat am Montag in Neustadt im Kreis Ostholstein ihr neues Einsatzschiff „Potsdam“ in Dienst gestellt. Die „Potsdam“ ist das erste von drei neuen baugleichen Schiffen, die 2016 bei der Fassmer-Werft in Niedersachsen in Auftrag gegeben wurden.

22.07.2019

Während der Bundesinnenminister noch im vorigen Jahr von der „Herrschaft des Unrechts“ sprach, zeigt er sich in der Flüchtlingspolitik neuerdings konstruktiv. Gut so – kommentiert Markus Decker.

18.07.2019

Seit 2017 hat sich der Bad Bramstedter Helmut Schiffler dem Aufspüren von öffentlichen Kunstwerken verschrieben. Auf seiner Internetseite hat er 1400 dokumentiert, 20 in Bad Bramstedt. Über diese will er ein Buch herausgeben. Doch die Recherche ist schwierig. Manchmal bleibt der Künstler unbekannt.

Einar Behn 11.07.2019

Im Juni gehörte die Ostsee der Nato. Der Juli hingegen ist traditionell der Monat der großen Manöver der russischen Marine. Seit Mittwoch ist ein russisches Atom-U-Boot in der Ostsee unterwegs. Beobachtet werden die russischen Muskelspiele von der deutschen Marine und Bundespolizei.

Frank Behling 10.07.2019

Lebenslang! Der Mörder der 14-jährigen Susanna, ein abgelehnter Asylbewerber aus dem Irak, hat die Höchststrafe erhalten. Doch damit kann der Fall für die Bundesregierung nicht abgeschlossen sein, kommentiert Christian Burmeister.

10.07.2019

Die Nordbahn musste am Sonnabend eine Schnellbremsung einleiten, als Kinder über die Gleise liefen. Nun wurde ein ähnlicher Fall bekannt. Kinder öffneten die Fluchttür der Lärmschutzwand, um über die Gleise zum Hainholz zu gelangen. Die Polizei bittet Eltern, Kinder auf die Gefahr hinzuweisen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 09.07.2019

Ein 47-Jähriger hat am Bahnhof Neumünster einen Teleskopschlagstock mit sich geführt. Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz. Der Schlagstock wurde von der Bundespolizei sichergestellt.

KN-online (Kieler Nachrichten) 09.07.2019

Der Mord an der 14-jährigen Susanna aus Mainz sorgte bundesweit für Entsetzen. Jetzt verkündet ein Gericht das Urteil. Doch auch nach dem Prozess werden wohl Fragen offen bleiben, darunter die drängendste: Warum musste die Schülerin sterben?

09.07.2019

Die Bundespolizei hat am Bahnhof Neumünster einen Haschkeks sichergestellt. Eine schwedische Reisegruppe, die nach Amsterdam wollte, hatte ihn dabei.

KN-online (Kieler Nachrichten) 08.07.2019

Weil zwei Schafe zu nah am Bahngleis bei Nortorf standen, rückte die Bundespolizei am Sonnabend aus. Die Tierhalter muss nun mit einer Anzeige rechnen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 08.07.2019