Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ 1° wolkig
Thema Bundespolizei

Bundespolizei

Alle Artikel zu Bundespolizei

Die Nordbahn musste am Sonnabend eine Schnellbremsung einleiten, als Kinder über die Gleise liefen. Nun wurde ein ähnlicher Fall bekannt. Kinder öffneten die Fluchttür der Lärmschutzwand, um über die Gleise zum Hainholz zu gelangen. Die Polizei bittet Eltern, Kinder auf die Gefahr hinzuweisen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 09.07.2019

Ein 47-Jähriger hat am Bahnhof Neumünster einen Teleskopschlagstock mit sich geführt. Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz. Der Schlagstock wurde von der Bundespolizei sichergestellt.

KN-online (Kieler Nachrichten) 09.07.2019

Der Mord an der 14-jährigen Susanna aus Mainz sorgte bundesweit für Entsetzen. Jetzt verkündet ein Gericht das Urteil. Doch auch nach dem Prozess werden wohl Fragen offen bleiben, darunter die drängendste: Warum musste die Schülerin sterben?

09.07.2019

Die Bundespolizei hat am Bahnhof Neumünster einen Haschkeks sichergestellt. Eine schwedische Reisegruppe, die nach Amsterdam wollte, hatte ihn dabei.

KN-online (Kieler Nachrichten) 08.07.2019

Weil zwei Schafe zu nah am Bahngleis bei Nortorf standen, rückte die Bundespolizei am Sonnabend aus. Die Tierhalter muss nun mit einer Anzeige rechnen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 08.07.2019

Ein Zugführer hat am Sonnabend auf der Bahnstrecke zwischen Flensburg und Kiel im Bahnhof Husby mehrere Sandsäcke auf den Gleisen entdeckt. Er konnte den Zug rechtzeitig stoppen und die Gegenstände entfernen. Die Bundespolizei sucht nun Zeugen. In Husby kam es zu weiteren Sachbeschädigungen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 08.07.2019

Die Sperrung des Flensburger Bahnhofs wegen einer Bombendrohung ist wieder aufgehoben worden. Spürhunde hätten nichts Verdächtiges gefunden, sagte ein Sprecher der Bundespolizei am Dienstagabend.

03.07.2019

Drei mutmaßliche Terroristen mit Verbindungen zur radikalislamischen Terrormiliz IS sind in Sydney festgenommen worden. Und das wohl gerade noch rechtzeitig: Die Verdächtigen sollen Anschläge auf Polizei, Gerichte und Kirchen geplant haben.

02.07.2019

Das Tiefkühlfleisch, das die Beamten in zwei Lastwagen entdeckten, war schon verdächtig aufgetaut. Dennoch sollten die Dönerspieße aus Brandenburg an mehrere Empfänger in Sachsen geliefert werden. „Schon durch leichten Fingerdruck gab das Fleisch nach“, berichtet der Zoll in dem einen Fall.

28.06.2019

Wegen der vielen Messer-Angriffe in Deutschland wollen Niedersachsen und Bremen das Waffengesetz verschärfen: Bundesweit soll es Verbotszonen geben, in denen niemand Waffen oder Messer mit sich tragen darf. Kritiker halten die nötigen Personendurchsuchungen für unverhältnismäßig – und fühlen sich durch neue Zahlen der Bundesregierung bestätigt.

28.06.2019

Die Zahl der Beamten, die die Bundespolizei im Bereich Personenschutz an das Bundeskriminalamt abgestellt hat, hat sich zuletzt fast verdoppelt. Auch beim BKA selbst stieg die Zahl der Personenschützer.

28.06.2019

Teile der Sicherheitsbehörden sind „an die AfD verloren“ – behauptet Friedrich Merz (CDU). Experten stimmen der Einschätzung zu und machen Vorschläge – wenn es denn nicht schon zu spät ist.

25.06.2019