Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
8°/ -3° Schneeregen
Thema Bundespolizei

Bundespolizei

Alle Artikel zu Bundespolizei

Das Tiefkühlfleisch, das die Beamten in zwei Lastwagen entdeckten, war schon verdächtig aufgetaut. Dennoch sollten die Dönerspieße aus Brandenburg an mehrere Empfänger in Sachsen geliefert werden. „Schon durch leichten Fingerdruck gab das Fleisch nach“, berichtet der Zoll in dem einen Fall.

28.06.2019

Wegen der vielen Messer-Angriffe in Deutschland wollen Niedersachsen und Bremen das Waffengesetz verschärfen: Bundesweit soll es Verbotszonen geben, in denen niemand Waffen oder Messer mit sich tragen darf. Kritiker halten die nötigen Personendurchsuchungen für unverhältnismäßig – und fühlen sich durch neue Zahlen der Bundesregierung bestätigt.

28.06.2019

Die Zahl der Beamten, die die Bundespolizei im Bereich Personenschutz an das Bundeskriminalamt abgestellt hat, hat sich zuletzt fast verdoppelt. Auch beim BKA selbst stieg die Zahl der Personenschützer.

28.06.2019

Teile der Sicherheitsbehörden sind „an die AfD verloren“ – behauptet Friedrich Merz (CDU). Experten stimmen der Einschätzung zu und machen Vorschläge – wenn es denn nicht schon zu spät ist.

25.06.2019

In der deutschen Innenpolitik wird heftig über die politischen Einstellungen von Polizisten und Soldaten diskutiert. Bei ihnen gebe es zu viele AfD-Sympathisanten, hatte der CDU-Politiker Friedrich Merz kritisiert. Gewerkschafter bestätigen das. Es gibt aber auch heftigen Widerspruch.

24.06.2019

Ein obdachloser Trinker hat am Hauptbahnhof Hannover auf einen syrischen Jungen (9) eingeschlagen – und zahlreiche Passanten schauten einfach weg. Nur vier Kinder (alle 12) zeigten Zivilcourage.

23.06.2019

Unbekannte haben in Struckum Betonplatten auf die Gleise gelegt und damit einen Sylt-Zug zum Stehen gebracht. Der Zug war am Montagnachmittag mit über 100 Kilometern pro Stunde in Richtung Sylt unterwegs, als die Fahrgäste einen lauten Knall hörten, wie die Bundespolizei am Donnerstag mitteilte.

20.06.2019

Ein 24-Jähriger wird in Sachsen-Anhalt ohne Ticket im Zug erwischt – daraufhin springt er auf die Gleise. Die Polizei entdeckt nach der Festnahme nicht nur einen gewaltigen Alkoholpegel.

17.06.2019

Die Bundespolizei am Bahnhof Neumünster hatte am Wochenende viel zu tun. Bei der Kontrolle eines jungen Mannes (18) auf dem Bahnsteig fanden sie ein verbotenes Einhandmesser im Hosenbund. Das Messer wurde sichergestellt; der Mann bekommt ein Verfahren wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz.

Thorsten Geil 17.06.2019

Was war da los? Ein 31-Jähriger ist am Sonnabend im Hamburger Hauptbahnhof ausgerastet, als es in einem Schnellrestaurant seinen Wunsch-Burger nicht mehr gab. Er bedrohte Mitarbeiter mit dem Tod, trank mehrere Päckchen Kaffeesahne und schmiss damit um sich.

16.06.2019

Die Beamten von der Deutschen Bahn staunten nicht schlecht, als sie am Bahnhof in Köln am Mittwochabend auf zwei Elfjährige aufmerksam wurden. Die Kinder hatten sich aus Nideggen in Nordrhein-Westfalen allein auf den Weg gemacht; sie wollten von Zuhause weg.

13.06.2019

Um kurz nach Mitternacht riefen Mitarbeiter der Bahn die Bundespolizisten im Bahnhof Neumünster: Drei Männer würden gerade eine andere Person mit einem Messer attackieren. Als die Polizisten hinzukamen, flüchteten die drei Gestalten. Sie wurden eingeholt, wehrten sich dann aber heftig.

Thorsten Geil 13.06.2019
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20