Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
8°/ 1° Regenschauer
Thema Bundespolizei

Bundespolizei

Alle Artikel zu Bundespolizei

Nach Jens Spahns Versuch, mit Zweifeln am UN-Migrationspakt zu punkten, kehrt Unruhe ein bei CDU und CSU. Die Bayern könnten den Konflikt eskalieren, fürchten einige. Nach RND-Informationen hat sich intern sogar Wolfgang Schäuble eingeschaltet. Bei einem Außentermin gerät der neue Fraktionschef Brinkhaus in Erklärungsnot.

20.11.2018

Beamte der Bundespolizei kontrollierten am Bahnhof Neumünster einen jungen Mann. Der wies sich auch ordnungsgemäß aus, doch bei der Überprüfung stellten die Beamten fest, dass gegen den 19-Jährigen ein Haftbefehl vorlag. Jetzt sitzt er ein. Ein anderer hatte ein Einhandmesser bei sich.

Thorsten Geil 19.11.2018

Bundespolizisten haben bei einer Kontrolle in der Nähe von Tarp (Kreis Schleswig-Flensburg) am Mittwoch mehr als ein Kilogramm Kokain sichergestellt. Die Drogen haben einen Straßenverkaufswert von etwa 85.000 Euro, wie die Bundespolizei am Donnerstag mitteilte.

15.11.2018

Einzelfälle, nicht die ganze Partei: Geht es nach Bayerns Innenminister Joachim Herrmann, sollten die deutschen Verfassungsschützer einzelne AfD-Mitglieder ins Visier nehmen. Joachim Herrmann pocht auf eine einheitliche Regelung – nach bayerischem Muster.

15.11.2018

In Frankfurt ist es zu einem Unfall mit einer S-Bahn gekommen: Sie soll drei Personen erfasst haben. Eine davon verstarb demnach direkt am Unfallort, zwei Menschen wurden schwer verletzt.

13.11.2018
Politik

Krankenstand bei der Bundespolizei - Jeder zehnte Polizist meldet sich pro Tag krank

Zu wenig Personal, zu viele Überstunden: Bei der Bundespolizei bleibt der Krankenstand dramatisch hoch. In der Cyber-Abteilung des Bundespolizeipräsidiums blieben zudem 119 Dienstposten unbesetzt.

09.11.2018

Am Dresdner Hauptbahnhof ist eine Tasche mit einer mutmalichen Sprengvorrichtung gefunden und entschärft worden. Nun laufen die Ermittlungen.

08.11.2018

Bei einer groß angelegten Razzia hat die Bundespolizei 47 Wohnungen in drei Bundesländern – Berlin, Brandenburg und Nordrhein-Westfalen – durchsucht. Vier Menschen wurden festgenommen. Ihnen wird vorgeworfen, mindestens 200 Scheinehen arrangiert zu haben.

06.11.2018

Ein mysteriöser Todesfall aus der vergangenen Woche scheint aufgeklärt. Der 48-Jährige, der letzte Woche in Hannover der Bundespolizei von einer Leiche in seiner Lübecker Wohnung berichtete, soll den Mann selbst getötet haben. Er befindet sich jetzt in U-Haft.

05.11.2018

Auf frischer Tat ertappt: Ein Lokführer der Nordbahn hat im Bahnhof Hamburg-Altona einen Sprayer überrascht, als dieser mehrere Waggons beschmierte. Der 22-Jährige versuchte zu flüchten, wurde jedoch von der Bundespolizei geschnappt. Das lag vielleicht auch daran, dass der Sprayer betrunken war.

04.11.2018

In der Nacht zu Freitag bemerkte eine Streife der Bundespolizei zwei junge Männer im Bahnhof Neumünster, die sich auffällig nervös verhielten. Als sie sich ihnen näherten, versuchten sie wegzulaufen. Die Beamten hielten sie an und wurden bei einer Durchsuchung fündig.

Thorsten Geil 02.11.2018

Die Bundespolizei hat 2017 weniger Rückführungen durchgeführt als 2016. Noch vor einem Jahr hatte Bundeskanzlerin Angela Merkel eine „nationale Kraftanstrengung“ bei Abschiebungen angekündigt.

01.11.2018
1 ... 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30