Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
16°/ 11° Regenschauer
Thema Bundespolizei

Bundespolizei

Anzeige

Alle Artikel zu Bundespolizei

Der Unfall an einem Bahnübergang bei offener Schranke hat nicht nur im betroffenen Frankfurter Stadtteil Entsetzen hervorgerufen. Eine Schrankenwärterin war zu dem Zeitpunkt im Dienst. Nach einwöchiger Ermittlung wirft ihr die Polizei fahrlässige Tötung vor.

15.05.2020

Ein Reisender im Bahnhof Neumünster meldete sich auf dem Revier der Bundespolizei und nutzte dafür die Gegensprechanlage im Erdgeschoss. Er informierte die Beamten über eine Straftat und wurde dabei hörbar von einer Frau bedrängt. Die Polizisten kamen herunter und erteilten einen Platzverweis.

Thorsten Geil 14.05.2020

Das Bundesinnenministerium kündigte an, temporäre Grenzkontrollen schrittweise zurückzufahren. Es werden aber noch etliche Wochen vergehen, bis wieder der Normalzustand erreicht ist. Unterschiedliche Termine sind vereinbart worden. Was das für die Grenze von Deutschland zu Dänemark bedeutet.

KN-online (Kieler Nachrichten) 13.05.2020

Weil sich der brasilianische Präsident von der Bundespolizei verfolgt gefühlt hat, ist der Polizei-Direktor in Rio de Janeiro offenbar ausgetauscht worden. Jair Bolsonaro wird politische Einflussnahme vorgeworfen. Video-Aufnahmen sollen die schweren Anschuldigungen bestätigen.

13.05.2020

An verschiedenen Orten in Niedersachsen ist es zu Polizei-Durchsuchungen und auch Festnahmen gekommen. Die Polizei ermittelt gegen eine Gruppe, die des schweren Bandendiebstahls und der Sprengung von Fahrkartenautomaten verdächtigt wird.

13.05.2020

Am Frankfurter Flughafen hat sich ein 20-jähriger Amerikaner als Müllmann verkleidet, um die Kontrollstelle zu umgehen. Eine Sicherheitsmitarbeiterin durchschaute den Trick und informierte die Bundespolizei. Das Motiv: Der junge Mann hatte Sehnsucht nach seiner deutschen Freundin.

12.05.2020

Weil sich Kinder im Gleis aufhielten, musste ein ICE am Montag eine Schnellbremsung einleiten. Die Polizei konnte die 14-Jährigen ausfindig machen und sie über die Gefahren belehren. Die 50 Reisenden im Zug blieben unverletzt.

KN-online (Kieler Nachrichten) 12.05.2020

Gegen Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro läuft ein Verfahren wegen möglicher politischer Einflussnahme auf die Polizei. Nun bestätigt der frühere Bundespolizei-Chef den Vorwurf gegen den Präsidenten. Ein Video könnte den Präsidenten zusätzlich belasten.

12.05.2020

Nach Deutschland darf seit Wochen nur einreisen, wer einen wichtigen Grund vorweisen kann. Eine Ausnahme macht die Polizei jetzt, damit auch Kinder, die jenseits der Grenze wohnen, am Muttertag vorbeischauen können. Voraussetzung ist, dass der Besuch noch am selben Tag wieder das Land verlässt.

10.05.2020

Ein Zug erfasst eine Fußgängerin, einen Radfahrer und ein Auto auf einem Bahnübergang, eine junge Frau stirbt. Die Schranke war nicht geschlossen. Warum, ermittelt nun die Bundespolizei. Vor Ort ist die Rede von erschüttertem Vertrauen in den Bahnübergang.

08.05.2020

Die spanische Polizei hat einen Mann festgenommen, der einen Terroranschlag in Barcelona geplant haben soll. Die Behörden beobachteten den Verdächtigen schon seit vier Jahren. Während der Ausgangsbeschränkungen in Spanien soll sich sein Radikalisierungsprozess deutlich beschleunigt haben.

08.05.2020

Beim Zugunfall wegen einer geöffneten Bahnschranke in Frankfurt, bei dem eine 16-Jährige tödlich verletzt wurde, war eine Schrankenwärterin im Dienst. Das teilte die Bundespolizei Frankfurt am Freitag mit. Diese will am Montag eine Sonderermittlungsgruppe einsetzen.

08.05.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige