Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
8°/ 3° Sprühregen
Thema Bundespolizei

Bundespolizei

Alle Artikel zu Bundespolizei

Fast drei Jahre nach dem islamistischen Terroranschlag auf den Weihnachtsmarkt in Berlin konnte womöglich ein neues Attentat verhindert werden. Spezialeinheiten der Polizei nahmen in der Hauptstadt einen verdächtigen Syrer fest. Er hantierte mit Materialien, die bereits bei einem russischen Islamisten in Berlin eine Rolle gespielt haben sollen.

19.11.2019

Viele Menschen versuchen jedes Jahr unerlaubt nach Deutschland einzureisen. Mehr als 700 Menschen hat die Bundespolizei von Januar bis September an der Grenze zwischen Dänemark und Schleswig-Holstein gestoppt. Die Kontrollen wurden jetzt bundesweit verstärkt.

19.11.2019

Beim Kauf einer Prepaid-Karte in einer Kölner Reisebank zeigte eine Kolumbianerin ihren Reisepass - und machte damit nicht nur die Bank-Mitarbeiter, sondern auch die Bundespolizei auf sich aufmerksam. Denn das Foto in ihrem Pass zeigte nicht die 29-Jährige, sondern Reality-TV-Star Kim Kardashian.

18.11.2019

Bundespolizei und Bahn schlagen Alarm: Die Gefahren des Zugverkehrs werden zunehmend unterschätzt, sagen Polizisten, die entlang der Schiene auf Streife sind. Ein ganz besonders gefährlicher Trend: Selfies im Gleis - mit dem herannahenden Zug im Hintergrund.

18.11.2019

Dieser junge Mann hatte einen Schutzengel. Betrunken legt sich ein 21-Jähriger in einem Hamburger Bahnhof ins Gleisbett und schläft ein. Am frühen Samstagmorgen wird er von einem Regionalexpress überrollt.

17.11.2019

Ein Nachtzug von Venedig nach München ist am frühen Sonntagmorgen gestoppt worden. Der Grund: Die Bremsen waren heißgelaufen. Die Bahnstrecke München-Salzburg war zeitweise voll gesperrt.

17.11.2019

Wieder fallen in den USA tödliche Schüsse an einer Schule. Bei dem Schützen soll es sich um einen Schüler handeln, der am Tag der Tat Geburtstag hatte. Mit der letzten Kugel in seiner Pistole soll er sich selbst in den Kopf geschossen haben.

15.11.2019

Bei einer Groß-Razzia gegen Schleuser hat die Bundespolizei mehrere Wohnungen durchsucht. Insgesamt waren bei der Aktion in sechs Bundesländern 510 Beamte im Einsatz. Ein Haftbefehl wurde beantragt.

13.11.2019

Ein Chihuahua ist mehrere Kilometer alleine mit dem Zug durch Sachsen-Anhalt gereist. Seine Besitzer waren für eine Zigarettenpause kurz am Bahnhof in Dessau ausgestiegen, als der Zug plötzlich ohne sie weiterfuhr.

12.11.2019

Er wollte mit einem Frachter nach Dänemark, flog aber am Nord-Ostsee-Kanal in Brunsbüttel auf: Ein Mann aus Algerien muss nun mit einer Anzeige rechnen. Er will jedoch Asyl.

KN-online (Kieler Nachrichten) 11.11.2019

Nach einer von der Bundespolizei gestoppten Abschiebung auf dem Hamburger Flughafen soll eine sechsköpfige jemenitische Flüchtlingsfamilie aus dem Kreis Ostholstein zwei Monate Duldung bis Januar erhalten haben.

11.11.2019

In der Brunsbütteler Kanalschleuse haben Beamte der Bundespolizei einen Flüchtling aus Algerien von Bord eines Frachters geholt. Die Besatzung hatte die Polizei über einen binden Passagier an Bord informiert.

Frank Behling 11.11.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10