Menü
Anmelden
Wetter Regen
16°/ 13° Regen
Thema Bundespolizei

Bundespolizei

Anzeige

Alle Artikel zu Bundespolizei

Nach einer Großrazzia gegen Islamisten in Sydney kommt jetzt heraus, was angeblich geplant war: neben einem Anschlag auf eine Etihad-Maschine auch ein Giftgasangriff. Den mutmaßlichen Terroristen droht lebenslange Haft.

04.08.2017

Im Mai feuerte US-Präsident Donald Trump völlig überraschend FBI-Chef James Comey. Jetzt hat die Behörde einen neuen Leiter: Der US-Senat bestätigte Christopher Wray für den Posten.

02.08.2017

Am Dienstag beginnt am Berliner Bahnhof Südkreuz ein umstrittener Modellversuch, der Datenschützer schaudern lässt: Gesichtserkennungssysteme sollen alle, die dort ein- und ausgehen, nicht nur filmen, sondern auch identifizieren.

01.08.2017

Bald könnte ein Blick in die Kamera genügen, um sich auszuweisen. Internet-Konzerne und Sicherheitsbehörden scannen großflächig die Gesichter von Nutzern und Passanten ab. Das soll die Sicherheit und Kundenkomfort erhöhen. Findet eine Rundum-Überwachung in Echtzeit statt?

31.07.2017

In einer rund 18-monatigen Zusammenarbeit haben die Bundespolizei und die polnische Polizei einen internationalen Schleuserring ausgehoben. Möglich wurde die Operation erst durch einen neuen deutsch-polnischen Polizeivertrag.

29.07.2017

Per Haftbefehl gesucht - Mann stellt sich in Neumünster

Bei norddeutschem Schietwetter hat ein junger Mann aus der Karibik am Dienstag in Neumünster Beamte der Bundespolizei mit dem Geständnis überrascht, dass nach ihm gefahndet werde. Nach einer Überprüfung gaben die Polizisten dem Mann aus der Dominikanischen Republik Recht.

25.07.2017
Panorama

Fahndungsfoto veröffentlicht - Polizei warnt vor Kettensägen-Angreifer

Am helllichten Tag attackierte der 50-jährige Franz W. im deutsch-schweizerischen Grenzgebiet Passanten mit einer Kettensäge. Mittlerweile hat die Polizei ein Fahndungsfoto herausgegeben. Womöglich ist der psychisch labile Mann nach Deutschland geflohen.

25.07.2017

Die Migration aus Krisengebieten nach Deutschland ist derzeit rückläufig. Die Zahl der Geflüchteten ist im Juni im Vergleich zum Vorjahresmonat deutlich gesunken. Das geht aus den vorliegenden Daten der Bundespolizei hervor.

25.07.2017

Mit dem Rad nach Sylt. Ja, das funktioniert – theoretisch zumindest – über den Hindenburgdamm. So schaffte es eine Familie aus Frankreich auf die Insel. Doch leider ist das doch nur theoretisch möglich. In der Praxis wird man vor Ankunft schon von der Polizei erwartet.

24.07.2017

Wegen seiner vermeintlich schlechten Schulnoten wollte ein Junge aus Schleswig das Land verlassen. Der 10-Jährige habe sich nicht getraut, das Zeugnis seinen Eltern zu zeigen, so die Polizei am Sonnabend. Stattdessen reiste er mit dem Zug nach Hamburg und von dort nach Basel.

22.07.2017

Wegen seiner vermeintlich schlechten Schulnoten wollte ein Junge aus Schleswig das Land verlassen. Der Zehnjährige habe sich nicht getraut, das Zeugnis seinen Eltern zu zeigen, teilte die Polizei am Sonnabend mit. Stattdessen reiste er am Freitagabend mit dem Zug nach Basel.

22.07.2017

Beginn der Sommerferien - Im Stau Richtung Dänemark

Der Schulferien-Beginn in Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern hat zu teils erheblichen Schwierigkeiten auf den Straßen geführt. So staute sich am Sonnabendmittag auf der A7 vor der Rader Hochbrücke über den Nord-Ostsee-Kanal der Verkehr auf gut zehn Kilometer in Richtung Dänemark.

22.07.2017
1 ... 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70