Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
7°/ 3° Sprühregen
Thema Bundespolizei

Bundespolizei

Alle Artikel zu Bundespolizei

Bei heftigen Kämpfen zwischen Sicherheitskräften und mutmaßlichen Bandenmitgliedern sind im Westen Mexikos mehr als 40 Menschen ums Leben gekommen. Während des rund dreistündigen Feuergefechts nahe der Ortschaft Tanhuato im Bundesstaat Michoacán seien 42 Verdächtige und ein Polizist getötet worden, sagte der Nationale Sicherheitsbeauftragte Monte Alejandro Rubido am Freitagabend (Ortszeit).

Deutsche Presse-Agentur dpa 23.05.2015

Ein 49 Jahre alter Mann hat in einer S-Bahn in Hamburg plötzlich und grundlos einen anderen Fahrgast mit seinem Ledergürtel gewürgt. Wie die Bundespolizei mitteilte, hatte der Mann am Freitagmorgen gegen 8.30 Uhr den Gürtel aus seiner Hose gezogen und ihn um den Hals des 27-Jährigen gelegt.

Deutsche Presse-Agentur dpa 22.05.2015

Rendsburg Bahnübergang in Aukrug Autofahrerin rammt Zug

Bei einem Unfall an einem Bahnübergang im Kreis Rendsburg-Eckernförde ist eine Autofahrerin verletzt worden. Die Frau fuhr nach Angaben der Bundespolizei Flensburg aus noch ungeklärter Ursache auf den Übergang zu, während sich gerade ein Zug näherte.

Deutsche Presse-Agentur dpa 22.05.2015

Gestohlene Süßigkeiten haben die Bundespolizei in Berlin auf die Spur eines in Schleswig-Holstein gesuchten jungen Räubers gebracht. Am S-Bahnhof Wartenberg brachen am Donnerstag drei Jugendliche einen Snackautomaten mit einem Brecheisen auf und stahlen Süßigkeiten, wie die Bundespolizei am Donnerstag mitteilte.

Deutsche Presse-Agentur dpa 21.05.2015

Gerade richtig oder unverhältnismäßig? Über den Polizeieinsatz beim G7-Außenministertreffen in Lübeck gehen die Meinungen im Kieler Landtag weit auseinander. Innenminister Studt zieht eine durchweg positive Bilanz. Für Grüne und Piraten war der Aufwand zu hoch.

Deutsche Presse-Agentur dpa 21.05.2015

Schlimme Vorwürfe gegen die Bundespolizei in Hannover: Ein Beamter soll in einer Wache am Hauptbahnhof gefesselte Flüchtlinge misshandelt und erniedrigt haben.

Deutsche Presse-Agentur dpa 18.05.2015

Die Bundespolizei hat am Hamburger Flughafen einen mit internationalem Haftbefehl gesuchten Drogenhändler festgenommen. Der 34-Jährige sei am Freitag bei der Einreisekontrolle aus London aufgefallen, teilte ein Sprecher der Bundespolizei am Montag mit.

Deutsche Presse-Agentur dpa 18.05.2015

Überraschung bei den Ermittlungen zum Bahnunglück in Philadelphia: Die Lok des am Dienstag in der US-Stadt entgleisten Amtrak-Zuges wurde kurz vor dem Unfall möglicherweise von einem Objekt getroffen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 17.05.2015

Nach einer telefonischen Bombendrohung haben Spezialkräfte der Bundespolizei am Freitagmorgen einen Zug im Bahnhof Hamburg-Altona durchsucht. Außer einer herrenlosen Laptop-Tasche sei kein verdächtiger Gegenstand gefunden worden, sagte ein Sprecher der Bundespolizei.

Deutsche Presse-Agentur dpa 15.05.2015

Vier mutmaßliche Diebe im Alter von 16 bis 18 Jahren sind in der Hamburger Innenstadt vorläufig festgenommen worden. Wie die Bundespolizei am Donnerstag mitteilte, beobachteten Zivilfahnder das Quartett am Mittwoch bei dem Versuch, in verschiedenen Kaufhäusern und in einer Eisdiele vier Personen zu bestehlen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 14.05.2015

Knapp zwei Jahre nach Enthüllung der massiven Datensammelwut durch den US-Geheimdienst NSA wollen die Abgeordneten in Washington die umstrittenen Spionage schärfer kontrollieren.

Deutsche Presse-Agentur dpa 14.05.2015

Der in Philadelphia verunglückte Zug ist nach Berichten mehrerer US-Medien anscheinend viel zu schnell gefahren. Nach vorläufigen Angaben der Transportsicherheitsbehörde NTSB war der Zug mit mehr als 160 Stundenkilometer unterwegs und laut US-Medien damit doppelt so schnell wie in der scharfen Kurve zulässig.

Deutsche Presse-Agentur dpa 13.05.2015
1 ... 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100